Boho Deko Tutorial | Ratttan Lampenschirm selber machen | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3688:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

Boho Deko Tutorial | Ratttan Lampenschirm selber machen

Gaby  Schnell Avatar Gaby Schnell

Material

  • Drahtgitter
  • Metalldraht
  • Metallring
  • Zange
  • Alleskleber
  • Lederstreifen
  • Kreuzstich Leinwand
  • Schere

Beschreibung

Natürliche Materialien sind im Moment sehr im Trend, aber seien wir ehrlich, eigentlich sind sie doch nie wirklich aus der Mode gekommen. Ein Lampenschirm mit Rattan-Look ist zeitlos, kann aber sehr teuer sein. Für diesen DIY Lampenschirm verwenden wir eine Kreuzstich-Leinwand, um das Aussehen des Rattans zu fälschen, damit es weitaus erschwinglicher für uns ist. Dieser Lampenschirm passt perfekt zu einer Boho Dekoration.


Kosten
3 StundenSchwierigkeitsgradMittel

Schritt 1: Leinwand schneiden

Das Drahtgeflecht und die Kreuzstichfläche sollten fast gleich groß sein. Ihr könnt den Lampenschirm individuell personalisieren, je nachdem, wie es euch am besten passt. Aber nicht vergessen, die Größe für den Lampenschirm ebenfalls anzupassen. Ich möchte, dass meine Lampe einen Durchmesser von ungefähr 30 cm hat, also habe ich das Drahtgeflecht mit 110 x 22 cm und die Kreuzstich-Leinwand mit 112 x 24 cm abgeschnitten.

Schritt 2: Metalldrähte schneiden und bearbeiten

Für unseren Boho Lampenschirm benötigen wir Metalldrähte. Diese werden jetzt in zwei Stück mit jeweils 50 cm abgeschnitten. Legt den Metallring in der Mitte an und markiert die Kanten auf dem Draht. Macht auch eine Markierung 10 cm von jedem Ende des Drahtes und schneidet beide Metalldrähte in der Mitte ab. Faltet nun mit der Zange die Drähte an den Markierungen.

Nehmt euch das Bild als Orientierung! So sollte es zum Schluss aussehen.

Schritt 3: Lampenschirm basteln

Bindet die Enden des Drahtgeflechts zu einer Kreisform zusammen und formt so die Struktur eures Lampenschirms.


Schritt 4: Metallring zum Lampenschirm hinzufügen

Wickelt das kleinere gefaltete Ende der Metalldrähte um den Metallring herum und stellt sicher, dass die Drähte im gleichen Abstand positioniert sind.

Wickelt dann das andere Ende auf die Struktur des Lampenschirms. Seid vorsichtig beim Anbringen der Drähte! Nicht an der Gitterstruktur ziehen.

Schritt 5: Kreuzstich-Leinwand hinzufügen

Als Nächstes klebt ihr die Kreuzstichfläche um die Metallgitterstruktur herum, damit diese unsere erwünschte Rattan-Lampenschirmform erhält.

Überlappt am Ende die Kanten der Fläche.

Schritt 6: Lederstreifen hinzufügen

Für einen noch schöneren Look schneidet ihr zwei Lederstreifen mit jeweils 110 cm ab und kleben diese einmal oben und einmal unten an den Boho-Lampenschirm an.

Schritt 7: Selbst gemachter Lampenschirm

Dies ist der endgültige Look meines DIY Lampenschirms im Rattan-Boho-Look. Einen Lampenschirm selber machen ist vielleicht nicht ganz so einfach wie andere Projekte, aber man muss nicht viel Geld dafür ausgeben. Es ist ein erschwingliches Projekt, welches viel Geld spart und dazu ein echter Hingucker ist.

Wie gefällt euch dieses Projekt?

Kommentare