Schwarz auf weiß: häuser von fabi architekten bda | homify
< >
Schwarz auf Weiß:  Häuser von Fabi Architekten BDA
< >
Schwarz auf Weiß:  Häuser von Fabi Architekten BDA
< >
Schwarz auf Weiß:  Häuser von Fabi Architekten BDA
Gefällt dir dieses Projekt?
Für mehr Info Experten kontaktieren.
OK
Gefällt dir dieses Projekt?
Für mehr Info Experten kontaktieren.
OK

Ein Haus wie ein Archetyp. Als Auftakt zum Schloß „Schönberg“ (
12.Jhdt. ) – am Wehrgraben – Standort eines ehemaligen Wärterhauses. Das Haus besteht aus zwei Gebäudevolumina: ein homogener, schwarzer Satteldachbaukörper – gedreht auskragend auf einer weißen Flachdachkiste liegend. Minimaler Eingriff in die Hang-Topographie. Die Körper öffnen sich jeweils einmal gezielt zum Naturraum „Wald“. Ruhe und Prägnanz strahlen die Gebäude in die Umgebung – Eindeutigkeit.

Eintauchend in den Hang erschließt der Besucher das Haus über einen höhligen Garderoben-/Empfangsraum – wird vom einfallenden Streiflicht über eine frei auskragende Treppe nach oben gesogen. Oben: „Ein-Raum“ zum Arbeiten, Denken, Reden, Essen, Feiern, Entspannen,… Resultat der Unterlassung aller Nebensächlichkeiten – Minimum. Abends Rückzug in den Bauch des Hauses zum sich reinigen, Ruhen und Schlafen. Immer begleitet vom Blick in den Naturraum – Reduktion.

Reine Geometrie aus lebendigen Materialien – monolithisch mit Tiefenwirkung. Außen: Granitschüttungen der Topographie folgend – von grob bis fein – schwarzer Asphalt als Vorgelege. Suffizienz und Respekt vor dem Ort sind die Ziele des Bauens der Zukunft.

Ähnliche Fotos
Kommentare

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden