Datenschutzerklärung

Besuch unserer Webseite

Beim Besuch dieser Webseite werden zum Zwecke der Erstellung einer anonymen Statistik über die Website-Nutzung und wegen sicherheitsrelevanten Ereignissen, Ihre IP-Adresse, der Referee, Datum, Uhrzeit der Anforderung, die vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname), der Zugriffstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.), Name der angeforderten Datei, sowie Ihre Browser- und Betriebssystemversion gespeichert. Die Protokollierung dieser Daten dient ausschließlich für statistische Auswertungen, die zur Verbesserung des Informationsangebotes herangezogen werden. Sie werden nicht nutzerbezogen ausgewertet. Das bedeutet, dass weder personenbezogene Nutzerprofile, noch Nutzerprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellt werden. Die IP-Adresse wird aus Gründen der Datensicherheit gespeichert, damit unzulässige Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server identifiziert und nachverfolgt werden können. Die Identifikation wird im Anwendungsfall nicht selbständig ermittelt, sondern durch die Strafverfolgungsbehörden, denen diese Daten übergeben werden. Unter Angabe ihrer IP können Sie von uns Auskunft darüber verlangen, ob zu dieser IP Daten gespeichert wurden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben Google die Verarbeitung der vollständigen IP-Adresse jedoch untersagt, so dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum kürzt, bevor Daten in die USA übertragen und dort gespeichert werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Kürzung der IP-Adresse wird dann eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Da Google Ihre vollständige IP-Adresse nicht bekannt ist, wird es Google nicht möglich sein, Ihre Person mit anderen Daten der Google in Verbindung zu bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung durch den Analytics-Dienst von Google kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind. Wenden Sie sich bitte schriftlich an Homify Online GmbH & Co. KG, z.Hd. Philipp Dommermuth, Holländerstraße 34, 13407 Berlin.

Werbe-Emails (Werbung und Status-Benachrichtigungen)

Ihre Email-Adresse, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung angegeben haben, verwenden wir, um Ihnen regelmäßig Status-E-Mails (Neuigkeiten und Statistiken im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Dienstes) sowie Werbung für eigene ähnliche Produkte und Dienstleistungen per Email zukommen zu lassen (nachfolgend insgesamt "Werbe-Emails" genannt), sofern Sie einer solchen Verwendung nicht widersprochen haben.

Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbe-Emails jederzeit durch eine Nachricht an die nachfolgend aufgeführte Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbe-Email widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Kontaktmöglichkeit: support@homify.com