2mol GmbH ReDesign

2mol GmbH ReDesign

edit edit in admin Bewertungen anfordern Neues Projekt
2mol GmbH ReDesign
2mol GmbH ReDesign
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Die Leuchtenserie ist aus Freude am kreativen Gestaltungsprozess über mehrere Jahre als Freizeitbeschäftigung entstanden. Die Triebfeder unserer Motivation war die Idee, ein eigenes Designprodukt zu schaffen, welches die Kriterien der Nachhaltigkeit erfüllt. Der Konsument soll durch den Erwerb des Produkts einen Mehrwert bekommen, durch seinen Kauf aber auch auslösen. Durch das originelle Design und die ausgefallenen Lichtkegel wird die Leuchte zum Blickfang im Raum.

Die 2mol Leuchtenserie erfüllt ökologische, soziale und wirtschaftliche Ansprüche.

Ökologie:
Der Rohstoff der Leuchten besteht als metallischen Abfällen, welche wir so wieder aufbereiten, dass sie ein zweites Mal verwendet werden . Kaffeekapseln aus Aluminium sowie Konservendosen fallen in vielen Haushalten an. Die Dreibeinstützen bestehen aus Reststücken von Armierungseisen, welche auf dem Bau nicht verwendet wurden. Die Leuchte besteht grösstenteils aus Materialien, welche nach ihrem ersten Gebrauch in einem komplett neuen Produkt eine zweite Anwendung finden.

Soziale Produktion: Das Herzstück der Leuchten sind die handgefertigten Lampenschirme. Die Herstellungsweise wurde so angepasst, dass handicapierte Personen diese in sozialen Werkstätten anfertigen können. Der Qualitätsanspruch an das Endprodukt verlangt eine sorgfältige Arbeitsweise und fordert die Arbeitskraft in der sozialen Werkstatt heraus. Das Produkt trägt so auch einen Teil dazu bei, sinnvolle Arbeiten in der sozialen Werkstatt anbieten zu können.

Kurze Wege: Das Sammeln Abfallmetalle und deren Aufbereitung , die Arbeit in der sozialen Werkstatt sowie die Fertigung der Elektronik findet alles im Umkreis von 10km der Stadt St.Gallen statt. Das Produkt weist dadurch eine sehr gute CO2 Bilanz auf, da lange Transportwege wegfallen.

Einzugsgebiete
Schweiz, Deutschland und Oesterreich
Adresse
Hebelstrasse 7
9000 St. Gallen
Deutschland
+41-792707680 www.2mol.swiss

    Ihr Profil ist zu 91% vollständig

    91%
    • Füllen Sie zum Beispiel das Feld Dienstleistungen aus, um Ihr Profil zu optimieren

    Vervollständigen Sie Ihr Profil um in den Ergebnissen von Nutzern besser zu erscheinen.