Hase Kaminofenbau GmbH: Kamine in Trier | homify
Hase Kaminofenbau GmbH
edit edit in admin Bewertungen anfordern Neues Projekt

Projekte

In der eigenen Manufaktur in Trier stellt Hase Kaminöfen her. Modernste Fertigungsverfahren werden mit solider Handarbeit kombiniert, damit Öfen entstehen, die robust sind. Und schön. Mit bester Brenntechnik und individuell konzipierten Luftsteuerungssystemen sind Kaminöfen von Hase höchst effizient. Ihr Design macht keine Kompromisse und wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Vier individuell wählbare Metallfarben sowie zahlreiche Keramik- und Specksteinausführungen machen einen Hase-Kaminofen zum Einzelstück. Die handgefertigte Keramik entsteht bei Hase selbst. Auch die Thermosteine, die die Feuerräume ausstatten, werden in Trier hergestellt. Wer einen Hase-Kaminofen auswählt, kann sicher sein, dass er sich für höchste Qualität entscheidet. Und für Feuerraumscheiben, die dank bester Verbrennungstechnik, sauber bleiben.

Leistungen
Hersteller von Kaminöfen
Einzugsgebiete
Trier
Adresse
Niederkircher Str. 14
54294 Trier
Deutschland
+49-65182690

Bewertungen

Habe 2 Öfen in Betrieb. Mit dem grösseren der Beiden ( ein Bari ) habe ich einen relativ günstigen Kaminofen einer anderen Firma ersetzt. Der Bari bringt gefühlt die selbe Wärme mit 2/3 vom Holz. Der Griff wird im Betrieb nicht so warm , bei meinem alten Ofen musste ich zum Aufmachen/ Nachlegen immer einen Handschuh anziehen , das geht jetzt problemlos ohne. Nach 5 Heizperioden und etlichen Metern Holz bis jetzt noch keine Probleme, lediglich einen Teil der Auskleidung werde ich wohl nächstes Jahr ersetzen müssen, wobei ich finde das die sehr lange gehalten hat. Den kleineren Ofen ( einen Merida ) haben wir wegen seiner relativ kleinen Heizleistung angeschafft da der Raum nicht so gross ist. Er lässt sich toll regulieren und brennt mit einem dicken Buchenscheit gefühlt ewig.
Vor fast 2 Jahren
Ich habe seit fast 9 Jahren einen Kaminofen von Hase und immer noch meine Freude daran. Im Winter ist er täglich in Betrieb und er sieht nach all der Zeit fast aus wie neu. Okay, ein paar Gebrauchsspuren an der Innenauskleidung und im letzten Jahr haben wir mal die Dichtung erneuert, aber das finde ich nicht ungewöhnlich. Schließlich macht man Feuer im Ofen, er ist kein Möbelstück, das ganz ohne Wartung und gute Pflege auskommt. Dass man die Ersatzteile nicht direkt bei Hase bekommt, finde ich gar nicht so verwunderlich, wenn mit meinem Auto etwas nicht in Ordnung ist, fahre ich ja auch zum Händler und nicht zum Hersteller.
Vor mehr als 3 Jahren
Seit über 5 Jahren haben wir mittlerweile unseren Hase Lagos und wir sind mehr als zufrieden. Er spendet wohlige Wärme und das mit wirklich wenig Buchenholz. Die Qualität und die Verbrennung begeistert uns jeden Winter aufs neue - kein Vergleich zu unserem vorherigen Ofen! Eine neue Dichtschnur für die Tür haben wir auch gleich über unseren Fachhändler bekommen. Der Austausch war kinderleicht, so das wir es selber machen konnten. Von unserer Seite können wir Hase nur wärmstens Empfehlen. :-)
Vor mehr als 3 Jahren
Prof pin.png%7c49.72783,6