Finden Sie den passenden Innenarchitekten in Bielefeld | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:2982:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

15439 Innenarchitekten in Bielefeld

M-Moebeldesign - Interior by BOCK
M-Moebeldesign: Exklusives Interior Design und Möbel in Manufakturqualität M-Moebeldesign ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen
Colourform
Wir von colourform entwerfen individuelle Räume und zeitgemäße Erscheinungsbilder. Wir arbeiten interdisziplinär und vermitteln
MOYSIG RETAIL DESIGN GMBH
Moysig versteht sich als Thinktank für kommunikative Lösungen und trendsetzende Erlebnisräume. Wir erdenken und gestalten
bp Innenarchitektur Petra Blome
Von der ersten Idee bis zur Schlüsselübergabe übernehmen wir die volle Verantwortung. Nur so können wir sicher sein, dass
Hunke & Bullmann
Unser 14-köpfiges Team aus Innenarchitekten, Tischlern und erfahrenen Inneneinrichtern entwirft und gestaltet seit 30 Jahren
GÄ.PlanT
Entwürfe für einzelne Möbelstücke, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Bäder, Büros, Läden, Messestände,
nadine buslaeva interior design
Individuell, auffällig, stilvoll und raffiniert, beeindruckend, perfekt bis in Detail, anspruchsvoll auf höchstem Niveau
Bolz Licht und Wohnen · 1946
Bei BOLZ LICHT & DESIGN finden Sie nachhaltige Lösungen im hochwertigen Licht- und Einrichtungsbereich. Als unabhängiger
destilat Design Studio GmbH
destilat ist  international auf den Gebieten der Innenarchitektur, der Architektur und des Möbeldesigns tätig.destilat betrachtet
GID│GOLDMANN-INTERIOR-DESIGN - Innenarchitekt in Sehnde
INNENARCHITEKTUR | GEBÄUDE- u. SPA-DESIGN | TGA-BERATUNGDESIGN- UND PLANUNGSKOMPETENZ IM NETZWERKVERBUNDWir können Ihnen
KIN-RAUMDESIGN
Kin Raumdesign schafft mit außergewöhnlichen und einzigartigen Raumerlebnissen ein Zuhause – und zwar so individuell, wie
schulz.rooms
Raumkonzepte so einzig wie der Mensch. Mit schulz.rooms interior design haben wir uns zur Aufgabe gemacht im Dialog mit
Horst Steiner Innenarchitektur
Individuelle Komplettlösungen mit Handschlagqualität für ganz Österreich und BayernAußergewöhnliche Ideen für neue, moderne
Tobi Architects
Der Wunsch, zu schaffen, strebt ein Gleichgewicht für die Menschen zu finden, dass etwas Besonderes ist, dass es jeden Tag
Höltkemeier InnenArchitektur
PHILOSOPHIE Für jede Planungsaufgabe gibt es unzählige Lösungen – von mir bekommen Sie genau eine: das für Sie maßgeschneiderte
BESPOKE GmbH // Interior Design & Production
BESPOKE -  Büro für Interior DesignAbgeleitet von dem englischen Begriff für maßgeschneidert, hat sich BESPOKE auf gehobenen
3rdskin architecture gmbh
die architektur. der umbaute, gestaltete raum, als die dritte haut des menschen, als ausdruck seiner persönlichkeit, als
einfall7 GmbH
wir sind planer, handwerker, querdenker, designer und zeichner mit erfahrung und innovativen ideen. was unmöglich erscheint
tbia - Thomas Bieber InnenArchitekten
Gute Innenarchitektur schafft Räume, welche dem Menschen dienen. Der sensible Umgang mit der Substanz, die Berücksichtigung

Unaufgeregt, entspannt, natürlich: Welcher Stil ist „typisch Bielefeld"?

Bielefeld hat es nicht leicht. Die Stadt im Osten Westfalens wird ständig belächelt, verhöhnt und verspottet, und zuweilen wird sogar augenzwinkernd behauptet, es gebe sie überhaupt nicht und jeder, der schon einmal da war, sei Teil einer Verschwörung. Das Image Bielefelds reicht von „öde, provinziell und langweilig" bis „hässlich, nichtssagend und trist". Doch wie das mit solchen Städten meistens so ist: Sobald man mal etwas genauer hinsieht, entdeckt man doch viel Positives, wie zum Beispiel die Nähe zur unberührten Natur, eine moderne Universität und lebendige Studentenszene, und so einige richtig hübsche Ecken. Und wie soll man den Stil des typischen Bielefelders beschreiben? Schwierig. Wer auf Ausgeflipptes, Opulentes und Extravagantes steht, wendet sich wahrscheinlich eher anderen Metropolen zu. Wer in Bielefeld wohnt, mag es in der Regel entspannt, unkompliziert und unaufgeregt – und liegt damit gerade umso mehr im Trend.

Innenarchitekten in Bielefeld: Weniger ist mehr

Auch wenn man es in Bielefeld wahrscheinlich kaum glauben mag und es ganz sicher nicht darauf anlegt, trifft der funktionale, praktisch orientierte und auf das Wesentliche reduzierte Purismus voll den Nerv unserer Zeit. Minimalistische Einrichtungen liegen momentan voll im Trend und nicht nur in Ostwestfalen setzen immer mehr Leute auf das Motto „weniger ist mehr", wenn es um die Gestaltung der eigenen vier Wände geht. Innenarchitekten in Bielefeld orientieren sich bei ihrer Arbeit also direkt am Puls der Zeit, wenn sich die Einwohner ihrer Stadt Häuser, Büroflächen oder öffentliche Bauten im schlichten, unaufgeregten Stil gestalten lassen und dabei Designs gefragt sind, die nicht nur hübsch anzusehen sind, sondern in erster Linie einen praktischen Nutzen bieten.

Brauche ich wirklich einen Innenarchitekten?

Viele Leute wissen mit dem Berufsbild des Innenarchitekten nicht wirklich viel anzufangen. Es handelt sich dabei um einen Beruf, der ähnlich oft unterschätzt und sogar an einigen Stellen belächelt wird wie die Stadt Bielefeld. Wenn Bauherren vor der Entscheidung stehen, ob sie für ihr Projekt einen Innenarchitekten ins Boot holen oder selbst Hand anlegen sollen, entscheidet sich ein Großteil noch immer für die Eigeninitiative, weil man glaubt, ein paar Kissen ja wohl noch selbst drapieren zu können. Völlig außer Acht gelassen wird dabei die Tatsache, dass man da gerade die Berufe Innenarchitekt und Dekorateur verwechselt. Das Dekorieren gehört zwar auch zum Aufgabenfeld des Innenarchitekten, ist aber nur ein kleiner Aspekt in dem viel breiter gefächerten Repertoire dieses Berufsbilds. Vielmehr geht es im Kern darum, Räumen Struktur zu verleihen und ihnen Leben einzuhauchen, um zu gewährleisten, dass der Bewohner sie nach den persönlichen Vorstellungen und Wünschen bestmöglich nutzen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem jeweiligen Raum um eine Küche, ein Schlafzimmer, einen Partykeller oder einen Friseursalon handelt. Im Fokus stehen also das Planen und Umsetzen einer Veränderung, wobei die Wechselwirkung von Materialien, Farben, Formen, Licht und Proportionen sowie der Funktion einbezogen wird.

Lohnt sich ein Innenarchitekt finanziell?

Auch das Vorurteil, dass sich nur reiche Leute einen Innenarchitekten leisten können, hält sich hartnäckig. Und auch diese Aussage ist so nicht korrekt. Denn gerade, wenn kein unendliches Budget zur Verfügung steht, lohnt es sich, mit einem professionellen Innenarchitekten zusammenzuarbeiten. Dieser weiß nämlich in der Regel ganz genau, wie man innerhalb des vorhandenen Kostenrahmens das Maximum herausholen und für den Kunden einen unbezahlbaren Mehrwert schaffen kann. Darüber hinaus hängt der Preis für einen Innenarchitekten weitestgehend von dem Umfang der erbrachten Leistungen ab. Als Bauherr hat man also durchaus die Möglichkeit, die Kosten niedrig zu halten, indem man bestimmte Dinge eben doch in Eigenregie leistet und für andere professionelle Unterstützung in Anspruch nimmt.

Fragen an den Innenarchitekten in Bielefeld

Hat man sich nun dafür entschieden, bei einem Bauvorhaben mit einem Innenarchitekten zusammenzuarbeiten, empfiehlt es sich, für ein erstes Gespräch einen kurzen Fragenkatalog zu erstellen, dessen wesentliche Aspekte es im Vorfeld mit dem Experten abzuklären gilt. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass Bauherr und Innenarchitekt beim umzusetzenden Projekt auch wirklich auf einen Nenner kommen. Essentiell ist in diesem Zusammenhang beispielsweise die Frage, ob der Innenarchitekt auf einen bestimmten Einrichtungsstil spezialisiert ist, der dann auch mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen kompatibel sein sollte. Das gleiche gilt für die Aspekte, die bei der Raumplanung besonders im Fokus stehen sollen. Extrem wichtig ist privaten Bauherren in der Regel der persönliche Geschmack, der am Ende deutlich sichtbar sein soll und vom Profi mit entsprechend Fingerspitzengefühl umgesetzt werden muss. Nicht zuletzt ist auch das Budget, welches zur Verfügung steht, ein Thema, sowie die Einschätzung, ob der Kostenrahmen für den jeweiligen Auftrag auch tatsächlich realistisch ist.

Innenarchitekten in Bielefeld finden mit homify

Etwa 6000 Innenarchitekten gab es laut Statistiken der Bundesarchitektenkammer im Jahr 2017 in der Bundesrepublik, eine Dichte, die deutlich höher ausfällt als in sämtlichen Nachbarländern Deutschlands. Bauherren haben hierzulande also die Qual der Wahl und wissen häufig überhaupt nicht, wo sie die Suche nach dem passenden Innenarchitekten beginnen sollen. Homify hilft ihnen dabei, sich einen ersten Überblick zu verschaffen und ihre Suche sinnvoll einzugrenzen. Als praktisches Werkzeug hat sich dabei unser umfängliches Expertenverzeichnis bewährt, welches man nach Belieben nach Postleitzahl beziehungsweise Wohnort filtern kann. Selbstverständlich ist dieses Verzeichnis nicht auf Innenarchitekten beschränkt, sondern umfasst darüber hinaus noch viele weitere Fachbetriebe rund um das Thema Wohnen und Bauen – vom Architekten bis zum Zimmermann und vom Glaser bis zum Küchenbauer.  

Ähnliche Bilder durchsuchen