Shabby Chic selbermachen

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Der Shabby Chic ist ein Einrichtungstrend, der einfach nicht an Beliebtheit verliert. Der Grund dafür: Der verspielt-rustikale Stil ist romantisch, elegant und passt in jedes Zuhause. Außerdem lassen sich viele der tollen Dekorationen selbermachen, oder sollen zumindest selbstgemacht aussehen. Mit ein wenig Geschick lässt sich so der perfekte Shabby Style mit Do-it-Yourself-Projekten, Flohmarktfundstücken sowie einigen Designerteilen zusammenstellen.

Wir möchten euch heute zeigen, wie ihr diesen Einrichtungstrend ganz einfach auch in eurem Zuhause hinbekommt und geben euch Tipps zum Selbermachen.

Shabby-Chic-Schlafzimmer

Ein Ort, an dem der Shabby Chic besonders gut zur Geltung kommt, ist sicherlich das Schlafzimmer. Denn die stilgebenden hellen, zarten Farben sowie die oft verwendeten weichen Stoffe sorgen im Handumdrehen für eine echte Wohlfühlatmosphäre, die zum Entspannen einlädt. 

Ihr wollt diesen Look selbermachen? So gehts: Das Bettgestell sollte in einer hellen Farbe gewählt werden. Ideal ist lackiertes Holz, das die für den Stil so typischen Abnutzungserscheinungen aufweist. Diese können erzielt werden, wenn ihr den bemalten Rahmen mit speziellen Schleifpapieren bearbeitet. Das Bett sollte nun mit weißem oder pastelligem Bettzeug verschönert werden. Einen besonderen Touch verleihen zahlreiche Kissen, die nicht unbedingt perfekt zueinander passen müssen. Den letzten Schliff verpasst ihr eurem Shabby-Chic-Schlafzimmer, indem ihr eine hübsche Keramikvase mit frischen Schnittblumen füllt und sie euch neben das Bett stellt. 

Shabby Style im Essbereich

rustikale Fenster & Tür von Cabbages & Roses

Wie schön der Einrichtungstrend auch in weiteren Teilen des Hauses wirkt, zeigt uns dieses Wohnbeispiel. Mit wenigen Handgriffen wurde hier aus einem normalen Essbereich ein Zimmer im rustikalen Shabby Style. Dafür wurde eine lange Holztafel aufgestellt, die den typischen Used-Look aufweist. Dazu passen geradlinige weiße Stühle aus Holz. Abgerundet wird der puristische Look durch zwei Blumenvasen sowie einen alten Perserteppich, der mehr Wohnlichkeit verleiht. Wer möchte, kann noch zart gemusterte Vorhänge aufhängen oder sich an einer wild zusammengewürfelten Wanddekoration versuchen. Denn dieser Stil lebt von unerwartet kombinierten Elementen, die erst auf den zweiten Blick eine perfekte Symbiose eingehen.

Einzigartige Kissen

rustikale Wohnzimmer von Reversible
Reversible

Housses de coussins – Modèles Dekostyle et Dekozen

Reversible

Der feminine Shabby Chic liebt die Verwendung weicher, fließender Stoffe. Ganz klar, dass Kissen in den verschiedensten Formen und Farben also auf gar keinen Fall fehlen dürfen. Hier gilt: Je mehr, desto besser! Auch farblich und von der Musterung her sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Traut euch: Je mehr einzigartige Fundstücke ihr mixt, desto cooler wird am Ende euer Gesamtergebnis. 

Uns gefallen die abgebildeten Kissen für diesen Look besonders, denn sie wirken dank ihrer Aufdrucke extrem individuell.

Farben und Formen

  von Cabbages & Roses
Cabbages & Roses

Bespoke Wallpaper

Cabbages & Roses

Wir lieben die Kombination von Farben und Formen auf diesem Bild! Die romantische Tapete mit Fliederranken wird perfekt vom stuckbesetzten Kamin und dem filligranen Wandregal abgerundet. Zartgrüne Farbakzente bringen Frische in den pastelligen Look. Das lodernde Kaminfeuer sorgt für zusätzliche Wärme. 

Schöne Details

rustikaler Balkon, Veranda & Terrasse von Beautifulbluebrides.com
Beautifulbluebrides.com

Jaula vintage para velas pequeña

Beautifulbluebrides.com

Für den Shabby Style, der seine Ursprünge übrigens in England hat, sind Details enorm wichtig. Sie verleihen dem Look den letzten Schliff. Solche Dekorationsartikel kann man entweder selbermachen, oder auf Flohmärkten zusammensuchen, wenn man die Zeit dafür hat. Für all diejenigen, die sofort das perfekte Shabby-Chic-Zuhause haben möchten, bieten sich die zarten Wohnaccessoires von Beautifulbluebrides an. Uns gefällt dieses wunderschöne Windlicht besonders gut.

Farbe marsch!

rustikale Küche von Annie Sloan
Annie Sloan

Cabinet painted in Chalk Paint decorative paint by Annie Sloan

Annie Sloan

Natürlich muss nicht euer ganzes Zuhause in einem Meer aus Pastell versinken, nur weil euch dieser Einrichtungstrend gefällt. Auch kräftigere Farben sind gern gesehen, vorausgesetzt, sie haben die richtige Optik. Kratzspuren, abgeplatzer Lack und Co. sind die idealen Begleiter für einen leuchtenden Anstrich, wenn es um den Shabby Chic geht. Mit den Farben von Annie Sloan bekommt ihr den idealen Trend-Look mühelos selbst hin. Denn die Farben sind nicht nur optimal auf den Shabby Style abgestimmt, sie eignen sich auch hervorragend zur Herstellung des gewünschten Used-Looks dank Wachs und (gewollter) Rissigkeit des Anstrichs.

Weitere Infos, Tipps und Tricks rund um diesen Einrichtungsstil findet ihr hier: Shabby Chic: Tipps rund ums Einrichten.

Wie gefällt euch dieser Einrichtungsstil? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern