Rentzsch Architekten: Architekten in Dresden-Neustadt | homify
Rentzsch Architekten

Rentzsch Architekten

Rentzsch Architekten
Rentzsch Architekten
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

PROJEKTE

Friedrich-Günther Rentzsch

Architekt und Bauingenieur, Gründer von Rentzsch Architekten


Jahrgang 1957  

1973-1976 Konstruktiver Ingenieurbau (TU)

1983 Diplom Brückenentwurf und Konstruktion

1983 Weiterbildung Fachbereich Architektur

1983 Mitarbeit im Architekturbüro Schmucker & Partner, Mannheim 

seit 1991 eigenes Architekturbüroseit 

1998 Mitglied der Architektenkammer Sachsen

1998 Sächsischer Staatspreis für Architektur und Bauwesen

2000/2004 Holzbaupreis, Preise im Landeswettbewerb Bauen und Gestalten

2001/2002 Vortragsreisen Bologna, Matera und Venedig

2005-2006 Referent im Ev. Regionalverband Frankfurt am Mainseit 

2000 zahlreiche realisierte Passivhausprojekteseit 

2011 Büroumzug in die Werner-Hartmann-Straße 1, 01099 Dresden

Leistungen
  • 1) Architektonische Planung
  • Ausschreibung
  • Bauleting entsprechend HOAI für Altbausanierung und Neubau; 2) Schwerpunkte: Passivhäuser
  • kostengünstiges ökologisches Bauen
  • denkmalgerechte Sanierung
  • Bauen mit Holz und Lehm; 3) Teilnahme an Architekturwettbewerben; 4) Umfangreiche Vortragstätigkeiten über Passivhäuser
  • Ökologisches Bauen
  • kostengünstiges Bauen
  • örtliche Entwicklungskonzepte
  • Alle 9 Dienstleistungen anzeigen
Einzugsgebiete
  • Bundesweit (Schwerpunkt auf Sachsen und Brandenburg)
  • Dresden-Neustadt
Auszeichnungen
  • Preise:
  • Sächsischer Staatspreis für Architektur und Bauwesen 1998
  • für das Trinitatis Kinderhaus Riesa*; Anerkennung Erlweinpreis der Stadt Dresden 2004
  • für Christliches Kinderhaus Dresden-Kleinzschachwitz *; Anerkennung Innovationspreis Holz Sachsen 2004
  • für Gemeindesaal der Ev-Luth. Kirchgemeinde Zittau *; Energiesparhaus Sachsen
  • für Nestwerk Pillnitz 2002 *; Innovationspreis Holz Sachsen
  • 2001 für Nestwerk Pillnitz * und Gemeindezentrum Coswig *; Prämierung Landeswettbewerb Sachsen Planen und Gestalten
  • für Kindertagesstätte Streumen 1998; (* in Zusammenarbeit mit Reiter Architekten); Wettbewerbe:
  • Sportgebäude Wülknitz 2.er Preis, 2016; Spreewelten Bad
  • Ideenwettbewerb zur Erweiterung der Badelandschaft und des Neubaus eines Apartmenthotels
  • 2014
  • Sportpark Lübbenau
  • Neubau eines Vereinsgebäudes und
  • Anlage neuer Gemeinschaftssportanlagen
  • „Der Natur wieder ein Stück zurückgeben“ soll das Motto für die Umgestaltung der Sportan lagen mit alten Zweckbaracken und dem Verbrauchermarkt sein. Es wird ein Ort der Identität, Lebensfreude und des gemeinschaftlichen Wettstreites für alle Vereine, Bewohner und Besucher unabhängig Ihrer körperlichen Fitness oder Behinderung entstehen. Ein Zugang zum Sport ist hier für alle jederzeit möglich.
  • in Zusammenarbeit mit MAY Landschaftsarchitekten und BaukunstWERK
  • Bauherr: Stadt Lübbenau
  • 2013;
  • Kindergarten Blücherstraße in Chemnitz
  • 2. Preis, 2009
  • Erweiterungsbau Instutut für Ökologische Raumentwicklung in Dresden
  • 2. Preis, 2008
  • Neubau einer Monitoringstation Epilepsizentrum Kleinwachau e.V.
  • 1. Preis, 2005
  • Sanierungskonzept LebensTraum Jahnishausen eV
  • 1.Preis, 2005
  • Erweiterungsbau Feuerwache und Katastrophenleitzentrale in Dresden-Übigau
  • 1. Preis, 2005
  • beschränkter Wettbewerb, Passivhaussiedlung in Dresden-Briesnitz
  • 1. Preis, 2003
  • Christliches Kinderhaus in Dresden-Kleinzschachwitz
  • 1. Preis, 2002
  • Realisierungswettbewerb Ev.-Luth. Kindertagesstätte Riesa
  • 2. Preis, 1999
  • Alle 37 Auszeichnungen anzeigen
Adresse
Werner-Hartmann-Straße 1
01099 Dresden-Neustadt
Deutschland
+49-3518809010 www.rentzsch-architekten.de
Prof pin.png%7c51.08529,13