Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ein farbenfrohes Haus mit grandioser Einrichtung

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Wir verlassen die europäischen Grenzen und machen uns auf nach Mexiko. Genauer gesagt nach Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán. Hier erwartet uns ein Haus von den Experten von Taller Estilo Arquitectura, das durch bunte Farben und Textilien beeindruckt und sich im zeitgenössischen Stil mexikanischer Architektur zeigt. Jeder Innenraum besticht dabei durch seine besondere Einrichtung, die Charme und Lebensfreude verbreitet. Und auch zum Schluss erwartet euch ein Highlight – seid gespannt! 

Außenansicht

Man muss schon mutig sein, wenn man bei der Farbe für seine Hausfassade auf Rosa zurückgreift. Doch für die Mexikaner, die als fröhliches Völkchen bekannt sind, ist dies nur Ausdruck ihrer positiven Einstellung. Neben klaren Formen und Linien, die die Grundform des Hauses bestimmen, wird der Eingangsbereich von viel Grün umgeben. Auch der Innenbereich verspricht, interessant zu sein. 

Die Lobby

Mit Betreten des Hauses kommt man zu allererst in die Lobby, die sich offen und einladend präsentiert. Hier geht es ebenso farbenfroh weiter, wenn auch etwas gedämpfter. So wurde für die Wände ein zartes Gelb vorgesehen, das in kräftiger Variante erneut in dem modernen Wandregal aufgegriffen wird. Als Highlight zeigt sich der Fliesenboden mit seinem schönen Muster, das man durchaus auch für sich daheim vormerken kann. Denn so ein Boden sorgt garantiert für einen Blickfang. 

Das Wohnzimmer

 Esszimmer von Taller Estilo Arquitectura
Taller Estilo Arquitectura

Sala comedor – Patio Azul

Taller Estilo Arquitectura

Zartgelb geht es auch im Wohnzimmer zu, wodurch der Raum überaus hell und freundlich wirkt. Von hier aus gelangt man in den offenen Bereich, der als Verbindung zwischen diesem und einem weiteren Wohnbereich dient. Das Blau hat eine nahezu berauschende Wirkung und wird im Wohnzimmer von dem Essbereich erneut aufgegriffen. Ein farbliches Konzept, das überzeugt. Wenn ihr auch auf eine solch kräftige Farbe setzen wollt, achtet darauf, dass ihr die restliche Gestaltung in ruhigeren Tönen haltet, wie auch hier. 

Die Küche

Habt ihr schon mal so eine Kochinsel gesehen? Wir auch nicht! In ihrer schwungvollen Form bildet diese den Mittelpunkt des Raumes und wird durch die indirekte Beleuchtung in Szene gesetzt. Das dunkle Holz in dem ansonsten hell gestalteten Raum kommt sehr gut zur Geltung. So auch die Holzdecke über dem Essbereich, von wo aus man auf die Terrasse gelangt. 

Wenn ihr wissen wollt, welcher Boden sich für eure Küche eignet, so haben wir hier ein paar Tipps für euch!

Das Badezimmer

Das Bad wurde komfortabel und mit allem Nötigen ausgestattet. Helle und dunkle Kontraste in der Einrichtung und Gestaltung wiederholen sich auch hier. Farbliche Akzente werden mittels der Fußmatten und Handtücher gesetzt – eine gute Möglichkeit, auch für euch daheim, wenn ihr euer Bad einen neuen Pfiff verleihen wollt. Ohne Frage ist hier allerdings die Dusche das Highlight, die mit ihrem Regenduschkopf und der Begrünung tropisches Flair schafft. 

Das Gästezimmer

 Schlafzimmer von Taller Estilo Arquitectura
Taller Estilo Arquitectura

Recámara de Huespedes

Taller Estilo Arquitectura

Das Schlafzimmer zeigt sich ebenfalls überraschend. Scheint es doch von dem sich über die gesamte Wand erstreckenden Kleiderschrank aus dunklem, fast schon schwarzem Holz eingenommen zu werden. Gekonnt wurde diesem durch die hellen Textilien und den in verschiedenen Blau-Nuancen gestalteten Fliesenboden, der einen jeden Raum individuell werden lässt, entgegengesetzt. Die bodentiefen Fenster sorgen für die nötige Helligkeit und lassen auf die Gartenterrasse blicken. 

Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer wird hier auch nur als solches genutzt. Bei der Einrichtung wurde demnach vorrangig Wert auf ein großes Bett gelegt, das Platz für Zwei bietet. Dadurch bleibt der Raum offen, gewinnt an Weite und Großzügigkeit. Mit Übergang zum Außenbereich kann man sich gleich doppelt so gut ausruhen. 

Die Gartenterrasse

Das Highlight im Außenbereich ist der Pool, der organisch in den Hinterhof gefügt worden ist. Die Terrasse zeigt sich im reinsten Farbspektakel. Dafür sorgen nicht nur das Blau des Wassers und die pinkfarbene Fassade, sondern auch die Gelb gestaltete Loungeecke. Inszeniert wird der gesamte Bereich durch die indirekten Beleuchtungen, die das Haus vor allem am Abend in Szene setzen. 

Was ist euer Highlight in diesem Haus? 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern