Der ca. 4000 m² große Garten mit einem parkartigem Charakter liegt
verborgen in der zweiten Reihe hinter den Grundstücken an der Straße. Entlang der rückwärtigen Gartengrenze im N verläuft der Fluß Itz. Auf der gegenüberliegenden Flussseite und an der West-Seite liegt ein denkmalgeschützter Park.

Aufgabe war es, den Garten insgesamt attraktiver werden zu lassen (auch durch Raumbildung) und üppigere Pflanzungen entstehen zu lassen bei gleichzeitiger Minimierung der Pflege. Auch ein kleiner Nutzgartenbereich sollte entstehen.

Ähnliche Fotos
Kommentare

Angebot anfragen

Ungültige E-Mail-Adresse
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Meine Projektanfrage wird an den Experten weitergeleitet. Mit einem Klick auf Anfrage bestätige ich, dass ich den AGB gelesen habe.