Wie kann ich mein Schlafzimmer romantisch gestalten?

Marie Carstens Marie Carstens
Loading admin actions …

Das Schlafzimmer ist der Ort in unserem Zuhause, an dem wir entspannen und ruhen können. Die richtige Gestaltung spielt dabei eine große Rolle und kann sich stark auf unser Wohlbefinden auswirken. Schlafzimmer können in vielen verschiedenen Stilrichtungen eingerichtet werden. Der romantische Einrichtungsstil ist der wohl beliebteste, wenn es um das Schlafzimmer geht. Romantik, Gemütlichkeit und Wohlbefinden lassen sich in einem Stil kombinieren und sorgen für schöne Momente und einen angenehmen Schlaf. Das Wort Romantik lässt sich, je nach Belieben, unterschiedlich definieren. Wir finden Räume romantisch, die zu schönen Stunden bei schöner Atmosphäre einladen und gefühlvoll eingerichtet wurden. Um euer Schlafzimmer romantischer zu gestalten, gibt es ein paar Dinge auf die ihr achten solltet: Ein gemütliches Bett, angenehmes Licht für kuschelige Stunden (zu zweit oder allein), sanfte Wandfarben in Pastelltönen und das passende Mobiliar. In diesem Artikel wollen wir euch sechs Möglichkeiten vorstellen, wie ihr mehr romantische Stimmung in euer Schlafgemach integrieren könnt.

Sanfte Wandfarben

Die Farbgestaltung im Schlafzimmer ist ein wichtiges Thema, das in jedem Falle eine große Rolle spielen sollte. Helle Pastellfarben wie Rosa, Beige oder Hellblau sind die ideale Wahl für ein romantisches Schlafzimmer. Die sanften Farben laden zum Träumen ein und unterstützen die positive Energie eines Raumes. Pastellfarben zeichnen sich im Allgemeinen durch ihren hohen Weißanteil aus. Sie lassen sich gut miteinander kombinieren und sorgen für die perfekte Farbgestaltung in eurem Schlafzimmer. Auch die Farbwirkung ist durchaus positiv, denn Pastellfarben lassen einen Raum größer und voluminöser wirken. Lange Zeit galten die Farben als besonders feminin, doch Wandfarben wie Hellgrün- oder Blau sind auch für die Herren der Schöpfung durchaus eine passende Farbe. Auch Mustertapeten mit Blumen oder Ornamenten können der Blickfang in einem romantischen Schlafzimmer sein. Hierbei solltet ihr darauf achten, die Tapete nur als Akzent zu verwenden, damit die Wandgestaltung nicht zu unruhig wird. Wenn ihr mehr über die Farbwirkung im Schlafzimmer erfahren wollt, solltet ihr euch dieses Ideenbuch anschauen!

Ein luxuriöses Bett für besseren Schlafkomfort

klassische Schlafzimmer von Samarina projects
Samarina projects

Дизайн коттеджа Воздушный зефир

Samarina projects

Das Bett ist der Mittelpunkt jedes Schlafzimmers. Mit einem luxuriösen Bett ist nicht nur das Aussehen, sondern auch der Schlafkomfort gemeint. Hochwertige Matratzen, die an euren Körper angepasst sind, kuschelige Decken und flauschige Kissen sind der Inbegriff eines gemütlichen Bettes. Doch da das Auge bekannter Weise auch eine große Rolle spielt, sollte das Bett natürlich auch schön aussehen. Ein geschwungenes, nostalgisches Metallgestell oder helles Holz, geben dem Bett den gewünschten, romantischen Look. Kissen, die zur Zierde auf dem gemachten Bett dekoriert werden, können den Gemütlichkeitsfaktor stark erhöhen. Das Beispiel zeigt ein romantisches Schlafzimmer in Weiß und Rosa. Das pompöse Bett mit dem gesteppten Betthaupt ist der luxuriöse Mittelpunkt des Raumes. Die Form der sinnlichen Fotografie greift die Fensterformen auf, sodass eine klare Linie entsteht. Weiße Holzmöbel und passende Homeaccessoires runden das Gesamtbild ab und machen das Schlafzimmer zum romantischen Highlight der Wohnung.

Gemütliches Tagesbett: Ein Chaise-Longue

koloniale Schlafzimmer von Loaf
Loaf

Brontë Chaise Longue

Loaf

Nicht jedes Schlafzimmer bietet genügend Platz für eine Sitzecke oder ein Sofa. Doch wer ein großes Schlafzimmer besitzt, kann mit einem gemütlichen Sessel oder einem romantischen Chaise-Longue den Platz nutzen, um eine gemütliche Sitzmöglichkeit in den Raum zu integrieren. Chaise-Longue bedeutet auf Deutsch „langer Stuhl“ und ist eine Mischung aus Sessel und Bett. Charakteristisch für einen Chaise-Longue sind die einseitige Lehne und die lange Liegefläche. Das Tagesbett ist eine gute Lösung für alle, die gerne im Schlafzimmer lesen und entspannen. Ein Chaise-Longue kann am Bettende oder am Fester aufgestellt werden um ist in einem romantischen Schlafzimmer die ideale Alternative zu einem Sofa. Wer bei der Einrichtung seines Schlafzimmer Hilfe benötigt, kann sich an einen der vielen homify Experten wenden. Die Experten setzen eure Wünsche und Ideen gerne um und machen eure Wohnträume wahr.

Ein Mädchentraum wird wahr: Ein Frisiertisch im Schlafzimmer

Ein Schminktisch ist ein Traum, den man sich in einem romantischen Schlafzimmer erfüllen kann. Der gerahmte Spiegel ist an dem Frisiertisch befestigt, und passt sich stilistisch perfekt an das Möbelstück an. Sinnliche Düfte, Pudertöpfe und andere dekorative Kosmetik finden hier Platz, um uns an besonderen Tagen zu verschönern. Doch mit Hilfe eines Frisiertisches können wir nicht nur uns verschönern, sondern auch unser Schlafzimmer. Der romantische Look des Schminktisches passt perfekt zu unserem gewünschten Einrichtungsstil und lässt jedes Frauenherz höher schlagen. Doch das dekorative Tischchen muss nicht unbedingt für Schminke und Schmuck genutzt werden. Frische Schnittblumen oder schöne Bilderrahmen setzen es in Szene und verleihen dem Raum Persönlichkeit.

Stimmiges Licht für romantische Stimmung

tropische Schlafzimmer von BR  ARQUITECTOS
BR  ARQUITECTOS

Casa Tortugas

BR ARQUITECTOS

Stimmiges, angenehmes Licht ist im Schlafzimmer besonders wichtig. Nachtischlampen mit warm-weißen Leuchtmitteln, indirekte Beleuchtung und Lichterketten tauchen den Raum in ein schönes Licht, das zum Entspannen und Kuscheln einlädt. Am schönsten kann das Licht wirken, wenn die Lichtquellen im Raum verteilt werden und sich nicht auf einen Fleck beschränken. Grelle Deckenlampen und Strahler haben in einem Schlafzimmer nichts verloren und sollten gegen einen Kronleuchter oder ähnliches ausgetauscht werden. Kronleuchter verbreiten ein besonders schönes Licht, da die Strahlen durch die kleinen Kristalle gebrochen werden und wunderschöne Lichtmuster im ganzen Raum verteilen. Ein Dimmer kann das Lichtkonzept im romantischen Schlafzimmer perfektionieren und sorgt im Handumdrehen für die idealen Lichtverhältnisse. Kerzen sind ebenfalls eine schöne Möglichkeit, stimmungsvolles Licht zu erzeugen. Duftkerzen zaubern zudem nicht nur eine romantische Atmosphäre, sondern verbreiten einen sinnliches Duft im ganzen Raum. So steht den romantischen Stunden in eurem Schlafzimmer nichts mehr im Wege.

Die richtigen Möbel auswählen

Die passende Möblierung ist in jedem Raum ein wichtiger Aspekt. Die Möbel sollten in jedem Falle zueinander- und zum Einrichtungsstil des Raumes passen. Zusammengewürfelte Möbelstücke in unterschiedlichen Stilrichtungen und Farben können das Auge überfordern und unruhig wirken. Möbel in hellen Farben und Hölzern sind eine gute Wahl für ein romantisches Schlafzimmer. Weißes Mobiliar wirkt im Zusammenspiel mit pastellfarbenen Wänden und Textilien besonders harmonisch. Auch der beliebte Shabby Chick“ ist eine gute Wahl, um im Schlafzimmer eine romantische Atmosphäre zu zaubern. Dezente, verspielte Verzierungen im Barock oder Rokoko Stil, verleihen den Möbeln einen romantischen Touch und passen perfekt in das Wohnkonzept. Wenn in eurem Schlafzimmer genügend Platz vorhanden ist, sind Nachttische auf jeder Seite des Bettes ein schöne Idee. Nachttischlampen, Dekoration und ein schöner, nostalgischer Wecker können hier platziert werden. Eine passende Kommode, ein Schminktisch und ein schöner Kleiderschrank komplettieren die Einrichtung und sorgen für genügend Stauraum.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern