Finden Sie den passenden Architekten in Bonn | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:2982:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

47733 Architekten in Bonn

wirges-klein architekten
PhilosophieWir verstehen unsere Architektur als eine Dienstleistung mit 'Herz und Verstand', die Architektur und Innenarchitektur
Grotegut Architekten
Wir sind ein Architekturbüro im Zentrum von Bonn und planen seit 1986 überwiegend regionale Bauprojekte. Mit unserem qualifizierten
Klaus Mäs Architektur
Das junge Architekturbüro Klaus Mäs Architektur hat sich zur Aufgabe gemacht individuellen, modernen und hochwertigen Wohnungsbau
waldorfplan architekten
Wir erleben, dass gute Architektur ein Ausdruck von gelungener Zusammenarbeit zwischen Bauherrn und Architekt ist.Durch
aaw Architektenbüro Arno Weirich
Ob Wohn- oder Geschäftsbau – bei jedem einzelnen
Beyss Architekten GmbH
Das Planungsbüro Beyss Architekten GmbH zählt zu den klassischen Architekturbüros. Seit unserer Gründung im Jahr 2000 sind
skt umbaukultur Architekten BDA
Das Büro skt umbaukultur entwirft städtebauliche Entwicklungskonzepte, begleitet Stadtumbauprozesse und setzt aus diesem
Architekturbüro Uerdingen
Die Architektur ist eine der wenigen Künste, die neben dem ästhetischen Wert auch einen Gebrauchswert hat.Dafür steht sie
Lutz und Unglaube Architekten
Architekten können alles - Was können wir für Sie tun? Herzlich Willkommen bei Lutz und Unglaube, Ihrem Büro für Projektentwicklung
Koenigs + Rütter
Leistungsspektrum Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Umbau und Neubau von:WohngebäudenWohnheimenGewerbe
archequipe
Wir befassen uns mit Architekturaufgaben in allen Maßstäben und Leistungsphasen. Unser Fokus liegt in der Entwicklung ganzheitlicher
Corneille Uedingslohmann Architekten
Das Team Corneille Uedingslohmann Architekten beschäftigt sich mit umfassenden Lösungen in den Bereichen Architektur und
Planquadrat-Architekten PartG mbB
Planquadrat-Architekten existiert seit 2004.Wir sind eine Kooperation freier Architekten, die vor dem Architekturstudium
Falke Architekten
Die Gebäude, die Martin Falke als überzeugter Erbe der Schule Richard Meiers plant, sind im Idealtypus gradlinig, kubistisch
Skandella Architektur Innenarchitektur
Architektur und Innenarchitektur aus einer Hand – von der Gebäudeplanung über Möbeldesign bis zum Beleuchtungskonzept. Gute
STRICK  Architekten + Ingenieure
Beraten. Planen. Bauen.Unser Architektur- und Ingenieurbüro entwickelt, plant und realisiert seit 1992 Bauprojekte in Funktion
Bachmann Badie Architekten
Unser Antrieb ist es, mit Architektur Orte zu schaffen, die für viele Menschen Nutzen stiften und die die Menschen begeistern
Architekt Dipl.Ing. Udo J. Schmühl
Architektur-und Sachverständigenbüro: klein, effizient, leistungsstark, Chefarztbetreuung.
a r c h i t e k t u r b ü r o grimm
Wir planen und bauen mit Ihnen und für Sie Ihr Traumhaus.Wir planen und bauen kein Haus von der Stange!Der Grundriss und
AL ARCHITEKT -  in Wien
AL Architektur: ökologische, moderne Architektur mit individueller Note Das siebenköpfige Wiener Architekturbüro AL Architektur

Stadtarchitektur Bonn

Bonn ist eine besondere Stadt mit einer einzigartigen Geschichte. Ein erhebliches Alleinstellungsmerkmal ist natürlich die Tatsache, dass sie von 1949 bis 1990 Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschlands war und bis heute noch immer als faktischer zweiter Regierungssitz dient. Darüber hinaus ist Bonn aber auch eine der ältesten Städte des Landes und kann auf eine über 2000-jährige Geschichte zurückblicken. Auch wenn von den ersten germanischen und römischen Siedlungen heute nicht mehr viel zu sehen ist, präsentiert sich die Stadtarchitektur Bonns dennoch durchaus vielseitig und historisch facettenreich. Ganz vorne auf der Liste der Bauwerke mit Geschichte steht das Bonner Münster, das aus dem 11. Jahrhundert stammt. Weitere bedeutende Kirchenbauten sind unter anderem die romanische St. Maria und Clemens-Kirche, die gotische St. Remigius-Kirche sowie die nachgotische Namen-Jesu-Kirche. Eines der berühmtesten Wahrzeichen Bonns ist das im Stil des Rokoko erbaute Alte Rathaus. Wie das kurfürstliche Poppelsdorfer Schloss entstand es in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Doch die ehemalige bundesdeutsche Hauptstadt hat nicht nur historische Bauwerke zu bieten, sondern auch einige architektonische Besonderheiten aus der jüngeren Geschichte, wie zum Beispiel den Post Tower, der mit 162,5 Metern das höchste Hochhaus Nordrhein-Westfalens sowie das höchste deutsche Hochhaus außerhalb von Frankfurt am Main ist und von 2000 bis 2002 erbaut wurde. Zu den markanten Gebäuden der Moderne zählen auch der Lange Eugen, das ehemalige Abgeordnetenhochhaus, das Ende der 1960er Jahre entstand, sowie der Kanzlerbungalow, der von 1964 bis 1999 als Wohn- und Empfangshaus des deutschen Bundeskanzlers diente und als herausragendes Beispiel westdeutscher Nachkriegsarchitektur gilt.

Die Neugestaltung des Bundesviertels: Eine neue urbane Mitte für Bonn

Zwischen der Bonner Innenstadt und Bad Godesberg liegt das circa 481 Hektar große Bundesviertel. Das ehemalige Regierungsviertel ist einer der zentralen Schauplätze für die aktuelle Stadtentwicklung Bonns. Hier soll zukünftig eine neue urbane Mitte mit einer bunten Mischung aus Wohnen und Arbeiten, aus belebten Plätzen und erholsamem Grün entstehen. Ersten – teilweise durchaus umstrittenen – Rahmenplanungen zufolge soll das Auto hier zukünftig eine untergeordnete Rolle spielen. Stattdessen sollen Verkehrswege für Bus und Bahn, für Fußgänger und Radfahrer dominieren. Vorschläge beinhalten auch den Bau einer nicht unerheblich großen Zahl an Hochhäusern, was nicht bei allen Bonner Bürgern Anklang findet. Im Großen und Ganzen steht aber noch nicht fest, wie man in den nächsten Jahren mit dem ehemaligen Regierungsviertel umgehen wird. Auf jeden Fall wird das umgestaltete Areal nach Fertigstellung maßgeblich zum Stadt- und Erscheinungsbild Bonns beitragen.

Bauen, Kaufen und Wohnen in Bonn

Gerade städtische Regionen sind derzeit von einem hart umkämpften und extrem angespannten Immobilienmarkt betroffen – nicht nur in Nordrhein-Westfalen, sondern in ganz Deutschland. Bonn als Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr bildet da keine Ausnahme. Das heißt: Die Preise für Immobilien in der ehemaligen Hauptstadt liegen über den durchschnittlichen deutschen Immobilienpreisen. Und auch die Bautätigkeit ist hier überdurchschnittlich. Verglichen mit anderen kreisfreien Städten dieser Größenordnung in NRW steht Bonn diesbezüglich hinter Münster an zweiter Stelle. Für einen Quadratmeter Wohneigentum muss man hier als Bauherr beziehungsweise Immobilienkäufer durchschnittlich 3300 Euro auf den Tisch legen. Baugrundstücke gibt es, abhängig von Lage und Größe, im Schnitt für 850 Euro pro Quadratmeter.  

Eigentumsförderung in Bonn und NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen vergibt im Rahmen eines Wohnraumförderungsprogrammes jedes Jahr Darlehen an Bauherren, die bestimmte Kriterien erfüllen. So will man für Chancengleichheit sorgen und das Grundbedürfnis der Bürger nach Wohnen sichern. Derzeit stehen für dieses Programm insgesamt 800 Millionen Euro zur Verfügung. Durch zinsgünstige Baudarlehen können so zum Beispiel Familien mit Kindern oder Schwerbehinderten dem Traum vom Eigenheim einen guten Schritt näherkommen. Gefördert werden nicht nur der Bau und der Erwerb, sondern auch die Sanierung und Modernisierung von Immobilien – vorausgesetzt, sie werden selbst zum Wohnen genutzt. Wer also beispielsweise sein Zuhause barrierefrei machen oder energieeffizienter gestalten möchte, hat gute Karten, ein solches Darlehen zu ergattern, aber auch darüber hinaus werden Bauvorhaben gefördert, wie zum Beispiel der experimentelle Wohnungsbau, die Aufbereitung von Brachflächen sowie der Erwerb von Mietwohnungen und die Erneuerung hochverdichteter Großsiedlungen.

Architekten in Bonn finden

Wer sich als zukünftiger Bauherr dafür entscheidet, zusammen mit einem Architekten zu bauen, kann so von zahlreichen Vorteilen profitieren und die Erfahrung der Experten für sich nutzen. Zur fachlichen Beratung zählen dabei unter anderem eine Aufklärung über mögliche Haustypen und Bauweisen sowie Baumaterialien, baurechtliche Auflagen und mögliche individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen wie zum Beispiel eine Hanglage oder ein außergewöhnlicher Schnitt des Grundstücks oder ein besonderer Untergrund. Ein weiterer Vorteil: Als Bauherr muss man sich bei einer solchen Zusammenarbeit nicht selbst um Dinge wie den Bauantrag, das Konzipieren eines Zeitplans oder die Überwachung des Bauprojekts kümmern.

Es lohnt sich also durchaus, den Traum vom Eigenheim zusammen mit einem Architekten in die Tat umzusetzen. Fündig werden Bauherren und solche, die es werden wollen, hier bei homify in unserem umfangreichen Expertenverzeichnis, das sich nach Postleitzahl oder Wohnort filtern lässt. Wer in Bonn bauen will, kann sich also die entsprechenden Architekten anzeigen lassen und den geeigneten Fachbetrieb für sich und sein individuelles Bauvorhaben heraussuchen. Unsere Architekten in Bonn sind fachlich extrem breit aufgestellt, sodass garantiert jeder den passenden Partner für sein Projekt findet, ob es nun um einen modernen Neubau geht oder die energetische Sanierung einer Bestandsimmobilie, um ein ökologisches Holzhaus oder ein Haus mit Eigentumswohnungen, um Büro-, Einzelhandels- oder Gewerbebauten. Und: Nicht nur nach Architekten lässt sich in unserem Expertenverzeichnis suchen. Auch viele weitere Dienstleister rund um das Thema Bauen, Renovieren und Modernisieren sind bei homify verzeichnet, wie zum Beispiel Dachdecker, Gärtner oder Lichtplaner.

Ähnliche Bilder durchsuchen