Die schönsten Kamine und Öfen für dein Zuhause

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Wenn sich seit Tagen keine Sonne mehr zeigt und stattdessen der Regen ihren Platz eingenommen hat, sehnen wir uns umso mehr nach einem gemütlichen Ort, an dem wir uns geborgen fühlen. Alles, was wir dafür brauchen: ein kuscheliges Ambiente inklusive einer Extraportion Wärme. Und sind wir mal ehrlich, wenn wir dann noch sagen können ich habe Feuer gemacht, ist das einfach ein großartiges Gefühl. Damit auch ihr all das nachvollziehen könnt, solltet ihr euch unbedingt von unseren schönsten Kaminen und Öfen inspirieren lassen.

Der Stylishe

Fynn Xtra:  Wohnzimmer von Austroflamm GmbH

Beschreibt man den Kamin Fynn Extra, klingt es fast wie eine Kontaktanzeige für die Traumfrau: zarte Kurven, sanfte Formen, unglaubliche Eleganz – das alles könnt ihr euch mit diesem Kaminmodell in eure vier Wände holen. Die Fronten ober- und unterhalb der Tür können nach Belieben gestaltet werden. Zur Auswahl stehen Stahl, Glas oder Keramik! Ein praktisches Zubehör ist ein 30 Zentimeter hoher Sockel inklusive Holzlagerfach. Zudem sorgt das patentierte Xtra System für mehr als 12 Stunden Speicherwärme.

Der Angenehme

Speicheröfen sind dafür bekannt, dass sie mit ihrer Wärme ein besonders angenehmes Klima schaffen. Denn die Wände eines Speicherofens nehmen infrarote Wärmestrahlen auf und geben sie so sanft weiter, wie es kein anderes Heizsystem kann. Diese Infrarotstrahlen regen in unserem Körper unter anderem den Stoffwechsel und die Bluzirkulation an. Bis zu 70% der Speicherofenwärme ist reine Strahlungswärme, so wie sie auch von der Sonne kommt. Sie heizt nicht die Luft auf, sondern nur die Gegenstände, auf die sie trifft.

Der hier zu sehende Lotus Speicherofen der M-Serie zeichnet sich durch eine zuschaltbare Konvektions- und lang anhaltende Strahlungswärme aus. Zudem ist der Holzverbrauch recht gering. Mit nur zwei bis drei Holzauflagen á 3 kg erreicht man eine Wärmeabgabe von bis zu 24 Stunden.

Das Raumwunder

Kaminofen Vega - Ganz schön effizient: moderne Wohnzimmer von Tiba AG
Tiba AG

Kaminofen Vega – Ganz schön effizient

Tiba AG

Der Kaminofen Vega überzeugt sowohl mit seiner Form als auch mit seiner Technik. Die Verkleidung aus großformatigen Natursteinen bildet einen wunderbaren Rahmen für die randlose Glastür. Wer einen kontrastreicheren Look bevorzugt, der kann sich auch für die Stahlvariante entscheiden.

Mit einer Gesamttiefe von gerade einmal 39 Zentimetern erweist sich der Vega regelrecht als Raumwunder. Dennoch kann er bis zu 33 Zentimeter große Holzscheite fassen. Zusätzlich ist dieser Kaminofen links oder rechts mit einem Umlenkzug ausrüstbar, was zur einer deutlichen Effizienzsteigerung beiträgt.

Der Unabhängige

Brennzellen für raumluftunabhängigen Betrieb: moderne Küche von Spartherm Feuerungstechnik GmbH
Spartherm Feuerungstechnik GmbH

Brennzellen für raumluftunabhängigen Betrieb

Spartherm Feuerungstechnik GmbH

Ein außergewöhnliches Design weist dieser Kamin der SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH auf. Er ist förmlich mit der Wand verschmolzen und gliedert sich unauffällig in die Einrichtung ein. Lediglich die Verkleidung mit Natursteinplatten und die Tür, die einen Blick auf die Flamme erlaubt, kennzeichnen ihn als Feuerstelle. 

Hierbei handelt es sich insbesondere um einen raumluftunabhängigen Kamin. Das bedeutet, dass statt der Raumluft externe Verbrennungsluft genutzt wird. Häufig findet man solch eine Kaminart in Passiv- und Niedrigenergiehäusern.

Der Intelligente

Attika Q-Be: moderne Wohnzimmer von StauffacherBenz
StauffacherBenz

Attika Q-Be

StauffacherBenz

Dieser Kamin kommt mit der bionic fire Technologie daher – die intelligenteste, sauberste und bequemste Art, mit Holz im Wohnraum zu heizen. Mit einer innovativen Verbrennungstechnik und automatisierten Steuerung werden Verbrennungswerte realisiert, die man bisher als unerreichbar einschätzte. 

Um den Kamin dem Interieur anpassen zu können, hat man beispielsweise die Wahl zwischen einem Sockel aus Stahl, Beton oder Holz. Markant für das hier zu sehende Modell Q-Be ist die große, zweiseitige Feuerraumtür aus Keramikglas. Ein besonderes Highlight: Der Feuerraum ist auf dem feststehenden Sockel frei drehbar.

Der Klassiker

Bullerjan Free Flow Typ 01 KERAMIK auf dem Podest WAL:  Wohnzimmer von Bullerjan GmbH
Bullerjan GmbH

Bullerjan Free Flow Typ 01 KERAMIK auf dem Podest WAL

Bullerjan GmbH

Er ist ein Klassiker, den viele Ofenliebhaber kennen dürften: der Bullerjan. Eine überaus stylishe und moderne Variante ist der Bullerjan Free Flow Keramik. Die Keramik besteht aus einer Kombination speziell entworfener, handgefertigter Kacheln und hocheffektivem Schamotte-Speichermaterial. Ist das Material erst einmal komplett erhitzt, strahlt es noch Stunden nach Erlöschen des Feuers Wärme ab.   

Ob nun Schwarz oder Braun – die Stahlkonstruktion, die als Brennholzfach dient, wird einheitlich mit dem Ofendesign lackiert.

Das Allroundtalent

Traditionell: klassische Wohnzimmer von Chiemsee Öfen
Chiemsee Öfen

Traditionell

Chiemsee Öfen

Wer gerne ein modernes Design mit traditionellen Elementen verbindet, wird diese Kreation von Chiemsee Öfen lieben. Hier treffen gleich mehrere Stile aufeinander: Minimalismus, Tradition und der Landhausstil. Das geradlinige Design des Kamins findet sein Pendant in dem runden Wärmespeicher. Beide Elemente thronen auf einer Holzfläche, die zusätzlich eine warme Ausstrahlung in das Ambiente bringt. 

Was du sonst noch brauchst, um es dir so richtig gemütlich zu machen, verraten wir dir in unseren Tipps für ein super gemütliches Wohnzimmer.

Du bist immer noch auf der Suche nach dem perfekten Kamin oder suchst einen Fachmann, der dir beim Einbau hilft? Dann wende dich an unsere Experten!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern