Buchstaben – typografische Dekoration

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ob in Büchern oder Zeitungen, auf Straßenschildern oder Werbeplakaten, dem Einkaufszettel, im Internet oder auf der Telefonrechnung - Wir sind ständig umgeben von Buchstaben, nehmen sie dabei aber selten wirklich wahr. Das ändert sich jetzt, denn Interior Designer, Dekorationsprofis und Hobby-Möbelrücker haben das Alphabet für sich entdeckt und aus einfachen Buchstaben coole, liebenswerte und spannende Gestaltungselemente gemacht. Dabei müssen sie noch nicht mal im ganzen Satz oder in motivierenden Sprüchen auftreten, um volle Wirkung zu erzielen. Gerade losgelöst von Gleichgesinnten, als Einzeldarsteller oder mit nur einem Partner an der Seite machen Buchstaben in unseren vier Wänden jede Menge her. Ob wir uns nun unsere Initialen an die Wand hängen oder unseren Lieblingsbuchstaben in Szene setzen – typografische Details sind absolut angesagt.

Hommage an die Lieblingsstadt

better.styling: ausgefallene Wohnzimmer von better.interiors
better.interiors

better.styling

better.interiors

Ob L.A. oder NY – jetzt zeigen wir die Begeisterung für unsere Lieblingsstadt nicht mehr mit Fotos oder Bildern an der Wand, sondern mit Buchstaben. Am besten noch in unserer Lieblingsfarbe. So können wir ganz einfach coole Akzente in der Wohnung setzen und unserer Einrichtung Charakter und Persönlichkeit verleihen. Funktioniert übrigens auch mit Initialen oder anderen Abkürzungen.

Typografischer Tisch

Für alle, denen eckige oder runde Tische zu langweilig sind: Dieser Wohnzimmertisch in a-Form bringt Spaß und Style in jedes Zuhause. Ob man nun den Anfangsbuchstaben seines Namens wählt oder einfach einen, den man besonders schön findet, bleibt dabei jedem selbst überlasen.

Vintage-Details

Wer seine Wohnung im Vintage-Style, Shabby Chic oder Retro-Look einrichtet, kann mit einer solchen Deko tolle Akzente setzen. Ob man den Buchstaben der Wahl nun im Regal aufstellt, lässig an die Wand lehnt oder aufhängt – erlaubt ist, was gefällt. Wichtig dabei: Für die authentische Vintage-Note muss man dem Deko-Objekt ansehen, dass es schon so einiges mitgemacht hat. Abnutzungsspuren, Patina, Ecken und Kanten sind also nicht nur erlaubt, sondern unerlässlich.

Küchenhelfer

ausgefallene Küche von Mehdi Pour design studio
Mehdi Pour design studio

Dan, Oil + Vinegar set

Mehdi Pour design studio

Hier sind die Buchstaben nicht nur hübsche Hingucker, sondern sie machen sich auch noch nützlich. Hinter den A- und O-Flaschen der Designerin Layla Mehdi Pour verbergen sich Essig und Öl, die Pep in unseren Salat bringen und gleichzeitig so richtig cool aussehen.

Natur pur

Schrift aus Gras:   von Grassland
Grassland

Schrift aus Gras

Grassland

Holz, Metall und Kunststoff kann ja jeder. Ein ganz besonderer Eyecatcher sind hingegen Buchstaben aus Gras. Übrigens durchaus ein langfristiger Spaß für die Wohnung, denn das Gras ist getrocknet, konserviert und lackiert und ohne Pflege jahrelang haltbar.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern