Efh huggenberg wohnzimmer im landhausstil von giesser architektur + planung landhaus | homify
EFH Huggenberg Wohnzimmer im Landhausstil von Giesser Architektur + Planung Landhaus
EFH Huggenberg Wohnzimmer im Landhausstil von Giesser Architektur + Planung Landhaus
EFH Huggenberg Wohnzimmer im Landhausstil von Giesser Architektur + Planung Landhaus

Der Weiler Huggenberg liegt im Eulachtal und gehört zur Gemeinde Hofstetten, Kanton Zürich. Die liebliche, hügelige Gegend ist geprägt von kleinen Bauerndöfern und Weilern.

Das trapezförmige Grundstück fällt von der im Süden gelegenen Strasse her gegen Norden leicht ab. Die Aussicht öffnet sich gegen Norden mit einem weiten Blick in die Landschaft Richtung Thurgau und Deutschland.

Die mögliche Bebauung der Parzelle wird mit einer Mantellinie und der möglichen Geschossigkeit festgelegt. Zudem sind Giebeldach und Fensterdimensionen in der Bauordnung definiert.

Aufgrund der Orientierung des Grundstücks wird das Einfamilienhaus an die Ostseite auf die, parallel zur Grenze verlaufende, Mantellinie gestellt und so auf die im Westen gelegene Gartenfläche ausgerichtet. Der Haupt- Wohnraum kann damit an die Nord-West Ecke platziert werden, weg von der Strasse, hin zu Garten und Aussicht.

Mit dieser Positionierung ordnet sich das Haus ostseitig den Nachbargebäuden zu, von der Typologie her nimmt es in der bäuerlichen Bebauung den Platz einer Remise ein.

Daraus folgend wird die Fassadengestaltung auch an eine Remise angelehnt und in einer dunkel lasierten Fichtenschalung ausgeführt und auf die üblichen Fensterläden verzichtet.

Grössere Fensterflächen werden mit stehenden Holzrosten kaschiert und erst bei Dunkelheit wird die Fenstereinteilung deutlich.

Das Haus wird als vorgefertigter Element-Holzbau erstellt und mit Pellets mit Solarunterstützung beheizt.

Ähnliche Fotos
Kommentare