Sanierte fassade klassische häuser von architekturbuero dunker klassisch | homify
< >
sanierte Fassade Klassische Häuser von architekturbuero dunker Klassisch
< >
sanierte Fassade Klassische Häuser von architekturbuero dunker Klassisch
< >
sanierte Fassade Klassische Häuser von architekturbuero dunker Klassisch

Die Fachwerkfassade, teilweise aus dem Jahr 1562 hatte vor der Sanierung eine Neigung von 27 cm über drei Geschosse und drohte, durch verwitterte Schwellbalken auf die Straße abzugleiten. Notsicherungen wurden eingebaut. Später, bei weiterer Bewohnung der Etagen wurden Staubwände eingezogen und die Dach- und Deckenlasten wurden hinter der Außenwand abgetragen und über dem Erdgeschoss wieder in die Außenwand eingeleitet. Es wurde das komplette Fachwerk über zwei Seiten und drei Etagen entfernt und durch Holzrahmenbauweise ersetzt. Die Decken wurden in die Wände eingepasst, Hänge-Sprengewerke wurden als Innenwände teilweise eingebaut. Letztendlich wurde die Ornamentik aus einem Mineralgemisch wieder hergestellt und an die Fassade angebracht.

Ähnliche Fotos
Kommentare