Das Wohnhaus im Kölner Stadtteil Sürth entstand 2010 für eine dreiköpfige Familie. Auf dem schmalen Baugrundstück realisierten wir in klassischer Bauweise ein kompaktes, individuelles Eigenheim, das mit smarten Entwurfsideen überzeugt. Das bewusste Spiel mit verschiedenen Fensterformaten verleiht der klassischen weißen Putzfassade Lebhaftigkeit. Eine großzügige Gaube mit bodentiefem Fenster schafft Luft und Raum im geneigten Obergeschoss. Der übliche Vorgarten wurde als Austritt mit abgeschirmtem Sitzplatz organisiert, die obligatorische Garage gegen einen offenen Stellplatz mit Durchgang zum Garten getauscht.

Farbe: Weiß
Ähnliche Fotos
Kommentare

Angebot anfragen

Ungültige E-Mail-Adresse
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.