Rohe und raue Elemente (Lochplatte und Messingstangen) sind das Resultat der nüchternen Ästhetik des Geschirrmöbels. In der Verbindung mit der glänzenden Keramik sowie den spiegelnden Gläsern sahen die Gestalter den Reiz. Ein Stück Möbel mit immer gleichem Ausgangspunkt (Lochplatte und Messingstangen) schafft eine Vielzahl an unterschiedlichen Schwerpunkten der Verwendung, und dennoch dient es weiterhin nur zur Aufbewahrung des Geschirrs und der Gläser – eben ein Geschirrmöbel!

Material: Holz
Credits: Helga Traxler
Ähnliche Fotos
Kommentare

Angebot anfragen

Ungültige E-Mail-Adresse
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.