Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

homify 360°: Holzhaus am See in Australien

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Heute reisen wir mit euch an das schöne Ende der Welt: Australien. Genauer gesagt Narrabeen, das ist neben einem Landstrich auch ein australischer Vorort mit klassischen Merkmalen einer Gartenstadt. Die Einfamilienhäuser, die dort stehen wurden im historischen Kontext zu der Umgebung geschaffen und verfügen meist über einen Zugang zu einer unmittelbaren Süßwasserlagune. Ebenso die natürliche Villa, die wir euch präsentieren, kann einen privaten Zugang zu einer Süßwasserlagune ihr eigen nennen. Allerdings hebt sie sich von der traditionellen Bauweise der benachbarten Häuser ab. Das Narrabeen Haus spielt dramatisch mit dem Kontrast zwischen der Vorder- und der Rückansicht und möchte hierbei auf den Gegensätzen zwischen Vorstadtleben und purer Natur unterstreichen. 

Das Architekturbüro Chrofi besteht seit dem Jahr 2009 und wurde von Choi Ropiha gegründet. Obwohl das Büro erst seit kurzem besteht, kann dieses schon etliche begehrte Architekturpreise aufweisen und hat bereits öffentliche Bauwettbewerbe gewonnen.

Ansicht des Anwesens

 Häuser von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Zur Straßenseite bricht die hölzerne Fassade hervor und besticht mit der honiggelben Färbung. Die Latten wurden in horizontaler Richtung angebracht und unterstreichen den massigen Eindruck des Gebäudes. Die vertikalen, schmalen Öffnungen wirken der groben Erscheinung entgegen. Schiebeelemente, die vor den Fenstern angebracht wurden, können als Sonnenschutz verwendet werden und die Fassade gänzlich verschließen, sodass ein absolut geschlossener Baukörper entsteht. Auf der linken Seite des Bildes ist der Eingang, der fast übersehen werden kann. 

Die Gestaltung der Fassade

 Häuser von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Die Rückseite des Hauses präsentiert sich völlig freizügig. Großflächige Fenster und Türen öffnen die Fassade und schenken ihr viel Freiraum. Der Außen- und Innenraum verschmilzt ineinander und war einer der wichtigsten Punkte bei der Planung. Das Gebäude thront auf einem Podest, das sich stufenartig zum Garten erschließt. Die schwarz lackierten Hölzer, die in vertikaler Richtung angebracht wurden, strecken das langgezogene Gebäude. Zusätzlich strukturieren die farbigen Latten das Haus, da diese wie ein Band um die Villa angebracht wurden und die Mitte sowie den Dachabschluss mittels einen schmalen Randes markieren. Die erste Etage ist ein Staffelgeschoss, das heißt die gesamte Dachfläche des Erdgeschosses wird nicht ausgenutzt, springt zurück und weist eine kleinere Grundfläche auf. Oftmals wird diese Art von Bebauung aus statischen Gründen verwendet oder um eine optische Aufweitung des Straßenraums nach oben zu erreichen.

Der Hof

 Fenster von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Neben dem großzügigen Garten wurde in den Entwurf ein Innenhof eingeplant, der von vier Seiten umschlossen ist. So erhält man einen windstillen absolut privaten Bereich im Haus, der trotz allem ein Zimmer unter freiem Himmel darstellt. Die spezielle Anordnung der Räume fördert die soziale Dynamik sowie die Erweiterung der räumlichen Möglichkeiten des Hauses. Zusätzlich erfüllt der Hof auch eine bedeutende ökologische Rolle, denn er bringt Sonne, Licht und Luft in die Mitte des Hauses.

Die Gestaltung des Innenraums

 Flur & Diele von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Die unmittelbare Nähe zur Süßwasserlagune wird nicht nur in der überlegten Anordnung der Möbel ersichtlich, sondern auch durch die großen Ausschnitte der Fenster. In den heißen australischen Monaten können die Schiebeelemente geöffnet werden und es entsteht ein natürlicher Durchzug. In der ersten Etage finden sich die privaten Räume, die drei Schlafzimmer und zwei Badezimmer beherbergen. 

Raumprogramm

 Esszimmer von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Das Erdgeschoss gliedert sich in folgende Räume: Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Arbeitszimmer und Pool. Hier sehen wird den großzügigen Wohnbereich, der einer großen Familie viel Bewegungsfläche bietet. Bei der Verwendung der Materialien wurde der Fokus auf Holz und Stein gelegt. Das Mobiliar wagt keine Experimente, sondern bedient sich an Designklassikern und tritt vornehmlich in Braun- und Weißtönen auf. Die Strukturierung der Räume orientierte sich stark an der zentralen Lage des Hofs, der ein Schlüsselelement des Entwurfs darstellt. Die einzelnen Zimmer wurden wie ein Kreis um den Hof angelegt. Die Bereiche sind nicht voneinander abgetrennt, sondern fließen organisch ineinander. 

Außergewöhnliche Brüstung der Treppe

 Flur & Diele von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Die Treppe wurde aufwendig in Szene gesetzt und nimmt die Gestaltung der Außenfassade auf. Zur rechten und linken Seite der Stufe führen vertikale Streben von der Geschossdecke zum Boden und nehmen die Treppe in Gefangenschaft. Größtmögliche Sicherheit wird hier für den Nutzer gewährleistet. Die schmalen Abstände zwischen den unterschiedlich breiten Latten sorgen für natürliches Licht im Treppenaufgang sowie in dem umliegenden Wohnraum. 

Weitere Anregungen zu tollen Treppen findet ihr in dem Ideenbuch: 10 außergewöhnliche Treppen

Gestaltung der Terrasse

 Pool von CHROFI
CHROFI

Narrabeen House

CHROFI

Neben der Nähe zum See findet sich in diesem architektonischen Prunkstück natürlich auch ein Pool, der im heißen Australien fast zur Grundausstattung jedes Hauses gehört. Hier bettet sich das Schwimmbecken in die hölzerne Struktur ein. Zugänglich ist das Schwimmbad vom innen liegenden zentralen Hof oder von der zum See ausgerichteten Holzterrasse. Eine gläserne Brüstung verschafft Sicherheit für kleine Kinder, die noch nicht schwimmen können und grenzt zusätzlich den Bereich dezent ab. 

Seid ihr schon mal in Australien gewesen? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern