Maisonette-Wohnung in Frankfurt am Main

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Im Herzen Frankfurt am Mains, genauer gesagt in Frankfurt-Brockenheim, wurde ein Hofhaus vollständig saniert und zur Maisonette-Wohnung umgebaut. Dabei haben unsere Experten von Thomas Grüninger Architekten DBA viel Wert darauf gelegt, die Strukturen des aus den 1960er Jahren stammenden Hauses weitestgehend zu erhalten. Die baulichen Veränderungen und Ergänzungen fügen sich demnach bewusst zurückhaltend und behutsam ein. Die ca. 150 qm große Wohneinheit erstreckt sich über das erste Obergeschoss und das Dachgeschoss. Das Erdgeschoss ist der sich anschließenden Blockinnenbebauung mit Gewerbenutzung zugeordnet. Die Erschließung erfolgt über einen kleinen Innenhof. Wir zeigen euch in diesem Ideenbuch, was sich genau im Zuge der Sanierung getan hat und was den neu gestalteten Innenraum so besonders macht.

Blick von außen

Auf diesem Bild erkennt man, wie der Innenhof der Wohnung eine ruhige, entspannte Atmosphäre verleiht, obwohl man sich inmitten des dichtbebauten Wohnviertels Frankfurt-Brockenheims befindet. Was zudem zu dem wohnlichen Gefühl beiträgt, dass das Gebäude vermittelt, ist seine Aufteilung in sogenannte Maisonette-Wohneinheiten. Bei diesem speziellen Wohnungstyp ist der Wohnraum zusammenhängend mindestens zweistöckig innerhalb eines größeren Gebäudes angeordnet. So erhält man das Gefühl, in einem privaten, mehrgeschossigen Haus zu wohnen, obwohl man sich eigentlich in einem Mehrfamilienhaus oder einem Mietshaus befindet.

Der Eingangsbereich

Wer in die schöne Maisonette-Wohnung eintreten will, findet an der knallrot gestrichenen Eingangstüre Einlass. Die klaren Formen in Kombination mit der Signalfarbe erinnern an den Baustil der 1960er Jahre, aus denen auch das Gebäude stammt.

Das Wohnzimmer

Die Wohnebene im ersten Obergeschoss gliedert sich in eine Servicezone mit Küche, Duschbad sowie einen offenen Wohn- und Essbereich. Klare, reduzierte Formen und optimale Belichtung bestimmen die Gestaltung. Für eine wohnliche Atmosphäre sorgen die mit Kunst behangenen Wände sowie der gezielt platzierte Teppich. So wird das Wohnzimmer zum idealen Ort für Ruhe und Entspannung.

Der Essbereich

Bücher sind Nahrung für den Geist, so wie Essen Nahrung für unseren Körper ist. Was liegt da also näher, als den Essbereich direkt vor einem Bücherregal zu platzieren? Die lange Holztafel wird von ebenfalls hölzernen Stühlen flankiert. Beim Essen hat man zudem einen schönen Ausblick, denn direkt hinter den bodentiefen Fenstern befindet sich die Dachterrasse mit Blick auf den Innenhof.

Besondere Akzente

Der offene Wohnbereich besticht durch besondere Details, wie diese Wand, die die Treppe verbirgt. Durch eine spezielle Spachteltechnik entsteht der Eindruck einer Steinwand. Davor wurde mittig ein beiges Sofa gesetzt, das auf die Fenster blickt. 

Interne Erschließung

Die interne Erschließung erfolgt über die zentral angeordnete, einläufige Treppe. In Verbindung mit der vertikalen Wandscheibe bildet sie ein eigenständiges Ausbauelement.
Übrigens sind die Feuerschutzbestimmungen im Treppenhaus einer Maisonette-Wohnung viel weniger streng als im Treppenhaus einer Mietswohnung. Daher konnte solch ein offener, schöner Entwurf gewählt werden.

Schöne Details

Im Bereich des Treppenhauses wurde eine Steinskulptur aufgestellt, um die Zone individuell und wohnlich zu gestalten. Auch das Dachfenster sorgt für eine freundliche, helle Atmosphäre. Es sind diese kleinen Details, die die Inneneinrichtung so rundum gelungen machen, wie wir finden.

Das Badezimmer

Im Dachgeschoss der Maisonette befindet sich das komfortable Bad. Durch die Verwendung von weißen Badezimmermöbeln und einem Sichtschutz in Form eines hellen Vorhangs wird der Raum unter der Dachschräge optisch geöffnet. Die freistehende, eiförmige Wanne entspricht den neuesten Einrichtungstrends.

Noch mehr moderne Bäder könnt ihr hier bestaunen.

Wie gefällt euch dieses Projekt? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern