Nautilus Hausboote GmbH

Nautilus Hausboote GmbH

edit edit in admin Bewertungen anfordern Neues Projekt
Nautilus Hausboote GmbH
Nautilus Hausboote GmbH
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Die Nautilus kennt wohl jeder – jenes legendäre U-Boot des Käpt‘n Nemo
aus der Feder von Jules Verne. Doch was ist der Nautilus? Er sieht aus wie eine einfache Schnecke, ist aber ein geheimnisvolles Unterwasserlebewesen aus der Familie der Nautiliden - zu Deutsch: Perlboote. Und er ist der Namensgeber der Firma Nautilus Hausboote, die seit 2010 in Köpenick, dem wasserreichsten Berliner Bezirk, direkt an der Dahme ihren Sitz hat. Wer die Nautilus Hausboote sieht, erkennt sofort, was Firmengründer Andreas Hoffmann bei der Namensgebung inspiriert hat: die organischen Formen seiner schwimmenden Häuser, die mit ihren harmonischen Rundungen in Eleganz und Natürlichkeit an eben jenen Nautilus erinnern, der Hunderte Meter tief in seinem Haus im Pazifik lebt. Bei den Entwürfen der Marke Nautilus handelt es sich um schwimmende Architektenhäuser, die nach den individuellen Wünschen der Kunden geplant werden. Beim Bau kommen zeitlose Materialien wie Holz, Glas und Stahl zum Einsatz. Und eine für Hausboote ungewöhnlich großzügige Panoramaverglasung verschafft jedem Perlboot-Kapitän auf seinen Reisen einen faszinierenden Ausblick in die Natur.

Leistungen
  • Bootsbau
  • hausboot
  • Architekt
  • Charter
  • Boot
  • Yacht
Einzugsgebiete
  • Deuschland und Europa
  • Berlin
Auszeichnungen
Innovationspreis der Boot & Fun Berlin
Adresse
Grünauer Str. 57
12557 Berlin
Deutschland
+49-3024355587 www.nautilus-hausboote.de

Bewertungen

Ganz schlecht, nur abzuraten, "Finger weg" Als Eigner eines Bootes zum Preis von 240.000 € kann ich nur dringend von einem Erwerb eines Hausbootes hier bei Herrn A. H.  abraten.,von der verspäteten Fertigstellung, bis nicht beseitigten Mängeln, Schimmel in der Küche, Wassereinbruch am Kaminrohr, bis zu den unerschöpflichen Ausreden: " Sie haben ja Gartenmöbel auf dem Deck, warum soll da die abklappere Rehling funktionieren ? Gibt es hier Alles, nur keine Freude am Hausboot. Ich habe die Angelegenheit jetzt einem Rechtsanwalt übergeben.
Vor fast 2 Jahren
Projektdatum: April 2016