Den Sommer genießen mit Balkon, Terrasse und Garten

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck. Dieses Songtitel würden wir momentan zu gerne jeden Tag zitieren. Wenn die Sonne lacht und die Temperaturen steigen, wird es höchste Zeit, der Wohnung Adieu zu sagen und seinen Lebensraum mehr nach draußen zu verlagern. Zur Inspiration für die sommerliche Gestaltung von Garten, Terrasse und Balkon haben wir ein paar Fotos aus unseren Expertenprofilen zusammengestellt. 

Urlaubsfeeling

Ein herrlicher Ausblick, ein lauer Sommerabend, ein Gläschen Wein und die Entspannung kann einsetzen! Leider können wohl die wenigsten von uns behaupten, ein solches Ambiente auf dem eigenen Grundstück zu haben. Und das ist auch kein Grund, betrübt zu sein, denn wir nennen sieben gute Gründe für Urlaub im eigenen Garten!

Fernsehprogramm: Natur pur!

Bevor man bei sommerlichen 20 Grad von einer TV-Dokumentation oder einer Castingshow abgelenkt wird, haben wir folgenden Tipp: Einfach die Couch nach draußen stellen! Die Zeit im Freien kann wunderbar genutzt werden, um die Natur selbst zu beobachten oder ein Buch in Ruhe zu Ende zu lesen.

Welcher Platz darf es sein?

Eine große Terrasse lädt regelrecht dazu ein, darauf so viele gemütliche Möbel wie möglich zu platzieren. Eine Liegewiese, ein schattiges Eckchen und flexibles Möbilar, mit dem wir uns nach der Sonne richten können sind das Nonplusultra… Man wird ja noch träumen dürfen.

Es lebe die Dachterrasse!

umbau und sanierung eines stadthauses in stadtamhof, regensburg:  Terrasse von Architekturbüro Ferdinand Weber
Architekturbüro Ferdinand Weber

umbau und sanierung eines stadthauses in stadtamhof, regensburg

Architekturbüro Ferdinand Weber

Ein Schritt aus der Wohnung heraus und schon befinden wir uns an der frischen Luft – und das sogar überdacht. Noch einen Schritt weiter und wir können die Sonne pur genießen: Eine Dachterrasse ist ideal für alle, die mit einem Garten nicht viel anfangen können.

balKonzept Balkontisch + Balkonkasten: ausgefallener Garten von studio michael hilgers
studio michael hilgers

balKonzept Balkontisch + Balkonkasten

studio michael hilgers

Zum Glück können wir frische Luft auch an der kleinsten Stelle genießen. Vor allem in der Großstadt ist deshalb selbst ein kleiner Balkon schon Gold wert. Tipps, wie man seinen Balkon etwas aufhübschen kann, haben wir bereits zusammengefasst.  

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern