Haus mit direktem Zugang ins Grüne

Janin Istenits Janin Istenits
Loading admin actions …

Geradlinig, modern und ziemlich beeindruckend: Das Projekt von Yohoco – Eure Architekten hat definitiv Stil. Die graue Fassade fügt sich wie von selbst in das Grün des umliegenden Gartens ein und die großen Fensterfronten machen Lust auf eine ausgiebige Hausbesichtigung.

Genau die haben wir uns gegönnt, um euch dieses Traumprojekt vorzustellen. Filigrane Möbel, perfekt aufeinander abgestimmte Farbtöne und ein romantischer Zugang in den Garten war nur einige der Highlights, die uns absolut begeistert haben. Schaut mit uns rein und last euch beim persönlichen Hausbau inspirieren!

Einfamilienhaus mitten im Grünen

Bereits bei der Betrachtung der Aussenfassade wird klar, dass die Architekten bei der Planung großen Wert auf einen modernen Touch gelegt haben. Inmitten von klassischen Ein- und Zweifamilienhäusern in der Nachbarschaft hebt sich Haus in sanftem Grau mit den großen Fensterfronten sichtlich von der Umgebung ab. 

Ein zusätzliches Plus ist der umliegende Garten, der praktisch über die Terrasse im Untergeschoss betreten werden kann. Die Experten für Außenbau haben hier auch großen Wert auf die Gestaltung des Gartens gelegt, fügten Treppen und Sitzgelegenheiten hinzu, die den Garten definitiv zum zweiten Wohnzimmer der Familie machen.

Vintage trifft auf Moderne

Beim Blick ins Wohnzimmer fällt neben dem perfekten Lichteinfall durch die große Glasfront auch die tolle Kombination aus Vintage und Moderne aus. Filigrane Möbel, dunkles Holz und warme Farbtöne verleihen diesem Raum den perfekten Touch Gemütlichkeit – und durch die schlichte Zusammenstellung bleibt dieser Raum dennoch modern und einladend.

​Soziale Räume ohne Grenzen

Das Wohnzimmer grenzt direkt an den Essbereich an, der ebenfalls von großen Fensterfronten gesäumt wird. Auch hier haben die Innenarchitekten den Schwerpunkt auf Vintage trifft Moderne gelegt. Rustikale und sehr nostalgische Möbel stehen hier neben zeitgenössischen Hinguckern. Feine Blumensträuße in zarten Vasen sind liebevolle Feinheiten, die für den letzten Schliff sorgen.

​Der direkte Zugang in den Garten

Vom Essbereich gelangen die Bewohner direkt in den Garten – die Terrasse grenzt an den Raum an und lädt die Bewohner im Sommer dazu ein, Sonnenstrahlen und Energie zu tanken. Der Garten lockt außerdem mit Obstbäumen, Sträuchern mit Beeren und einem gepflegten Kräutergarten – die perfekte Oase der Ruhe, um dem stressigen Alltag nach der Arbeit zu entfliehen.

​Offen bis ins Obergeschoss

Aus dem Treppenhaus haben wir einen tollen Blick ins zweite Obergeschoss – denn hier gibt es keine massiven Wände. Dieses Detail verwandelt das Raumgefühl völlig und jeder Raum ist von einem angenehmen Ambiente umgeben. Da alle Wände im Haus in angenehmen Weiß gehalten sind, kommen die Kontraste zum Schwarz und Braun der Möbel und sonstigen Einrichtungsgegenstände perfekt zur Geltung. 

Ein tolles Traumhaus von Yohoco – Eure Architekten – grüner Garten, moderne Einrichtung und filigrane Details, definitiv ein Projekt, das auf unsere Inspirationsliste gehört!

Was sagt ihr zu diesem Traumhaus?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern