WKM  Landschaftsarchitekten

WKM Landschaftsarchitekten

edit edit in admin Bewertungen anfordern Neues Projekt
WKM  Landschaftsarchitekten
WKM Landschaftsarchitekten
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Das Büro WKM Landschaftsarchitekten Weber Klein Maas besteht seit 1992. Es ging aus dem Büro Roland Weber in Düsseldorf hervor. Seit 1993 ist das Büro in Meerbusch ansässig.Roland Weber, der im Oktober 1997 verstarb, hatte in seiner über 60-jährigen Tätigkeit weit mehr als 800 Gärten entworfen und angelegt, darunter zahlreiche Anlagen für Einfamilienhäuser, Verwaltungs- und Industriebauten. Daneben wurden auch Aufgaben im städtebaulichen Bereich bearbeitet. Einige Projekte entstanden in Zusammenarbeit mit weltweit bekannten Architekten, wie Helmut Hentrich, Egon Eiermann, Marcel Breuer, Philip Johnson und Richard Neutra. Sein Werk wurde in zahlreichen deutschen und internationalen Publikationen veröffentlicht.

Eine Auswahl seiner Arbeiten wurde von November 1983 bis Januar 1984 im Stadtmuseum Düsseldorf ausgestellt. Sein Buch 'Roland Weber - Gärten Parks Gartenhöfe' erschien 1983 im Hatje Verlag, Stuttgart und die erweiterte Neuauflage 'Die Kunst des Gartens' 1999 ebenfalls im Hatje Cantz Verlag, Stuttgart.

Klaus Klein arbeitete, bevor er 1992 die Partnerschaft mit Rolf Maas und Roland Weber einging, bei BBW+P (Bödecker, Boyer, Wagenfeld + Partner) in Düsseldorf und in Riadh, Saudi-Arabien und in selbständiger Arbeit mit einem amerikanischen Büro in Washington DC. Zu erwähnen sind hier die Park- und Gartengestaltungen des Riyadh Public Park in Saudi Arabien und das ebenfalls dort gelegene Diplomatic Quarter.

Rolf Maas kam nach Mitarbeit in anderen deutschen Planungsbüros 1978 in das Büro Roland Weber. Er war hier u. a. an den Projektarbeiten für die Hauptverwaltungen großer Konzerne wie Mannesmann, Volkswagen und Deutsche Bank beteiligt. Seit 1989 ist er als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger tätig. Er ist außerdem Mitglied im Arbeitskreis Innenbegrünung der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FFL).

Roland Weber, der im Oktober 1997 verstarb, hatte in seiner über 60-jährigen Tätigkeit weit mehr als 800 Gärten entworfen und angelegt, darunter zahlreiche Anlagen für Einfamilienhäuser, Verwaltungs- und Industriebauten. Daneben wurden auch Aufgaben im städtebaulichen Bereich bearbeitet. Einige Projekte entstanden in Zusammenarbeit mit weltweit bekannten Architekten, wie Helmut Hentrich, Egon Eiermann, Marcel Breuer, Philip Johnson und Richard Neutra. Sein Werk wurde in zahlreichen deutschen und internationalen Publikationen veröffentlicht.

Eine Auswahl seiner Arbeiten wurde von November 1983 bis Januar 1984 im Stadtmuseum Düsseldorf ausgestellt. Sein Buch 'Roland Weber - Gärten Parks Gartenhöfe' erschien 1983 im Hatje Verlag, Stuttgart und die erweiterte Neuauflage 'Die Kunst des Gartens' 1999 ebenfalls im Hatje Cantz Verlag, Stuttgart.

Klaus Klein arbeitete, bevor er 1992 die Partnerschaft mit Rolf Maas und Roland Weber einging, bei BBW+P (Bödecker, Boyer, Wagenfeld + Partner) in Düsseldorf und in Riadh, Saudi-Arabien und in selbständiger Arbeit mit einem amerikanischen Büro in Washington DC. Zu erwähnen sind hier die Park- und Gartengestaltungen des Riyadh Public Park in Saudi Arabien und das ebenfalls dort gelegene Diplomatic Quarter.

Rolf Maas kam nach Mitarbeit in anderen deutschen Planungsbüros 1978 in das Büro Roland Weber. Er war hier u. a. an den Projektarbeiten für die Hauptverwaltungen großer Konzerne wie Mannesmann, Volkswagen und Deutsche Bank beteiligt. Seit 1989 ist er als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger tätig. Er ist außerdem Mitglied im Arbeitskreis Innenbegrünung der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FFL).

Einzugsgebiete
Düsseldorf
Adresse
Clarissenstr. 63
40549 Düsseldorf
Deutschland
+49-2115988910 www.wkm-la.de

    Ihr Profil ist zu 82% vollständig

    82%
    • Füllen Sie zum Beispiel das Feld Profilbild aus, um Ihr Profil zu optimieren

    Vervollständigen Sie Ihr Profil um in den Ergebnissen von Nutzern besser zu erscheinen.