Le Meduse – Skulpturen aus Licht

Annika Freese Annika Freese
Google+
Loading admin actions …

Beleuchtung in Räumen dient vor allem einem funktionalen Zweck, doch mit den raffinierten Lüstern von Le Meduse wird sehr schnell klar, dass wir es hier in erster Linie mit Kunst zu tun haben, die uns im wahrsten Sinne des Wortes erleuchtet.

1993 schuf Gianfranco Coltella die ersten handgefertigten Skulpturen aus recyceltem Glas und damit begann die Geschichte der italienischen Firma Le Meduse, die ihren Namen der Ähnlichkeit ihrer Kreationen mit den fluoreszierenden und transparenten Meereswesen verdankt. Gianfranco verwendet recycelte Glasplatten und schneidet daraus kleine Fragmente in regelmäßigen Formen,  wie beispielsweise Quadrate, Rechtecke oder Dreiecke. Damit von den Glasstücken anschließend keine Verletzungsgefahr ausgeht, werden sie mit einem speziell zu diesem Zweck von Gianfranco entwickelten Werkzeug behandelt, das die scharfen Kanten schleift. Anschließend werden die so behandelten Glasfragmente zu weichen, ovalen und fast organisch oder eher geometrisch wirkenden Formen zusammengesetzt. Und es entstehen wunderbare skulpturartige Leuchtobjekte daraus, die fast zu schön sind, um sie einfach als Lampen zu bezeichnen.

Die Stücke, die wir heute präsentieren, sind die absolute Verkörperung des Begriffs Handwerk: Objekte, die  mit unendlicher Leidenschaft Stück für Stück komplett von Hand hergestellt werden. Die Lichtquelle, LED-oder Halogen, erfindet im Zusammenspiel mit dem Leuchtkörper Reflektion und Transparenz ganz neu. Manchmal erinnert der Effekt an einen Wasserfall, ein anderes Mal an einen Eisberg. Die Formen folgen dem Instinkt und der Fantasie von Gianfranco Coltella . Es gibt Modelle für den Tisch und den Boden, für die Wand oder die Decke und sie alle haben eines gemeinsam: Ein absolut atemberaubendes Design.

Le Meduse ist heute eine erfolgreiche Marke, die jedes Jahr auf den wichtigsten Design-Galerien in Italien vertreten ist.

Stehlampe mal anders

Eine Stehlampe, die elegant und glamourös wirkt und deren diffuses Licht für angenehme Beleuchtung sorgt. Durch die Zusammensetzung aus vielen Glassplittern wird das Licht raffiniert gebrochen und kreiert ein faszinierendes Schattenspiel, das sich an den umliegenden Wänden abzeichnet.

Spiel aus Schwarz und Licht

Eine außergewöhnliche Tischlampe, die durch einen lichtundurchlässigen quadratförmigen Aufsatz nicht blendet, sondern dezent beleuchtet. Auch hier sieht man wieder das charakteristische Lichtspiel der Kreationen von Le Meduse an die Wand geworfen.

Nautilus und Spirale mit Öko-Faktor

Eine Deckenlampe aus transparentem oder geätztem Glas, die in verschiedenen Größen hergestellt werden kann. Mit ihrer außergewöhnlichen Form zieht sie alle Blicke auf sich.

Besonders hervorheben möchten wir, dass Le Meduse mit seinen Kreationen auch besondere Maßstäbe in Sachen ökologischer Nachhaltigkeit setzt. Das verwendete Glas wird aus den Resten gebrauchten Industrieglases gewonnen und damit realisiert Le Meduse Recycling im wahrsten Sinne des Wortes. Das Material wird in verschiedenen Zyklen, also erneut, verwendet und durch die innovative Gestaltung gleichzeitig verbessert und den aktuellen gesellschaftlichen Bedürfnissen angepasst.

Kronleuchter

Tausende kleine Glas-Eiswürfel wie Perlen aufgereiht an einer Kette – daran erinnert das Design dieses Kronleuchters. Auch hier erkennt man wieder die typischen Lichtspiele, die im angeschalteten Zustand entstehen.

Glass Tower

Man fühlt sich unwillkürlich in die Szenerie eines Science Fiction Films versetzt, wenn man diese Stehlampe betrachtet. Wie Laserstrahlen streben die farbigen Glaselemente nach oben und bewirken mit ihrer unterschiedlichen Höhe und Dicke vielerlei komplexe Lichtbrechungen.

Infinity Rain

Der Name dieser Kreation sagt eigentlich alles – wie ein zarter Regenguss erstreckt sich das Objekt von der Decke über zwei Etagen bis zur untersten Ebene eines Treppenhauses und taucht es in atmosphärisches Licht. Und wie eine gefrorene Momentaufnahme können wir diesen wunderschönen Anblick mit jedem erneuten Drücken des Lichtschalters unendlich oft genießen.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern