Finden Sie den passenden Zimmermann in Frankfurt Am Main | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:2982:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

1038 Zimmermann in Frankfurt Am Main

Froese Dach
Froese Dach <blockquote>Wir haben uns auf den Bereich Holzbau spezialisiert. Wenn Sie Aufstocken, einen Anbau oder einfach
Thisalo GmbH
Wir sind ein Meisterbetrieb, der harmonisierende Räume für Menschen erschafft . Wir arbeiten durchdacht und freudig. Dabei
Holzbau PERR GmbH
Jedes Blockhaus von PERR ist einzigartig und individuell. Jeder Baumstamm wird aus heimischen, ausschließlich im Winter
BRUNTHALER Massivholzhaus
Seit über 25 Jahren folgen wir unserer Überzeugung in handwerklicher Zimmererarbeit individuelle Lebensräume mit dem Natürlichsten
Zimmerei Nehls
Zimmerei Nehls bietet Ihnen fachgerechten Holzbau,kompetente Dachsanierung, Dacheindeindeckungen Reparaturen, Notdienst,
Zimmerei Andreas Achmüller
Wir sind ein Zimmerei-Meisterbetrieb in der Region-München. Vom dauerhaften Terrassenboden, über Zäune und Sichtschutz bis
Suttner GmbH & Co. KG
Suttner Massivholzbau hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem führenden regionalen Holzbauunternehmen entwickelt. Dabei
Holzbau Körner
Mit Holzbau Körner bauen, das heißt „Wohlfühlen von Anfang an“ - eine ehrliche Partnerschaft, die auf gegenseitigem Vertrauen
Holzbau-Shop.de
Wir planen, fertigen und liefern Holzkonsrtuktionen nach Mass als vorgefertigten Bausatz Z. Bsp. Vordächer, Terrassenüberdachungen
Holzbau Somann Zimmerei GmbH
Neubau, Sanierung oder Restaurierung? Holzbau Somann übernimmt alle Bauvorhaben rund um konstruktive Holzarbeiten. Von der
Zimmerei Stephan Sprenger
Unsere Arbeit bzw. Aufgabe besteht darin unseren Kunden Bauleistungen und Bauprodukte in höchster Qualität und zur vollsten
Almacén de Carpintería Gómez
Con un equipo altamente especializado, un sistema operativo propio y una infraestructura suficientemente amplia , Carpintería
Siepmann Holzbau GmbH
Sie sind bereit für den Schritt in die eigenen vier Wände. Nur Mut, Ihr ökologisches Holzhaus steht schneller als sie gucken
Zimmerei Brunthaler
Seit 20 Jahren ist die Zimmerei Brunthaler Massivholzhaus Hersteller, seit bereits mehr als 10 Jahren werden diese in der

Zimmermann in Frankfurt

Wie in den meisten deutschen Städten boomt auch In Frankfurt am Main der Wohnungsbau bereits seit Längerem so richtig. Zusätzlicher Wohnraum wird in der Bankenstadt dringend gebraucht, da die Bevölkerung in Mainhattan seit Jahren kontinuierlich wächst und ein Ende dieser Entwicklung nicht abzusehen ist. Auf dem Frankfurter Stadtgebiet sprießen also derzeit an allen Ecken und Enden Bauprojekte wie Pilze aus dem Boden. Von dem daraus resultierenden Bau-Boom profitieren vor allem Bauunternehmen und baunahe Handwerksbetriebe vor Ort, die sich dank der Konjunktur über volle Auftragsbücher freuen können. So haben unter anderem die Zimmerer in Frankfurt und Umgebung alle Hände voll zu tun.

Was sind die Aufgaben eines Zimmermanns?

Kaum ein anderer Beruf hat hier in Deutschland eine so lange und noch immer äußerst lebendige Tradition wie der des Zimmerers. Doch die Tatsache, dass dieses Berufsbild schon so einige Jahrhunderte auf dem Buckel hat, bedeutet noch lange nicht, dass es altbacken oder angestaubt wäre. Ganz im Gegenteil: Beim Zimmern handelt es sich um eine sehr vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei welcher die Arbeit mit Holz im Fokus steht, einem Baustoff, der aufgrund seiner Nachhaltigkeit und Natürlichkeit mit zahlreichen Vorteilen besticht und im modernen Wohnungsbau angesagter ist denn je. Und was macht ein Zimmermann nun genau? Zum Beispiel baut er Treppen, Dachkonstruktionen, Böden, Decken und Trockenbauteile, errichtet komplette Neubauten aus Holz, Dämmungen, Verlattungen und Verschalungen und fertigt und repariert darüber hinaus zahlreiche weitere Bauteile. Wer Zimmerer werden möchte, sollte möglichst ein entsprechendes Interesse am natürlichen Werkstoff Holz mitbringen und sowohl technisch versiert als auch handwerklich geschickt sein. Des Weiteren spielt die körperliche Verfassung in diesem Beruf eine tragende Rolle. Belastbarkeit und Fitness sind extrem wichtige Faktoren, da Zimmerleute einen Großteil ihrer Arbeit im Freien, in großen Höhen und im Umgang mit schwerem Material verrichten. Vor der Tätigkeit als Zimmermann steht eine duale und staatlich anerkannte Ausbildung, die im Regelfall drei Jahre dauert und zum Teil in der Berufsschule sowie zum Teil in einem Ausbildungsbetrieb absolviert wird. Wer die Abschlussprüfung besteht, ist staatlich anerkannter Zimmerer und kann sich bei Bedarf und Interesse darauf aufbauend in vielen verschiedenen Bereichen fortbilden, zum Beispiel zum Polier, zum Meister, zum Restaurator, zum staatlich geprüften Bautechniker oder auch zum Bauleiter.

