Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

7 Gründe, dieses Haus zu lieben

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Wer heutzutage ein Haus bauen möchte, stellt schnell fest, dass es hier nahezu unendlich viele Möglichkeiten der Gestaltung gibt. Da kann man bei der Wahl der Dachform beginnen und bei der Frage nach passenden Bodenbelägen aufhören. Auch der Haustyp spielt eine wesentliche Rolle, womit gleichzeitig über den Stil entschieden wird. Gar nicht so einfach, ein Hausbau. Es sein denn, man weiß genau, was man möchte. 

Die Bauherren des Einfamilienhauses in Starnberg, das wir euch in diesem Artikel vorstellen, wussten genau, was sie möchten: ein zeitlos, puristisches Wohnhaus! Umgesetzt wurde das Konzept von den Architekten von Huaber & More. Wie genau, zeigen wir euch nun!

Klare Formen und Linien

Einfamilienhaus Starnberg:  Häuser von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Das Einfamilienhaus wurde zwischen einer Villengegend mit teilweise denkmalgeschützten Gebäuden sowie einem kleinen, innerstädtischen Waldstück gebaut. Dabei beeindruckt das Wohnhaus vor allem durch seinen kubischen Baukörper, der für die klaren Formen und Linien verantwortlich ist. Ein Haus in Kubus-Form zu errichten, ist eine sichere Möglichkeit, um ein puristisches Eigenheim zu schaffen, das zudem zeitlos ist. 

Ein weiterer Wunsch der Bauherren war es, dass sich alle Wohnräume zu dem ebenen Garten hin öffnen, der zudem einen Pool bereithalten soll. Dieses Anliegen wurde ebenso erfüllt.

Weiträumig denken

Einfamilienhaus Starnberg:  Häuser von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Das Wohnhaus wurde auf dem nach Nordosten hin geneigten Grundstück mit großzügigen Glasflächen gen Süden ausgerichtet, sodass der Blick auf den angrenzenden Wald und die Auffahrt möglich ist. Dafür wurden neben den Verglasungen Lichtbänder vorgesehen, die durch ihre schlichte Grundform der Fassade eine zeitlose Erscheinung verleihen.

Erschlossen wird das zweigeschossige Gebäude über die Talseite. Im Hanggeschoss wurde unter anderem eine Einliegerwohnung vorgesehen, die ebenso als Arbeitsraum genutzt wird. Die Wohnräume im darübergelegenen Geschoss aber bleiben verborgen, wodurch die Privatsphäre bewahrt bleibt. 

Schwarz-Weiß

Einfamilienhaus Starnberg:  Häuser von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Schwarz und Weiß bilden zusammen eine zeitlose Kombination. Das kennen wir nicht nur aus dem Modebereich so. Gleiches gilt auch bei Häusern, die durch die konträre Gestaltung in ein nicht zeitgebundenes Äußeres gehüllt werden.

Eine weitere Besonderheit ist das Holzdeck, von dem aus ebenso der Blick in die Umgebung genossen werden kann. Damit es hier im Sommer nicht zu heiß wird und man auch bei leichtem Regen geschützt ist, wurde eine 13 Meter lange elektrische Markise vorgesehen, die die gesamte Terrasse überdacht. 

Wie ihr eine Dachterrasse selbst gestalten könnt, verraten wir euch hier

Klassisch-stilvolle Einrichtung

Einfamilienhaus Starnberg:  Küche von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Die Wohnbereiche des Hauses sind klar gegliedert. Für die Küche, die wir hier sehen, wurde eine klassisch-stilvolle Einrichtung gewählt. Diese besticht vor allem durch polierte Fronten in Weiß. Damit ist diese schlicht, aber dennoch durch das gewisse Etwas besonders und absolut zeitlos. Dazu fügt sich Mobiliar aus dunklem Holz und Leder. Zusammen sorgt dies für eine harmonische und unvergängliche Kombination. Besonderes Highlight hier ist die in Kuhfelloptik gepolsterte Sitzbank. 

Auf Glas setzen

Einfamilienhaus Starnberg:  Flur & Diele von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Über die einläufige, freiauskragende Treppe aus Holz wird die Wohnebene des Hauses erschlossen, die mittig zwischen dem Wohn- und Schlafbereich endet. Der lange Flur sorgt für eine beeindruckende Weite, die durch das in Gelb indirekt gesetzte Licht zusätzlich hervorgehoben wird. Ebenso wird die Weitläufigkeit durch das gläserne Treppengeländer unterstützt. Auf Glas zu setzen ist nie verkehrt, denn es ist an sich schon ein zeitloses und zudem klassisches Material. In den Bau eines Hauses integriert, verleiht es diesem zusätzlich einen in jede Zeit passenden Charakter. 

In Zurückhaltung üben

Einfamilienhaus Starnberg:  Flur & Diele von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Im gesamten Haus wurde auf eine zurückhaltende Gestaltung gesetzt. Schnörkelige Wohnaccessoires oder bunte Wandbilder sucht man hier vergebens. Durch den dezenten und bewussten Einsatz von Farben, Materialien und Dekoration, wird das Haus in eine puristische Gesamterscheinung gesetzt. 

Hochwertige Materialien

Einfamilienhaus Starnberg:  Badezimmer von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Bei dem Bau sowie bei der Einrichtung des Hauses wurde auf Wunsch der Bauherren ebenso Wert auf die Verwendung von natürlichen und heimischen Materialien gesetzt. Diese wird vor allem im Bad durch den Einsatz von Holz für das Mobiliar und Naturstein für den Boden widergespiegelt. Der edle Boden zieht sich übrigens durch das gesamte Haus, was durch die warme Optik für eine behagliche Atmosphäre sorgt. Dabei unterstreichen die hochwertigen Materialien das zeitlose Design. 

Für Überraschungen sorgen

Einfamilienhaus Starnberg:  Häuser von Huaber & more
Huaber & more

Einfamilienhaus Starnberg

Huaber & more

Für Überraschungen zu sorgen, ist nie verkehrt und absolut zeitlos. Als weiteres Highlight des Hauses haben wir uns damit die vor dem Bad liegende Außendusche für den Schluss aufbewahrt. Diese sorgt vor allem in den Sommermonaten für einen abenteuerlichen Frischekick am Morgen. Zudem wird das Badezimmer durch diesen Bereich zusätzlich erweitert, wodurch ein fließender Übergang zwischen innen und außen geschaffen wird. Absolut klasse! 

Wie gefällt euch das zeitlos und puristisch gestaltete Haus? 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern