Finden Sie den passenden Küchenplaner in Hannover | homify

5 Küchenplaner in Hannover

Einzugsgebiet

Küchenplaner in Hannover

Küchen in Hannover: gelassenes Understatement

Unspektakulär, öde, langweilig – mit diesen und anderen wenig schmeichelnden Attributen wird Hannover immer wieder bedacht. In der Regel allerdings von Leuten, die die Stadt noch nie besucht haben. Und auch wenn Hannover tatsächlich keine Trendmetropole sein mag, in der Styles kreiert werden, heißt das nicht, dass die niedersächsische Landeshauptstadt keinen Stil hätte. Man bleibt hier einfach gerne bodenständig, unkompliziert und zeitlos-zurückhaltend – und liegt damit unbewusst und unbeabsichtigt gerade so richtig im Trend. Understatement wird nämlich besonders im Küchendesign momentan extrem großgeschrieben, und schlichte, funktionale, minimalistisch orientierte Kochbereiche boomen.

Was sind die Aufgaben eines professionellen Küchenplaners?

Die Aufgabe eines Küchenplaners besteht – wie der Name schon vermuten lässt – darin, Küchen zu planen und räumlich zu entwerfen. Dabei ist es unerheblich, ob es sich nun um eine private oder eine gewerblich genutzte Kochstätte handelt. Die Leistungen, die ein solcher Experte erbringt, beschränken sich allerdings nicht allein auf die Planung – welche nicht nur am Computer, sondern auch vor Ort durchgeführt wird –, sondern umfassen ebenfalls die kompetente Beratung und Betreuung des jeweiligen Kunden. Im Normalfall bildet das fachgerechte Ausmessen des Raumes, in dem die Küche entstehen soll, die Basis der Arbeit des Küchenplaners, auf welcher dann alles Weitere aufbaut. Zu dieser Grundlage gehört übrigens auch die Aufnahme der jeweiligen Rahmenbedingungen vor Ort, also zum Beispiel die Strom-, Wasser- und Gasleitungen. Des Weiteren spielen ästhetische Gesichtspunkte eine zentrale Rolle, ebenso wie die Themen Sicherheit und Nutzungskomfort. Dementsprechend muss ein Küchenplaner also nicht nicht nur fachgerecht mit den jeweiligen räumlichen Gegebenheiten und Besonderheiten, die er vorfindet, umgehen können, sondern darüber hinausgehend auch immer die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche seiner Kunden im Blick haben und ihnen bei der Planung sowie der Umsetzung mit professionellem Rat zur Seite stehen. Außerdem spielen beim Tätigkeitsfeld dieser Profis ergonomische Faktoren eine wichtige Rolle, eine exakte Kenntnis über Materialien, Oberflächen, Farben, Beleuchtung usw. sowie die Funktionsabläufe im Küchenalltag. Die Umsetzung sämtlicher Maßnahmen geschieht stets in enger Abstimmung mit dem Kunden. Darüber hinaus dürfen Bauherren eine entsprechende Kostenplanung von dem erfahrenen Küchenprofi erwarten. Insgesamt handelt es sich beim Beruf des Küchenplaners also um eine komplexe und äußerst vielschichtige Tätigkeit.

Lohnt es sich, mit einem Küchenplaner zusammenzuarbeiten?

Heutzutage glauben viele Laien, ihre Traumküche mithilfe von moderner Software und Anleitungen und Tipps aus dem Internet in Eigenregie planen zu können. Doch ganz so einfach funktioniert das mit der Küchenplanung leider nicht. Man sollte sich als Bauherr in spe also unbedingt bewusst sein, dass es sich bei der Neuplanung einer Kochstätte oder der Sanierung einer alten stets um ein größeres, aufwändiges Projekt handelt, das sich ohne fachmännische Hilfe nur sehr schwierig umsetzen lässt. Laut Statistiken und Umfragen bleiben Küchen hierzulande im Schnitt etwa 15 Jahre bestehen, bevor sie saniert oder modernisiert werden. Eine neue Küche ist also eine langfristige und große Investition, für die eine exakte und kompetente Planung benötigt wird und in welche eine große Bandbreite verschiedenster Faktoren hineinspielen. Angefangen bei der Praxistauglichkeit und dem alltäglichen Nutzungskomfort über unterschiedlichste Designentscheidungen bis hin zu Sicherheitsaspekten müssen sämtliche wesentliche Punkte berücksichtigt werden, um Planungsfehler oder somit potenzielle Risiken zu vermeiden. Es empfiehlt sich also unbedingt, für ein solches Projekt die Unterstützung eines fachkundigen und erfahrenen Profis in Anspruch zu nehmen. Dies hat außerdem den Vorteil, dass der Experte auch in Sachen Budgetplanung entsprechende Erfahrung mitbringt sowie für den Bauherrn im Garantiefall oder bei Planungsfehlern als kompetenter Ansprechpartner fungiert.

Was kostet ein Küchenplaner in Hannover?

Wenn man sich als Bauwilliger für die Option entscheidet, mit einem professionellen Küchenplaner in Hannover zusammenzuarbeiten, bedeutet das natürlich, dass man dessen Leistungen ebenfalls ins Gesamtbudget für sein großes Küchenprojekt miteinrechnen muss. Schließlich arbeitet ein solcher Profi nicht umsonst. Wie bereits erwähnt, gestalten sich die Aufgaben eines Küchenplaners sehr umfangreich und vielseitig und es wird eine Menge Know-how und Zeitaufwand benötigt, bis die individuelle Traumküche des Kunden schließlich fertiggestellt ist. Eine konkrete Antwort auf die Frage, was die Arbeit eines professionellen Küchenplaners nun genau kostet, kann niemand seriös bieten, ohne das individuelle Projekt genau zu kennen. Dafür befinden sich einfach zu viele Variablen im Spiel, von der Art und Größe des jeweiligen Küchenprojekts über die aufgewendete Arbeitszeit bis hin zur Frage nach dem Umfeld, in dem der Experte arbeitet, also ob er selbstständig oder für ein Küchenstudio, einen Baumarkt, einen Küchenmöbelhersteller oder ein Einrichtungshaus tätig ist. All diese Faktoren fließen in den finalen Preis mit ein.

Den passenden Küchenplaner in Hannover finden mit homify

Hat man die Entscheidung getroffen, einen professionellen Küchenplaner zu engagieren, sieht man sich umgehend wieder mit der nächsten großen Frage konfrontiert – nämlich der, wie man den nun den passenden Partner für sein ganz persönliches Küchenprojekt finden soll. In Großstädten wie Hannover gestaltet sich eine solche Suche oftmals schwierig, denn angesichts der großen Auswahl an lokalen Fachbetrieben hat man als Bauherr in spe die Qual der Wahl und fühlt sich beim Sondieren schnell überfordert. Unser homify Expertenverzeichnis stellt in diesem Fall ein praktisches Hilfsmittel dar, mit welchem man die Suche nach dem idealen Küchenplaner in Hannover von Anfang an sinnvoll eingrenzen kann. Dafür ist die Suchfunktion besonders hilfreich, die sich nach Einzugsgebiet oder Postleitzahl filtern lässt. So wird man als Suchender optimal dabei unterstützt, eine erste Auswahl zu treffen. Übrigens geht es bei homify natürlich nicht nur um Küchen, sondern um zahlreiche weitere Bereiche rund ums Wohnen und Bauen. Das Verzeichnis gibt es also auch für viele andere Experten – vom Bauunternehmen bis zum Innenraumbegrüner und vom Umzugsunternehmen bis zum Garagentorhersteller.