Lohnt es sich, einen Zimmermann zu engagieren?

Viele Arbeiten, die ein Zimmermann verrichtet, kann und sollte man als Laie nicht unbedingt auf eigene Faust angehen. Große Projekte wie den Neubau eines Holzhauses oder das Errichten eines Dachstuhls, aber auch den Bau einer Treppe oder die Sanierung eines Bestandshauses überlässt man lieber dem Profi, wenn man Fehler vermeiden möchte, die folgenschwere Konsequenzen haben und sogar gefährlich werden können. Professionelle Zimmerleute unterstützen ihre Kunden nicht nur bei der Planung, sondern auch bei der Umsetzung des jeweiligen Konzepts, indem sie ihr gesamtes Know-how und ihre langjährige Erfahrung einbringen. Außerdem stellen sie für die Bauherren einen Ansprechpartner für alles Wichtige rund um das Thema Holzverarbeitung dar und haben stets fachkundige Tipps zu bedeutsamen Aspekten, wie beispielsweise zum Energiesparen, parat. Egal, um was für ein Holzprojekt es sich handelt – es ist auf alle Fälle ratsam, einen kompetenten Zimmermann ins Boot zu holen, will man als Nichtfachmann Zeit und Nerven zu sparen und folgenreiche Fehler und Pfusch am Bau vermeiden.

Wie teuer ist ein Zimmermann in Frankfurt?

Als Bauherr beauftragt man nur äußerst ungern einen Handwerker, ohne vorher zumindest so ungefähr zu wissen, was einen dessen Arbeit am Ende kosten wird. Die Arbeitsstunde eines Zimmermanns beträgt derzeit im Durchschnitt 50 Euro und setzt sich aus dem reinen Stundenlohn (etwa 15 Euro), Lohnnebenkosten, den betrieblichen Gemeinkosten und dann erst dem tatsächlichen Gewinn für den Handwerker zusammen. Generell gilt: Handwerker welcher Art auch immer, also auch Zimmerer, sind in Großstädten tendenziell teurer als in ländlichen Regionen. Dafür steht dem Kunden in Städten und Ballungsräumen aber auch ein größeres Angebot an entsprechenden Fachbetrieben zur Verfügung und somit auch die Möglichkeit, gleich mehrere Angebote unterschiedlicher Zimmereibetriebe einzuholen und miteinander zu vergleichen. Auch müssen auf dem Land oft weitere Strecken vom Betrieb bis zur Baustelle zurückgelegt werden, was sich wiederum in der Höhe der Anfahrtskosten widerspiegelt.

Den passenden Zimmermann in Frankfurt finden mit homify

11.500 Zimmerei- und Ingenieurholzbaubetriebe gab es Statistiken zufolge 2017 in Deutschland. Als Bauherr auf der Suche nach einem passenden Partner für sein Holzprojekt hat man also im wahrsten Sinne des Wortes die Qual der Wahl. Ein ausschlaggebender Faktor für die Entscheidung sollte aus praktischen und nicht zuletzt auch aus finanziellen Gründen bei der Auswahl des Experten allerdings stets die Nähe des Zimmereibetriebs zur Baustelle sein. Kann man nicht auf wertvolle Empfehlungen von Freunden und Bekannten zurückgreifen, hilft unser homify Expertenverzeichnis zuverlässig bei der Suche, die sich durch die Filterfunktion nach Postleitzahl beziehungsweise Wohnort von Anfang an sinnvoll eingrenzen lässt. Darüber hinaus haben interessierte zukünftige Kunden auf dieser Plattform die Möglichkeit, sich anhand der Expertenprofile einen guten Überblick über die Arbeit der infrage kommenden Betriebe zu verschaffen. Fotos, Referenzen, bereits umgesetzte Projekte und viele weitere Informationen sind hier gebündelt einsehbar. Und natürlich sind bei homify nicht nur Zimmerleute verzeichnet, sondern so ziemlich alle Bauhandwerke, die man als Bauherr immer gut gebrauchen kann – vom Interior Designer bis zum Gärtner und vom Elektriker bis zum Kaminbauer.

Ähnliche Bilder durchsuchen