Der Wohnungstraum für Mädchen in Brüssel

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Wer uns regelmäßig verfolgt, sollte es längst bemerkt haben: Wir lieben Altbauten! 

Heute nehmen wir euch mit zu einer ganz speziellen Wohnung, die wirklich keine Wünsche mehr offen lässt und uns an einem grauen Montagmorgen in Verzücken versetzt. 

Auf geht es in die belgische Hauptstadt Brüssel. Das Stadtbild im Zentrum Brüssels ist geprägt von flämischen Bürgerhäusern. Prägnant ist der vorherrschende Jugendstil, der durch den Architekten Victor Horta ins Leben gerufen wurde. In der Blütezeit des Jugendstils schossen in Brüssel viele Vororte aus dem Boden. 

Um euch einen Eindruck des imposanten Baustils zu machen, zeigen wir euch dieses wunderbare Projekt. Es wurde von dem Home Stager Edit Home Staging durch eine raffinierte und stilvolle Einrichtung sowie Dekoration bestens inszeniert. 

Esszimmer

BRUSSELS HOME STAGING: ausgefallene Esszimmer von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Speisen wird in dieser Kulisse zu einem wahren Vergnügen. Der langgezogene Raum besticht durch seine enorme Deckenhöhe von über vier Metern. Verspielte Stuckelemente sowie die Vertäfelung der Wände versprühen fabelhaftes Altbauflair. Ein großzügiger Kamin in hellen Beigefarben verströmt ein erhabenes Ambiente. Über dem Kamin steht ein großer rechteckiger Spiegel, der den Raum künstlich vergrößert. Designklassiker, die die Essensrunde markieren, stellen ein Bindeglied zur Gegenwart her. Der dunkel glänzende Teppich sorgt für Gemütlichkeit und einen farblichen Kontrast. Die künstliche Beleuchtung tritt durch das puristische Design in den Hintergrund.

Wohnzimmer

BRUSSELS HOME STAGING: ausgefallene Wohnzimmer von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Wer träumt nicht von solch einem Wohnzimmer, das man bei Bedarf auch als Ballsaal nutzen kann, um sich wie eine vornehme Dame der Belle Époque zu fühlen?

Das Farbschema unterliegt natürlichen Tönen, die sich dezent und edel präsentieren. Das hochwertige Parkett im Fischgrätmuster lässt den Raum warm wirken. Die Möblierung ist klassisch und zeitlos und fügt sich unauffällig ein. Über dem Sofa prangt ein prächtiger Goldrahmen. Dieser trägt allerdings kein Gemälde in sich, sondern dient als puristisches Statement. 

Blickwinkel

BRUSSELS HOME STAGING: ausgefallene Wohnzimmer von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Diese Fotografie zeigt die Perspektive des Wohnzimmers, wenn der Rücken der großzügigen Fensterfront zugewandt ist. Die hohen und breiten Flügeltüren vergrößern den Raum und lassen das gesamte Wohngefüge noch imposanter erscheinen. Die Dekoration wurde bestens auf die vorherrschenden Farben abgestimmt und zeigt sich sehr verspielt. 

Treppenhaus

BRUSSELS HOME STAGING:  Flur & Diele von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Verlässt man das Wohnzimmer gelangt man in das Treppenhaus, das sich in seiner klassischen Eleganz präsentiert. Das Geländer der Treppe wurde aus Gusseisen gefertigt. Um die Verkehrsfläche wohnlicher zu gestalten, entschied sich der Home Stager, moderne Wohnelemente an der Wandseite zu drapieren. 

Schlafzimmer

BRUSSELS HOME STAGING:   von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Dieses Schlafzimmer lässt wohl keine Wünsche mehr offen. Durch die großen Fenster wird man am Morgen von viel Licht geweckt und fühlt sich wie eine Prinzessin, die in ihrem eigenem Schloss aufwacht. Auch hier befindet sich ein Kamin, der in solchen Wohnungen natürlich üblich war, um mollige Wärme zu versprechen. Heute dient er maßgeblich als Dekorationselement. Das natürliche Farbschema wird im Schlafzimmer fortgesetzt und wirkt edel und zeitlos. 

Ankleidezimmer

BRUSSELS HOME STAGING:   von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

An den Schlafbereich grenzt natürlich ein Ankleidezimmer. Bestens beleuchtet, erhält man einen guten Überblick. Die verspielten Kleinmöbel vermitteln das Gefühl, man würde sich in einer Pariser Wohnung befinden und lassen Mädchenherzen höher schlagen. Der hochwertige Perserteppich mit dem traditionellen Dekor lässt den Raum lebendig wirken.  

Terrasse

BRUSSELS HOME STAGING:  Flur & Diele von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Neben den traditionsreichen Räumen gelangt man über drei Stufen auf eine Dachterrasse, die im Sommer einen Außenraum mitten in der Stadt darstellt. Auch hier wurde die Brüstung aus dem im Jugendstil üblichen Gusseisen hergestellt, das aufgrund der Zierde zum Träumen einlädt. 

Dekoration

BRUSSELS HOME STAGING: ausgefallener Weinkeller von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

Liebevolle Dekoration erstreckt sich in den gesamten Räumen und unterstreicht die vorherrschende Stimmung. Hier wurde mit rustikaleren Dekoelementen gearbeitet. Bastkörbe und niedrige Holzkisten in dunklem Braun lassen einen derben Schick entstehen, der sich auf das feine Ambiente belebend auswirken. 

Weitere Anregungen zur Dekoration im findet ihr in dem Ideenbuch: Schlichte und helle Dekoration

Modernes Wohnzimmer

BRUSSELS HOME STAGING: ausgefallene Wohnzimmer von edit home staging
edit home staging

BRUSSELS HOME STAGING

edit home staging

In einem weiteren Wohnzimmer orientiert man sich an weitaus moderneren Möbeln. Aufgrund der hellen Auswahl an Textilien und Möbeln scheint der Raum besonders minimalistisch. Für Komfort sorgen der hellen Teppichboden, die Kissen und das Kuhfell. 

Welches Zimmer gefällt euch am besten? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern