Umbau: Ein Keller wird zum Wellnessbad

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Wer einen Keller hat, kennt das Problem: Man weiß nie so recht, was man mit dem tiefliegenden Raum anstellen soll. Oft verkommt der Keller daher zur kaum genutzten Rumpelkammer. Dabei lässt sich mit ein wenig Fantasie und der richtigen Planung fast alles aus einem Keller machen, beispielsweise ein Wellnessbad. Wie das funktionert, zeigen euch unsere Experten von Die Raumpiraten mit dem folgenden spannenden Umbau.

Der Keller vorher

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Hier sehen wir ein Bild des Kellers vor dem Umbau zum Wellnessbad. Viele positive Grundlagen sind in diesem Raum vorhanden: ein robuster Fliesenboden, natürlicher Lichteinfall und frisch geweißte Wände. Dennoch kann man sich nur schwerlich vorstellen, wie hier bald eine Wellnessoase entstehen soll.

Anschluss finden

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Damit ein Bad nicht nur schön anzusehen, sondern darüber hinaus auch noch funktional ist, muss im Vorfeld eines Umbaus an einiges gedacht werden. Wichtig sind vor allem die richtigen Sanitäranschlüsse. Dabei sollte man sich von einem Fachmann wie den Raumpiraten beraten lassen, denn sonst ist Frust vorprogrammiert. 

Der Plan

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Um den leerstehenden Kellerraum in ein Badezimmer zu verwandeln, musste einiges geschehen. Der abgebildete Plan zeigt, wo später einmal die Badewanne, das Waschbecken und die Dusche stehen sollen. Für die bessere Visualisierung können Kunden vorab eine 3-D-Ansicht des fertigen Badezimmers erhalten. So können auch noch Änderungen vorgenommen werden, damit am Ende das perfekte Ergebnis entsteht.

Das Badezimmer nachher

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Kaum zu glauben, aber aus dem Keller wurde tatsächlich ein stylishes Badezimmer mit allen modernen Annehmlichkeiten! Was zuallererst ins Auge fällt, ist die neue Wandverkleidung aus Naturstein, die das Aussehen des Raumes völlig verändert. Davor siedelt sich die großzügige Badewanne an, die ebenfalls eine Hülle aus Naturstein erhielt. In die Wand eingelassene LEDs sorgen für eine angenehme Lichtstimmung und für zusätzliche Helligkeit in dem ehemaligen Kellerraum.

Die Badewanne

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Auf dieser Detailansicht ist gut zu erkennen, wie schön die Beleuchtung in Kombination mit der neuen Wandverkleidung wirkt. Denn das Oberlicht wirft faszinierende Schattenspiele auf die raue Oberfläche. Die Edelstahl-Armaturen werden ebenfalls angestrahlt und glänzen dadurch besonders edel. Die Wanne wurde in einem abgeschirmten Bereich eingebaut. Das sorgt für zusätzliche Geborgenheit, die die Entspannung während eines Bades positiv beeinflusst.

Die neue Dusche

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Der neue Duschbereich befindet sich nach dem Umbau gegenüber der Badewanne. Eine eingezogene Wand dient als Sichtschutz und zoniert den ehemaligen Kellerraum zusätzlich. Auch in der Dusche wurde dank LEDs für zusätzliche Helligkeit gesorgt.

Die Waschbecken

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Im neu umgebauten Bad fand sich Platz für zwei Waschbecken. Ein großer Spiegel über den Basins öffnet den Raum optisch und spiegelt das natürliche Tageslicht, was für noch mehr Helligkeit sorgt. Abends erhellen dann schwarze Leuchten im Industriestil den vorderen Teil des neuen Badezimmers.

Stauraum fürs Bad

Umbau Bad:   von DIE RAUMPIRATEN®

Außerdem wurde für genügend Stauraum im Bad gesorgt. Stahlrohrschränke im Industriestil passen sich optimal dem restlichen Dekor des Badezimmers an und bieten zudem eine ansprechende Präsentationsfläche für Parfumflakons, Haarkuren und Duftkerzen. Unterhalb der Regale befindet sich eine offene Kommode, die Platz für Handtücher und weitere Utensilien bietet.

Wir finden, dieser Umbau ist sehr gelungen! Wenn ihr sehen wollt, wie ein Keller in eine Küche transformiert werden kann, dann haben wir dieses Ideenbuch für euch: Umbau: Eine Garage wird zur Küche mit Essbereich.

Wie gefällt euch dieser Umbau?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern