Garten ohne Rasen: 10 Ideen zum Verlieben | homify

Garten ohne Rasen: 10 Ideen zum Verlieben

Sabine Neumann Sabine Neumann
Japangarten mit Koiteich in Bremerhaven japan-garten-kultur Asiatischer Garten
Loading admin actions …

Ein Garten ohne Rasen? Gerade hierzulande für viele Menschen unvorstellbar. Dabei muss es gar nicht immer das gepflegte Grün sein, das einen schönen, erholsamen und einladenden Garten ausmacht. Heute treten wir den Beweis an, dass auch ein Außenbereich ohne großzügige Rasenfläche das Potenzial zur Wohlfühloase unter freiem Himmel haben kann. An die Stelle von sorgsam gestutzten Grashalmen rücken hier andere Hauptdarsteller wie Wasser, Steine, Holz, üppig bepflanzte Beete, Blumenkübel und komfortable Lounge-Möbel – und schon weint dem klassischen Rasen niemand mehr eine Träne nach. Wetten?

1. Gemütliche Möbel

Einen Garten ohne Rasenfläche stellt ihr euch kalt und ungemütlich vor? Dieses Projekt beweist das Gegenteil. Natursteinplatten umgeben von grün bepflanzten Beeten bekommen hier eine komfortable, wohnliche und einladende Note durch gemütliche Rattanmöbel, eine Feuerstelle und raffinierte Accessoires wie Outdoor-Teppiche, Laternen und Kissen.

2. Pool

Pool statt Rasen? Nehmen wir sofort! Euer gepflasterter Außenbereich wird mit einem integrierten Schwimmbecken zum absoluten Highlight. Rundherum ein paar Liegen, Schirme und Blumenkübel – fertig ist das Urlaubsfeeling auf dem eigenen Grundstück.

3. Wasser im Fokus

Panoramalage im Siebengebierge DAVINCI HAUS GmbH & Co. KG Klassischer Garten
DAVINCI HAUS GmbH & Co. KG

Panoramalage im Siebengebierge

DAVINCI HAUS GmbH & Co. KG

Auch bei diesem modernen Gartenentwurf wird der Rasen als Protagonist durch Wasser abgelöst. Auf diese Weise entsteht ein unverwechselbarer Außenbereich mit Charakter und Persönlichkeit – und die natürliche Komponente kommt trotzdem nicht zu kurz.

4. Moderner Springbrunnen

In diesem Innenhof wächst kein Grashalm – und trotzdem wirkt er alles andere als kalt und trist. Ganz im Gegenteil: Beete, Bäumchen und charmante Sitzmöbel laden zum Verweilen ein, und das Highlight stellt der moderne Springbrunnen dar, der alle Sinne anspricht und das Wohlfühlambiente perfekt abrundet.

5. Stein und Kies

Kaskadenhaus - Einfamilienwohnhaus in Bürstadt Helwig Haus und Raum Planungs GmbH Moderner Garten
Helwig Haus und Raum Planungs GmbH

Kaskadenhaus – Einfamilienwohnhaus in Bürstadt

Helwig Haus und Raum Planungs GmbH

Immer öfter rücken Steine und Kiesel an die Stelle von Gras und Rasen in deutschen Gärten. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Ein solcher Steingarten kommt mit jedem Klima, jeder Lage und jedem Boden zurecht, er ist pflegeleicht und passt optisch perfekt zum angesagten Minimalismus moderner Einfamilienhäuser.

6. Japanisch inspiriert

Japangarten mit Koiteich in Bremerhaven japan-garten-kultur Asiatischer Garten
japan-garten-kultur

Japangarten mit Koiteich in Bremerhaven

japan-garten-kultur

Japanisch inspirierte Gärten brauchen keinen Rasen, um Ruhe und Entspannung pur auszustrahlen. Ob es nun gehakte Sand- und Kiesflächen sind, mit Moos bewachsene Felsen oder wie hier ein Koiteich mit Sonnendeck und in Form gebrachten Pflanzen – das fernöstliche Flair steht jedem Außenbereich gut zu Gesicht.

7. Sonnensegel

Im gepflasterten Hinterhof kann man es sich supereinfach gemütlich machen. Schöne Möbel und Pflanzen in Kübeln sind der erste Schritt. Danach sorgen coole Sonnensegel für zuverlässigen Sicht- und Sonnenschutz und zaubern einen Hauch entspanntes Ibiza-Flair in den Hof.

8. Grüne Beete

Die klassische Rasenfläche ist nicht die einzige Möglichkeit, mit der man einen Garten zur grünen Oase machen kann. Hier wurde auf Gras zugunsten einer großzügigen Holzterrasse komplett verzichtet, dafür aber ein üppig bepflanztes Beet angelegt, das Leben und Natur pur ins Spiel bringt.

9. Outdoor-Küche

Eine weitere Möglichkeit für ein rasenloses Garten-Highlight ist eine solche Outdoor-Küche. Denn wer hat bei 30 Grad im Schatten schon Lust, in der Küche den Herd anzuschmeißen? Da laden wir lieber den gesamten Freundeskreis an und grillen gemeinsam im Garten.

10. Sand

Zum Schluss haben wir noch eine sehr außergewöhnliche, aber echt spannende Alternative zum Rasen im Garten. Hier haben die Bewohner des Hauses bei der Gestaltung ihres Außenbereichs einfach mit Sand gearbeitet und sich so den Strand nach Hause geholt. Passende Möbel, Pflanzen, Accessoires und Details runden das Beach-Flair ab.

Na, welche Idee würdet ihr in einem rasenlosen Garten umsetzen?
VIO 302 - Terrasse FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Moderner Balkon, Veranda & Terrasse

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern