Archipur: Architekt in Wien | homify
archipur Architekten aus Wien
edit edit in admin Bewertungen anfordern Neues Projekt

Projekte

Archipur: individuelle, nachhaltige Bauprojekte aus einer Hand


Archipur ist ein in den 10 Jahren seit Gründung langsam gewachsenes Architekturbüro mit breitem Betätigungsfeld, angefangen von öffentlichen Gebäuden, Restaurants und Nutzgebäuden bis hin zu Einfamilienhäusern mit Innovationscharakter. Bei Archipur bekommen Bauherren alles aus einer Hand – von der ersten Skizze über Einreich-, Ausführungs- und Detailpläne, Ausschreibung, Bauaufsicht bis zum Möbeldetail, Modellbau, Energieausweis und 3D-Spaziergang durch das Gebäude. Dem Architekt Christian Farcher und seinem Team liegt dabei besonders die Steigerung der Lebensqualität ihrer Kunden am Herzen, die durch ein alltagsvereinfachendes, stimmiges Ineinandergreifen und die räumliche Organisation der täglichen Routinen, die gezielte Lichtführung in den einzelnen Räumen im Tagesverlauf und den edel wirkenden Einsatz von Materialien erzielt wird. 


Archipur: Ökologie und Nachhaltigkeit im Fokus


Im Fokus der Arbeit stehen bei Archipur außerdem Nachhaltigkeit und Ökologie: Durch intelligente Detaillösungen und den bewussten Einsatz der Kombination von Materialienqualitäten und Bauweisen, Modellierung das Bauvolumens nach energetischen Aspekten, ist eine ökonomische und ökologische sowie nachhaltige Architektur erreichbar. Ein überragender Entwurf signalisiert die individuelle Haltung der Bauherren/In und wirkt in der öffentlichen Wahrnehmung als positives Wiedererkennungsmerkmal. Dabei schlägt Christian Farcher auch gerne mal unbetretene Pfade ein. So plante er beispielsweise ein innovatives „Earthbag House“ - das Erste in ganz Österreich - oder entwickelte zusammen mit einem Dachziegelhersteller eine bestimmte, einzigartige Dachform für ein Einfamilienhaus.


Ausgezeichnete Arbeit bei Archipur


Ausgezeichnet wurde Christian Farchers Arbeit bereits mehrfach. Für den Kindergarten Hoffeld erhielt Archipur den NÖ Holzbaupreis in der Kategorie Öffentliche + Kommunalbauten sowie eine Nominierung für den österreichischen Bauherrenpreis. Dieses Vorzeigeprojekt wurde in 2 Büchern und mehreren Zeitschriften publiziert. 


Der Geist des Ortes als ausschlaggebendes Kriterium 


Eine gute Planung beginnt für Christian Farcher mit einem Erstgespräch mit den Bauherren – und zwar am besten vor Ort, denn der genius loci - „der Geist des Ortes“ ist seiner Meinung nach meist maßgeblich entwurfsrelevant. Die Lage und die Umgebung geben dem Grundstück seinen Charakter und definieren die Nutzungsmöglichkeiten. Die dem Grundstück immanente Atmosphäre wird durch Intuition und Erfahrung in der Übersetzung der Bauherrenwünsche im Entwurf sichtbar gemacht. So unterschiedlich jedes Grundstück und jeder Bauherr/Bauherrin ist, so ist auch jeder Entwurf ein unverwechselbares Unikat.


Kontaktiere Sie mich jetzt und profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung durch eine optimale, speziell auf Sie abgestimmte Planung und die problemlose Abwicklung der behördlichen und organisatorischen Aufgaben.


Der Stil von Archipur


Die Projekte von Archipur zeichnen sich durch zeitlose Modernität aus, wobei Christian Farcher und sein Team ihre Arbeit eigentlich keiner bestimmten Richtung zuordnen möchten, denn jede Aufgabe hat ihre ganz spezifischen Rahmenbedingungen. Im Fokus stehen daher stets die Einbeziehung der Besonderheiten des Ortes und die maximale Erfüllung der Bauherr*Innenwünsche sowie gleichzeitig ein kritisches Hinterfragen dieser und ein gemeinsames Weiterentwickeln – eine bewährte Mischung, die meist zu überraschenden, höchst funktionellen und einzigartigen Lösungen führt. In den Projekten von Archipur finden sich keine hervorstechenden charakteristischen Details wieder. Vielmehr zeichnen sie sich durch das Vermeiden und Weglassen von Unnötigem, Unpraktischem und Unbewährtem aus. Finstere Ecken oder enge Gänge gibt es also in keinem der Projekte. Vielmehr finden sich immer wieder spannende Durchblicke, eine hohe Funktionalität und natürliche, nachhaltige Materialien wie Holz und Lehm.


Leistungen von Archipur:

Planung

  • Bauberatung und Bedarfsplanung 
  • Bebauungs- und Machbarkeitsstudien
  • Vorentwurf und Entwurf
  • Einreichung und Energieausweis 
  • Ausführungs- und Detailplanung 
  • Innenarchitektur und Möblierungsplanung


 Ausführung

  • Termin- und Kostenplanung
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Örtliche Bauaufsicht
  • BauKG


Schwerpunkte

  • Wohnbau
  • Gastronomie
  • Revitalisierungen
  • Öffentliche Gebäude
  • Einfamilienhäuser





Leistungen
  • PLANUNG+AUSFÜHRUNG
  • von Entwurf bis Einreichung – Ausführungs- und Möblierungsplanung
  • Termin und Kostenplanung – Ausschreibung und ÖBA
  • SCHWERPUNKTE
  • Wohnbau – Gastronomie
  • Öffentliche Gebäude – Einfamilienhäuser
Einzugsgebiete
  • Wien und Umgebung
  • südliches Niederösterreich
  • Wien
  • Österreich
  • Salzburg
  • München
  • Nürnberg
  • Augsburg
  • Bad Reichenhall
  • Kufstein
  • Garmisch
  • Bayern
  • Alle 12 Einzugsgebiete anzeigen
Auszeichnungen
  • -NÖ Holzbaupreis 2019 – Kategorie: Öffentliche und Kommunalbauten – für den Kindergarten Hoffeld
  • -Nominierung für den Bauherrenpreis 2019
Adresse
Bandgasse 11/15
1070 Wien, Österreich
Österreich
+43-6763477115 www.archipur.net

Bewertungen

Herr Farcher hat uns bei der Planung unseres Hauses bestens betreut. Wir hatten bereits sehr konkrete Ideen und Skizzen für unser geplantes Einfamilienhaus. Ohne unseren Stil verändern zu wollen, hat er mit seinem Know-how viele Verbesserungen vorgenommen. Wie z.B. Flachdachfenster für optimale Sonneneinstrahlung, Optimierung des Stiegenhauses und weitere Verbesserungen ohne auf die äußere Optik des Hauses zu vergessen. Wir sind mit dem Endergebnis sehr zufrieden und würden genauso - gemeinsam mit archipur - wieder bauen. Vielen Dank!
Vor etwa 2 Jahren
Projektdatum: Mai 2015
Wir waren uns zu Beginn nicht sicher, ob wir unser Haus gleich von einem Baumeister oder doch lieber von einem Architekten planen lassen. Letztendlich haben wir uns mit Christian Farcher für den Architekten entschieden und bereuen es keine Sekunde. In einem Erstgespräch wurden unsere Wünsche und Vorstellungen festgehalten und Herr Farcher lieferte kurz darauf erste Skizzen, die dann in Folgeterminen immer konkreter wurden. Das ist ja soweit die ‚übliche Vorgehensweise‘. Das besondere an Herrn Farcher ist, dass er von Anfang an eine Idee hatte, die sehr treffend gepasst hat. Er hat niemals aufgegeben unsere Wünsche zu realisieren und ist selbst ohne unsere Aufforderung mit alternativen Vorschlägen gekommen. Wir hatten immer das Gefühl, dass er sich intensiv mit unserem Projekt beschäftigt und es ihm wichtig ist. Er war stets bestrebt, dass unser Haus etwas Besonderes wird und nicht 0815. Neben seiner Kreativität hat er immer die praktische und finanzielle Umsetzung im Auge behalten. Auch das war uns sehr wichtig. Letztendlich ist das Haus für uns perfekt. Ganz besonders wegen der speziellen Lichtplanung, die von Früh bis spät für lichtdurchflutete Räume sorgt und die wir zu 99% Herrn Farcher zu verdanken haben. Auch, dass er gleich den Einreichplan und Energieausweis ausgestellt hat, war sehr angenehm. Fazit: Wir können Herrn Farcher sowohl fachlich als auch menschlich zu 100% weiterempfehlen.
Vor etwa 2 Jahren
Projektdatum: April 2017
Herr Architekt Christian Farcher hat schon mehrere Zu- und Umbauten für meine Wohnhäuser geplant. Die Planungsprozesse waren flott und effizient. Der beste Beweis für die gelungene und praktische Planung ist, dass sich meine Mieter wohlfühlen, was sich an der minimalen Fluktuation zeigt. Neben seiner sehr pragmatischen Denkweise, die ein wirtschaftliches Umsetzen der Projekte ermöglicht, versteht es Herr Architekt Farcher aus den Projekten immer etwas Spezielles zu machen. Mit seinen kreativen Ideen entstehen so zeitlose, moderne, elegante Architekturen, denen man ansieht, dass sie den Nutzern und Besitzern Freude bereiten. Des Weiteren hat er für mich eine Werkshalle geplant. Diese ist nicht nur zweckmäßig sondern auch optisch sehr gelungen.
Vor etwa 2 Jahren
Projektdatum: April 2019
Prof pin.png%7c48.2027931,16