homify 360: Modernes Einfamilienhaus am Bach

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Alles hat seine Vor- und Nachteile. So auch dieses moderne Einfamilienhaus, das wir euch in diesem Ideenbuch vorstellen möchten. 

Die Bauherren, eine junge Familie mit einem kleinen Kind, stießen auf ein Traumgrundstück mit einem eigenen Bach im Garten. Zudem befand sich direkt gegenüber ein schöner Park – eigentlich perfekt. Doch es gab auch Haken: Das Grundstück hat nämlich einen eher schwierigen dreieckigen Zuschnitt, der Baugrund war schlecht, schwer zu beplanen und noch schwerer zu bebauen. Dennoch hatte die Familie ihr Herz genau diesem Grundstück geschenkt. Daher musste eine sorgfältige Planung her, die nur echte Experten durchführen konnten.

Das Architekturbüro .rott .schirmer .partner nahm sich der Herausforderung an und berücksichtigte gleich noch die anderen Anforderungen der Bauherren mit. Hierzu gehörten das Schaffen eines großen Wohnraums – denn weitere Kinder sollen die Familie in Zukunft noch komplett machen – viel Licht, ein gesundes Raumklima, sowie Energieeffizienz. Gar keine leichte Aufgabe, doch nach getaner Arbeit entstand ein umso beeindruckenderes Endergebnis. Das Architekturbüro formuliert es so: Ende gut, Haus gut! Hiervon könnt ihr euch in der folgenden Bilderstrecke selbst überzeugen. 

Das Konzept

Herwig Rott und Thorsten Schirmer gründeten Mitte 2002 das Architekturbüro .rott .schirmer .partner, da sie gerade im immer stärker umkämpften und unübersichtlicher werdenden Baugeschehen eine innovative, vorurteilslose Planung und intensive Beratung der Auftragsgeber anbieten wollten. Jenseits der eingefahrenen Entwurfsstrategien entstehen so besondere Projekte, die alle Wünsche der Kunden erfüllen. Deshalb nahmen sie sich auch dieses schwer zu bebauende Grundstück vor und erreichten eine optimale Lösung. Die ungewöhnliche Form des Hauses steht sinnbildlich für die neuen Wege, die das Architekturbüro geht.

Blick von außen

Die Vorderseite des Hauses präsentiert sich modern in Schwarz und Weiß. Der vorgelagerte dunkle Anbau sorgt für ein interessantes Raumvolumen. Man erkennt zudem schon auf den ersten Blick, wie schön das Gebäude in die umliegende Natur eingebettet ist.

Willkommen!

Nähert man sich dem Einfamilienhaus, wird man mit einem übderdachten Bereich begrüßt, der nicht nur vor Regen schützt, sondern gleichzeitig einen Carport darstellt. Bodentiefe Fenster geben erste Einblicke in das Innere des Gebäudes. Eine dezente Begrünung des Vorgartens sorgt für einen natürlichen Gegenpol zur geometrisch-modernen Architektur.

Besondere Details

Ziegel im Nadelstreifenlook: moderne Häuser von .rott .schirmer .partner
.rott .schirmer .partner

Ziegel im Nadelstreifenlook

.rott .schirmer .partner

Das Gebäude ist bis ins kleinste Detail durchdacht und gekonnt ausgeführt worden. So sorgen beispielsweise Ziegel im Nadelstreifenlook für eine besondere Optik im Eingangsbereich. Durch den natürlich wirkenden Effekt wird außerdem die Verbundenheit des energieeffizienten Hauses zur umgebenden Natur zusätzlich betont.

Der Eingangsbereich

Im Inneren erkennt man sofort, dass ein Material dominiert: Holz. Nicht nur die Eingangstür, auch der Boden sowie die Treppe, die in die oberen Bereiche führt, bestehen aus dem natürlichen Werkstoff. Damit der Eingangsbereich dennoch modern wirkt, wurde das Holz mit Glas kombiniert. Diese kontrastreiche Allianz sorgt für einen harmonischen, eleganten Gesamteffekt.

Blickbeziehungen im Wohnzimmer

Ein besonderes Highlight des Einfamilienhauses ist das großzügige Wohnzimmer. Ein langer Durchgangsbereich, der durch Oberlichter in Form von LEDs markiert wird, zweigt zum Wohnzimmer ab. Dieses ist mit einer dunklen Sofalandschaft gemütlich und funktional eingerichtet. Der Mittelpunkt des Wohnbereichs ist ohne Zweifel der prasselnde Kamin, der in die weiße Wand eingelassen wurde.

Ihr hättet auch gerne solch einen Kamin? Dann lest hier weiter: Moderne Kamine.

Helles Badezimmer

Voll und ganz den Blick auf die Natur auskosten kann man in dem minimalistisch eingerichteten Badezimmer. Alles darin ist extrem funktional und darauf ausgerichtet, möglichst luftig und hell zu sein. Bodentiefe Fenster sorgen auch hier für ein Maximum an Sonneneinstrahlung. Die Lage im Obergeschoss sowie der vorgelagerte Balkon, der beiderseitig vom Dach eingerahmt wird, sorgen für ein Höchstmaß an Privatsphäre ganz ohne Vorhänge und Rollos.

Abendstimmung

Vor allem abends entfaltet sich die Magie des modernen Einfamilienhauses. Die hell erleuchtete Rückseite des Gebäudes ist ein mindestens genauso schöner Anblick wie der gluckernde Bach, der direkt auf dem Grundstück verläuft. Durch die offene Gestaltung mit Glas werden die Grenzen zwischen innen und außen beinahe vollständig aufgehoben. So entsteht ein naturnahes Wohnerlebnis, das dennoch alle Vorzüge des modernen Wohnens bietet.

Wie gefällt euch dieses Einfamilienhaus? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern