Finden Sie den passenden Bodenleger in Bochum | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3644:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

212 Bodenleger in Bochum

Peters  Bodenbeläge
Seit der Gründung im Jahr 2005 in der Nordhessischen Gemeinde Neuenstein, verfolgen wir stets den Anspruch, ambitioniert
Parkett Kessel Meisterfachbetrieb
Die Qualität macht den Unterschied: Ihr Partner rund um Ihr Wohnerlebnis mit Parkett Ihr Parkett in guten Händen - seit
Stumpf Parkett GmbH
Die Fa. Stumpf Parkett GmbH verlegt seit 2009 Ihr Parkett & Ihre Dielen im Rhein- Main- Gebiet. In Wiesbaden gegründet und
Bodenprofis Boden-Verlege-Betrieb G. Kimmel
Leistung und Service: Professionelle Ausführung Ihrer Bodenverlegearbeiten im Wohn- und Objektbereich!Für die fachgerechte
A. Chini GmbH & CO.KG Fußbodenbau
Die A. Chini GmbH & CO.KG Fußbodenbau wurde 1913 gegründet und ist der Hersteller und Verleger, der sich von Anfang an auf
Unica Deutschland
Unica entwirft hochwertige Bodenbeschichtungen aus Kunstharzen für Kunden mit besonderen Qualitätsansprüchen. Der Boden
Bodengestaltung Markus
Bodengestaltung Markus bietet Ihnen den Rundum-Service bei Auswahl, Planung und Verlegung Ihres neuen Bodens. Besuchen Sie
Wolf Parkett
Ihre Persönlichkeit ist der wesentliche Teil, der in Ihrem Wohnraum die Möglichkeit der Entfaltung findet und sich in Ihrer
Brendgen Maler & Wärmedämmarbeiten
Bodenleger in Kleve Ob in Ihrem Wohnzimmer oder im Büro, ob Teppich, Linoleum, PVC oder Kork: Unsere Fußbodenleger in Kleve
Voigtländer Spezialist für Boden & Raum
Voigtländer ist Ihr Spezialist für Boden und Raum aus Hasbergen. Mit viel Liebe zum Detail und sauberer Handwerksarbeit
Hände und Werke Böden aus Holz
Parkett, Dielen, Laminat und Vinylböden Beratung Verkauf und Verlegung
Schneider Bodenbeschichtungen GmbH
PERFEKTION – mit weniger geben wir uns nicht zufriedenDie Firma Schneider Bodenbeschichtungen GmbH ist ein innovatives,
FLOORING JC, UNIPESSOAL LDA
A Flooring JC é uma empresa do ramo de Pavimentos, que abrange a venda de produtos têxteis: Alcatifas lisas ou com desenho

Bodenleger in Bochum

Die Stadt Bochum liegt im Zentrum des Ruhrgebiets auf dem flach hügeligen Bochumer Landrücken zwischen Ruhr und Emscher. Die Stadt hat neben Natur einige architektonische Highlights zu bieten und sorgt für eine angenehme Wohnatmosphäre. Sucht man nach einem Baugrundstück oder einer Immobilie, wird man sich unter anderem auch mit dem Thema des Bodenbelages beschäftigen. Hier hilft ein Bodenleger, die beste Wahl zu treffen und den jeweiligen Boden dann auch fachmännisch zu verlegen.

Um welche Aufgaben kümmert sich ein Bodenleger?

Ein Bodenleger erledigt sowohl die Vorbereitung eines Bodens, als auch den Einbau und eventuell anfallende Reparaturarbeiten von verschiedenen Fußböden. Er unterstützt mit seinem Fachwissen ebenfalls bei der Auswahl der Bodenart für diverse Räume.

Auf das vereinbarte Budget abgestimmt, kann ein Bodenleger entweder die Bodengestaltung im gesamten Haus übernehmen oder sich nur um bestimmte Zimmer kümmern – ganz wie der Kunde es wünscht. Dies hilft, die Kosten unter Kontrolle und möglichst gering zu halten, ohne im Wohn- und Esszimmer oder auch in Bad und Küche auf einen eindrucksvollen Boden verzichten zu müssen.

Bodenleger arbeiten oft eng mit Raumausstattern und Interior Designern sowie Malern und weiteren Handwerkern zusammen, um zu garantieren, dass der neue Fußboden auch zu dem Design der Wände und den Möbeln passt.

Lohnt es sich, einen Bodenleger zu beauftragen?

Natürlich sollte man immer die Kosten mit dem persönlichen Nutzen abwägen und jeder muss für sich selbst entscheiden, welche Bereiche im Haus besonders wichtig für einen sind. Ist der große Traum ein perfekt aufeinander abgestimmtes und individuelles Design, so sollte man über die Beauftragung eines Bodenlegers nachdenken. Wer sich selbst als Hobby-Handwerker versucht, geht das Risiko ein, die Arbeit nicht so sauber auszuführen, wie der Profi. Ist man handwerklich begabt und will bei den Arbeiten unterstützen, so kann man dies natürlich von Anfang an mit seinem Bodenleger besprechen und individuell vereinbaren.

Der Bodenleger wird sich bei einem Ortstermin die Gegebenheiten genau anschauen, um den Arbeitsaufwand und die zu erwarteten Kosten abschätzen zu können.

Braucht man einen Bodenleger bei einem Neubau oder bei einer Sanierung?

Unabhängig davon, ob man sich für ein sanierungsbedürftiges Altbauobjekt oder einen Neubau entscheidet: Bevor der Einzug möglich ist, müssen meist noch einige Arbeiten erledigt werden.

In Neubauten werden oft Standardfußböden eingebaut. Diese Böden sind nicht schlecht, sie besitzen nur kaum Individualität und strahlen wenig Persönlichkeit aus. Handelt es sich nicht um einen Erstbezug, müssen die Böden meist erneuert oder überarbeitet werden – je nach Qualität und Grad der Abnutzung. Holzböden können oft wieder gut aufgearbeitet werden, ohne dass man einen neuen Boden verlegen muss. Ein guter Bodenleger kann also einen alten Boden retten, was unter Umständen auch günstiger ist, als einen neuen Boden einzulegen.

Soll es aber doch ein neuer Boden sein, prüft ein Bodenleger vorher den Untergrund und den Estrich der Räume. Wenn nötig, wird dieser auch erneuert bevor er den gewünschten Boden dann fachmännisch verlegt.

Die Auswahl des Fußbodens

Textile Böden, Echtholzparkett, Laminat und Kork sind nur einige Beispiele für das Material. Dazu kommen dann noch vielfältige Designs und Farben. Aber keine Sorge: Ein Bodenleger kennt sich mit den unterschiedlichsten Bodenbelägen aus und kann auf Erfahrungen mit diesen zurückgreifen. Jedes Zimmer hat aufgrund seiner Nutzung andere Anforderungen an einen Fußboden. In Badezimmer und Küche braucht man einen wasserdichten und pflegeleichten Boden, während dieser im Wohn- und Schlafzimmer in der Regel weniger strapaziert wird und exklusiv aussehen sollte. Holzböden sind immer eine gute, wenn auch meist kostenintensive Wahl. Aber auch Laminat stellt eine gute Alternative zum Echtholzparkett dar. Laminat sieht einem Echtholzboden sehr ähnlich, ist pflegeleicht, strapazierfähig, wirkt gemütlich und ist kostengünstiger. Ein weiteres beliebtes Material für Böden ist Kork. Diese Böden sind pflegeleicht, geräuschdämpfend, isolierend, umweltfreundlich und wohnlich.

Wie finde ich einen guten Bodenleger?

Wie erkennt man, ob ein Bodenleger gut und zuverlässig ist? Das beste Feedback, dass bei der Entscheidung hilft, ist eine Empfehlung von Freunden und Bekannten. Wenn man gerade keinen kennt, der einen Bodenleger empfehlen kann, sucht man am besten auf homify nach einem passenden Experten. homify bietet nämlich die Möglichkeit Handwerker aller Fachrichtungen rund um Haus und Garten, Renovierung, Neubau und Inneneinrichtung zu finden. Bodenleger, die in Bochum ansässig sind, präsentieren hier zum Beispiel auch vergangene Projekte, so dass man einen guten Überblick über den Stil des jeweiligen Profis bekommen kann. In der Datenbank von homify kann man zum einen nach der Kategorie „Bodenleger“ filtern und zum anderen nach der Postleitzahl beziehungsweise dem Ort. Hat man nun einige Bodenleger in der Umgebung in die engere Wahl gezogen, da einem der Stil der jeweiligen Arbeit gefällt, kann man direkt über das Kontaktfeld auf homify eine kurze Nachricht hinterlassen und weitere Informationen einholen. 

Wohnen in Bochum

Sakralbauten aus verschiedenen Zeiten und Epochen prägen das Stadtbild Bochums entscheidend. Die fast 900 Jahre alte Basilika ist noch teilweise erhalten und steht auf dem alten Platz der Stiepeler Dorfkirche. Die älteste Kirche ist allerdings die Propsteikirche St. Peter und Paul. Sie wurde in den Jahren 785 bis 800 von Karl dem Großen angelegt und seither viele Male renoviert.

1964 wurde der Ruhr-Park als erstes Einkaufszentrum Deutschlands eröffnet. Im Viertel Sundern findet man die Sternwarte Bochum – die „Kap Kaminski“. Die Jahrhunderthalle ist die wichtigste Konzert- und Veranstaltungshalle Bochums. Das Bermuda3eck in der Bochumer Innenstadt ist das Bar- und Kneipenviertel der Stadt. Auch Diskotheken, Clubs und Kultureinrichtungen steigern die Attraktivität der Stadt.

Ähnliche Bilder durchsuchen