Finden Sie den passenden Gärtner in Essen | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3566:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

829 Gärtner in Essen

Andreae Kakteenkulturen
Seit 1973 vermehrt Andreae Kakteenkulturen in Otzberg-Lengfeld Kakteen und andere Sukkulenten In unserer Kakteen- und Sukkulentengaertnerei
Pflanz im Glück
Ihr Spezialist für die Begrünung von Dachterrassen sowie für Beetgestaltungen mit Stauden, Gräsern und Gehölzen. Nachhaltig
Mein Hochbeet
Hochbeete hergestelltaus qualitativ hochwertigen Lärchenholz! Erhältlich auf unserer Website! UnsereHochbeete sind hervorragend
Ihr Gärtner in Hamburg
GARTENBAU SCHUMACHER sind als kundenorientiertes Gala-Bau-Unternehmen seit 1991 Ihr Partner für Gartenpflege und Gartengestaltung
tuniswiss
Notre entreprise vous prèsente ses services en chirurgie esthetique tunisie
baum-pfleger.de
Guten Tag, wir sind eine kleine Firma die sich seit 10 Jahren auf Bäume spezialiert hat. Vorwiegend mit Seilklettertechnik
(有)ハートランド
大手ハウスメーカーのレジデンスや個人宅のお庭や屋内のグリーンを手掛けております。 Heartland 理想の地球ってなんだろう? 自然の恵みを大切にし、緑を増やすことが理想なんだろうなぁって思っています。 種を蒔き、水をやり緑を大切にする人
تنسيق حدائق ابها وخميس مشيط 0544080720
http://aljorigardens.com/ https://www.instagram.com/aljorigardens/ معنا حديقتك خضراء على مدار العام … الان ولفترة
上村景観設計
当設計室では自然や四季を身近に感じることのできる、緑豊かな住まい環境を目指し、お庭作りをはじめ、さまざまな生活空間での暮らしのサポートをさせて頂いております。
にわいろSTYLE
様式にとらわれず個人邸を中心に、家の外周り空間全般をプロデュースします。 こだわる部分は、利便性と快適性の両立、そして工業製品と自然素材の調和。 更には構造物に枝葉が飛び交う、自由でダイナミックな『庭』を目指します。
大地工房景觀公司
閎立企業從事石材貿易產業與日本合作販售石材,因緣際會結識GreenLife株式會社 會長 中村 先生,在參觀完グランド工房在日本九州的各家分店後,覺得在台灣採用グランド工房的商業模式經營分店,可以將台灣的景觀設計推向更精緻的層次,所以, 2013
Tukang Taman Surabaya - Tianggadha-art
TIANGGADHA_Art - 081232873316 Adalah jasa pembuatan taman (tukang taman) dan kolam hias profesional yang bertujuan menciptakan
Nutzpflanzenproduktion Wohlgezogen
Im Angebot sind vorwiegend Nutzpflanzen und Samen für den Garten. Angeboten werden Fruchtsträucher und Beerenobst, Kräuter-und

Gärtner in Essen

Wie viele Städte im Ruhrgebiet ist auch Essen hauptsächlich für ihre industrielle Vergangenheit bekannt. Nicht umsonst gilt die Schaftanlage Zeche Zollverein als Wahrzeichen der Stadt und ist seit vielen Jahren Weltkulturerbe der UNESCO. Vor allem der nördliche Teil der Stadt und die Innenstadt bieten ein dicht bebautes Stadtbild mit Hochhäusern. Wer sich Essen nun aber eintönig und grau vorstellt, liegt falsch, denn vor allem im südlichen Teil der Stadt erstrecken sich weitreichende Grünflächen mit nur geringer Bebauung, wo der Essener seine Seele baumeln lassen kann. Insgesamt verfügt die Stadt über mehr als 700 Grünanlagen, die sich über 605 Hektar erstrecken, darunter Parks und innerstädtische Bewaldung. Nennenswert sind hier der Schlosspark Borbeck und der Stadtgarten als historische Grünanlagen sowie der Gruga-Park, der im Sommer als Erholungs- und Veranstaltungsort für Konzerte, Kinderfeste, Spiel, Sport und Picknicks genutzt wird. Tatsächlich ist Essen so grün, dass sie sich 2017 den Titel der „Grünen Hauptstadt Europas“ erkämpft hat. Eines ist klar: Ein solcher Reichtum an Grünflächen ist ein Traum für jeden Gärtner. Sowohl gewerblich als auch privat hat der Pfleger der grünen Stadt einiges zu tun, um ihren Einwohnern die Flucht vor dem stressigen Alltag zu ermöglichen.

Was macht ein Gärtner?

Jeder Großstädter sehnt sich zwischen den oft grauen Einheitsbauten und dem Gewusel der Stadt nach einem Ort, wo er die Seele baumeln lassen kann. Wer keinen eigenen Garten hat, geht in den nahegelegenen Park oder freut sich über das bisschen Grün vor dem Firmengebäude. Der Gärtner sorgt dafür, dass in Nachbars Garten, aber auch in, Parkanlagen, auf Sportplätzen, Rasenflächen, Straßen sowie in botanischen und historischen Gärten immer etwas grünt. Er beschafft Pflanzen-Stecklinge oder Samen, setzt Sträucher Bäume sowie Kräuter, Gemüse und Obst, gräbt, pflanzt und jätet Blumenbeete, mäht den Rasen und gießt Pflanzen. Auch die Bekämpfung und Kontrolle von Schädlingen sowie das Fällen von Bäumen gehören zu seinen Aufgaben.

In der Regel führt er die wichtigsten Werkzeuge wie Heckenschere, Schubkarre, Rasenmäher, Gießkanne, Kelle, Spaten usw. mit sich und weiß, damit umzugehen. Der Gärtner ist Experte in Sachen Pflanzenwachstum und -vermehrung. Deshalb weiß er, welche Pflanzen gut zusammenspielen, welche viel Sonne oder Wasser brauchen und welche es eher schattig und trocken mögen, welche das ganze Jahr über blühen und welche nur saisonabhängig. Wem es darüber hinaus nicht nur um das ästhetische Wohlbefinden, sondern auch um praktische Fragen rund um den Obst- und Gemüseanbau geht, für den ist ein Gärtner ebenfalls der richtige Ansprechpartner. Er versteht sich auf umweltfreundliche Schädlingsbekämpfung, Bio- und Kräutergärten, Zierpflanzen und Farne.

Kleinere bauliche Aufgaben erledigt er ebenfalls. Dazu gehören Treppen, Terrassen, Teiche, Spielgeräte wie einen Sandkasten und Mauern. Für manchen kleinen Garten genügt es, einen Gärtner zur Beratung und für die ersten Bepflanzungen hinzuzuziehen. Um größere Grünanlagen sollte sich jedoch regelmäßig ein Experte kümmern, da die unregelmäßige oder falsche Pflege schnell zur Verwahrlosung des grünen Rückzugsortes führen kann.

Warum sich ein Gärtner lohnt

Der Beruf des Gärtners verlangt es, dass man körperlich in der Lage sein muss, Beete auszuheben und zu jäten, einen Rasenmäher zu bedienen und teilweise schwere Geräte zu heben. Wer hier nicht körperlich fit ist, kommt schnell mit der Arbeit nicht hinterher. Ein Garten wächst und gedeiht ständig. Damit aber die richtigen Pflanzen wachsen, bedarf er der ständigen Pflege. Insbesondere Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen sowie Besitzer weiter Grünflächen profitieren vom Fachwissen des Gärtners. Mangelnde Pflege, die Auswahl des falschen Düngemittels, zu viel oder zu wenig gegossen – all dies kann zu einem verwahrlosten Eindruck führen und das erholsame Grün in einen wild wuchernden Dschungel verwandeln.

Was kostet ein Gärtner?

Der Stundenlohn eines Gärtners beträgt zwischen 25 und 50 €. Für spezielles Fachwissen, zum Beispiel den Umgang mit exotischen Pflanzen, kann auch schon mal mehr gezahlt werden. Der Preis ist zudem abhängig von der Art des Projekts. Regelmäßige Pflege kostet weniger als eine einmalige Bepflanzung, ein kleiner Gemüsegarten weniger als die Anpflanzung tropischer Gewächse. Darüber hinaus müssen Pflanzen, Düngemittel und spezielle Gerätschaften gezahlt werden. Wer fit ist und über einen grünen Daumen verfügt, kann selbst Hand anlegen, seine Pflanzen selbst kaufen und gießen.

Da sich Gärtner während ihrer Ausbildung auf bestimmte Fachgebiete wie Garten- und Landschaftsbau, Friedhofsgärtnerei, Baumschule usw. spezialisieren, ist es in jedem Fall ratsam, Referenzen einzuholen, um zu überprüfen, ob das nötige Fachwissen vorhanden ist. In einem Erstgespräch kann man dann klären, welches Düngemittel er verwendet und wie er Unkraut und Schädlinge bekämpft. Hier Zeit zu investieren, um sich mit der Thematik vertraut zu machen, lohnt sich auf lange Sicht auf jeden Fall.

Über homify den passenden Gärtner finden

Auf den Entschluss, einen Gärtner zu beauftragen, folgt als Erstes die Suche nach dem Fachmann, der das nötige Knowhow für den Job mitbringt. homify vermittelt den passenden Experten für jeden Job, bei dem es um Bau und Wohnen geht. Selbst wenn die Angebote schier überwältigend erscheinen, kann über die Plattform schnell ein Gärtner in der Nähe gefunden werden. Dafür bietet homify eine Suchfunktion, die lokale Betriebe und deren Referenzen übersichtlich auflistet. Auch Tipps und Tricks zur Garten, Gartengestaltung, Ideen und Bilder finden sich im Ideenverzeichnis. Wem ein Gärtner nicht ausreicht und darüber hinaus einen Landschafts- und Innenarchitekten benötigt, wird hier ebenfalls fündig. So kann die Erholung im eigenen Garten schon bald beginnen.

Ähnliche Bilder durchsuchen