Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Modernes Wohnhaus mit Seeblick

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Im schönen Kärnten sollte auf einem 900 m² großen Grundstück in der Nähe des Turnersees ein modernes Wohnhaus entstehen. Unser österreichischer Experte Stefan Klein stellte sich der Herausforderung und den klaren Wünschen, die der Bauherr an ihn richtete: Gefragt war ein modernes Haus, das die zeitgemäße Architektur widerspiegelt und die grandiose Aussicht auf die malerische Umgebung mit ins Wohnkonzept integriert. Darüber hinaus stellten eine Ausrichtung auf die Grundlagen der Radiästhesie, eine ökologische Materialwahl und die Vermeidung von Elektrosmog wichtige Punkte bei der Planung dar. Wir zeigen euch, wie der Architekt und sein Team diese Aufgabe gemeistert haben.

Nordfassade

Bereits der erste Blick auf das Wohnhaus verrät, dass es sich hier um ein außergewöhnliches und einzigartiges Zuhause handelt. Damit die sehenswerten Blickachsen Richtung See und Berge berücksichtigt werden konnten, wurde die Wohneinheit gänzlich in die obere Etage gelegt, wofür wiederum ein statisch hoch anspruchsvolles System erarbeitet werden musste, bei dem das Obergeschoss, das zur Gänze in Holzbauweise errichtet ist, mehr als fünf Meter frei über das Erdgeschoss auskragt. Hier sehen wir die Nordfassade, die sich mit nur einer einzigen Fensteröffnung sehr geschlossen und introvertiert präsentiert.

Südfassade

Auf der anderen Seite wandelt sich das Bild. Hier wurde das Obergeschoss mit einem durchgehenden Fensterband zum Turnersee hin orientiert und ermöglicht so einen fantastischen Blick über die Berge und den See. Als Fassadenverkleidung für die obere Etage wurden großflächige, mit einem biologischen Anstrich versehene, vorvergraute Lärchen-Dreischichtplatten gewählt. Fenster und Außentüren sind als Holz-Alu Elemente mit Dreifachverglasung ausgeführt. Das Erdgeschoss wurde mit einem roten Wärmedämmverbundsystem versehen, das einen spannenden optischen Kontrast zum auskragenden Obergeschoss bildet. Alle Metallteile sind anthrazitfarben beschichtet und die Beschattung wurde in Form von anthrazitbeschichteten Außenraffstores in die Fassadenkonstruktion integriert.

Wohnzimmer

Beim Betreten des Wohnzimmers zieht den Betrachter sofort das malerische Bergpanorama vor dem Fenster in seinen Bann, das hier ganz klar die Hauptrolle spielt. Die Einrichtung hält sich hingegen dezent zurück und entspricht dem modernen Purismus der Außengestaltung. Da der Bauherr großen Wert auf ökologische Materialien und Nachhaltigkeit legte, wurde der Wohnraum komplett mit heimischen Hölzern aus umweltfreundlicher und nachhaltiger Forstwirtschaft verkleidet. Das helle Holz verleiht dem modernen Haus außerdem einen warmen, wohnlichen Touch.

Badezimmer

Auch im Badezimmer stehen natürliche, hochwertige Materialien und der grandiose Ausblick auf die Umgebung im Fokus. Eine klare Formensprache und eine hochmoderne Ausstattung runden die wohngesunde Wohlfühloase ab.

Küche

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick in die Küche des Hauses, die mit ihrer Farbgebung überrascht. Das spritzige Limettengrün passt jedoch perfekt zum Weiß der Böden und Wände und zur hellen Holzdecke und greift darüber hinaus das frische Grün der Wiesen der Umgebung auf. Auch hier wurde Wert auf eine moderne Gestaltung und eine hochwertige Ausstattung gelegt, die keine Wünsche offen lässt.

Wäre dieses moderne Wohnhaus mit Seeblick auch etwas für euch?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern