Denkmalgerechter umbau eines anwesens aus dem 18. jahrhundert im taunus scharrer architektur gmbh dach | homify
< >
Denkmalgerechter Umbau eines Anwesens aus dem 18. Jahrhundert im Taunus Scharrer Architektur GmbH Dach
< >
Denkmalgerechter Umbau eines Anwesens aus dem 18. Jahrhundert im Taunus Scharrer Architektur GmbH Dach
< >
Denkmalgerechter Umbau eines Anwesens aus dem 18. Jahrhundert im Taunus Scharrer Architektur GmbH Dach

Das Gebäudeensemble des Bauvorhabens besteht aus drei über den Hof erschlossenen Fachwerkhäusern.

Es liegt dicht eingebaut in der Altstadt von Königstein im Taunus. Alle Gebäude sind in konstruktivem Fachwerk über Bruchsteinsockel erbaut worden. Seit 2005 ist das Ensemble als Einzelkulturdenkmal geschützt.

Das Nebengebäude wurde ohne vorliegende Nutzungsänderungsgenehmigung als Wohnraum genutzt.

In die bauzeitliche Struktur waren grobe Eingriffe vorgenommen worden.

Zum Zeitpunkt der Beauftragung unseres Büros waren bereits Rückbaumaßnahmen erfolgt. Bis zum Baubeginn mussten weitere aussteifende Maßnahmen zum Erhalt des Bauwerks vorgenommen werden.


Ziel des denkmalgerechten Umbaus war die grundlegende Ertüchtigung des Nebengebäudes zu einem weiteren Wohnhaus mit zwei Geschossen. Durchgänge vom Erdgeschoss und dem neu geschaffenen Dachgeschoss erschließen den Zwischenbau. Eine Treppe in diesem Anschlussbereich verbindet beide Geschosse im Gebäude miteinander.

Ähnliche Fotos
Kommentare