Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Naturstein und Holz: Das Bad mit natürlichen Materialien einrichten

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Im Badezimmer wollen wir uns vor allem wohlfühlen und so richtig entspannen. Dabei unterstützt uns eine Einrichtung in natürlichen Materialien, wie Holz und Naturstein. 

Als Naturstein bezeichnet man jegliche Art von Stein, der so auch in der Natur vorzufinden wäre. Der Effekt bei der Verwendung im Zuhause: Ein natürlicher, eher rustikaler Look. Dazu passt ein weiterer natürlicher Werkstoff perfekt, das Holz. Wer sich jetzt denkt: Holz im Badezimmer? Geht das überhaupt?, der darf beruhigt sein. In der richtigen Qualität und korrekt verarbeitet, wird Holz zum idealen Begleiter im Bad. Denn der Rohstoff kann nicht nur viel mehr Feuchtigkeit aufnehmen als beispielsweise Fliesen, manche Holzarten haben sogar noch einen antibakteriellen Effekt. Dazu zählen Lärche, Eiche und Kiefer. So entsteht ein gesundes Raumklima. Durch ein Einwachsen der hölzernen Bereiche sowie konsequentes Lüften lässt sich zudem ein Aufquellen des Holzes und die Schimmelbildung vorbeugen.

Holz und Naturstein in Kombination sind eine schöne Einrichtungsidee für all diejenigen, die ihr Bad auf natürliche Art und Weise einrichten und dekorieren möchten. Wir zeigen euch heute einige der schönsten Produkte mit Holz und Naturstein unserer deutschen Badexperten. 

Waschbecken aus massivem Kalkstein

Dieses Waschbecken aus massivem Kalkstein ist ein echter Hingucker. In eine Seite wurde das Waschbasin direkt in den Stein eingeschliffen und mit einer Standarmatur aus Edelstahl ausgestattet. Der Look wird durch die am Boden verlegten Feinsteinzeugfliesen in Holzoptik und die an der Wand angebrachten, handgemachten türkisen Fliesen in Reptilienoptik komplettiert.

Harmonisches Gesamtbild

Wellnessoase in Einfamilienhaus bietet viel Platz zum Entspannen:  Badezimmer von Pientka - Faszination Naturstein
Pientka – Faszination Naturstein

Wellnessoase in Einfamilienhaus bietet viel Platz zum Entspannen

Pientka - Faszination Naturstein

Dieses schmucke Badezimmer befindet sich in einem Einfamilienhaus im Höseler Wald. Mit über 60 qm ist dieser Raum deutlich größer als das Standardbadezimmer. Um es dennoch gemütlich zu gestalten, wurde gekonnt mit Trennteilern aus Naturstein gearbeitet. Auch die Armaturen des Waschbeckens sind aus hellem Naturstein gearbeitet. Holzdielen aus einem ebenfalls hellen Holz lassen das Gesamtbild luxuriös, stimmig und einfach entspannend wirken.

Auf die Details kommt es an

So richtig wohl fühlen wir uns im Badezimmer, wenn wir alle nötigen Dinge bequem griffbereit haben. Das flauschige Handtuch, der duftende Badezusatz und der Massageschwamm finden in einer großen ausziehbaren Holzschublade Platz. Spezielle Einsätze können zudem den Raum in den Schubladen abteilen und sorgen so für noch mehr Ordnung. Das helle Holz auf dem Bild passt perfekt zu den dunkelgrauen Steinfliesen.

Elegantes Waschbasin

Objekte der Begierde | Waschtische aus Naturstein:  Badezimmer von Ströhmann Steindesign GmbH
Ströhmann Steindesign GmbH

Objekte der Begierde | Waschtische aus Naturstein

Ströhmann Steindesign GmbH

Der Naturstein unserer Experten von Ströhmann Steinkult kommt aus ausgesuchten Steinbrüchen und wird hochwertig verarbeitet. Besonderen Wert wird dabei auf ein modernes, ansprechendes Design gelegt. Dieses Modell harmoniert schön mit der ebenfalls steinern verkleideten Rückwand, in die der Wasserhahn eingefasst wurde.

Ströhmann Steinkult fertigt außerdem nach persönlichen Wünschen den individuellen Waschtisch. Material, Aussehen und Größe sind ganz euch überlassen.

Leuchtende Idee

Wenn Naturstein erleuchtet wird, entsteht eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Relaxen einlädt und daher wunderbar ins Bad passt. Für den Leuchteffekt werden Steine wie Granit, Marmor oder Onyx hauchdünn geschnitten. So entsteht ein fast transparentes Stück Stein, das nun beleuchtet werden kann. Wasserempfindliche Steine können mit einer dünnen Glasschicht geschützt werden. Egal ob eine Wand, das Waschbecken oder die Theke auf diese Art beleuchtet werden, der Effekt ist immer faszinierend.

Romantischer Komplett-Look

Hier sehen wir noch einmal die Wirkung von Holz und Naturstein im Bad. Die Holzdielen aus Eiche wurden gebürstet und mit grauen Wandfliesen kombiniert. Grauer Naturstein bedeckt den Rest der Badezimmerwand. Eine freistehende Badewanne steht auf romantisch-verschnörkelten silbernen Füßchen. Passend dazu ist das Waschbecken gewählt, das ebenfalls mit silbernen Standbeinen zu bestechen weiß. Eine rustikale Holzbank konstrastiert mit einem üppig verzierten Spiegel. 

Insgesamt wirkt die Einrichtung dieses Bades harmonisch, denn der kühle Naturstein wird durch das warme Holz aufgewärmt, während das eher rustikale Holz durch die steinernen Elemente eine stylishe Aufwertung erfährt.

So werden Holz und Naturstein zum perfekten Team für das natürlich eingerichtete Traumbad. Viel Spaß beim Ausprobieren und Umdekorieren!

Wie gefällt euch diese Art der Badezimmereinrichtung? Verratet es uns in den Kommentaren!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern