Von abgewohnter Behausung zu moderner Traumimmobilie

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

1990 ist tatsächlich schon 25 Jahre her, ein Vierteljahrhundert also und so ist es kaum verwunderlich, dass Bauten aus diesem Jahr mitunter eine etwas veraltete Optik haben. So war es auch mit dem Haus, dass wir euch jetzt vorstellen. Die schmutzig wirkende Fassade samt 90er-Design passte den Eigentümern einfach nicht mehr und sie wollten etwas verändern. Für die Umbaumaßnahmen engagierten sie das junge Architekturbüro Studiozwart. Die Experten verwandelten den Bau immens und holten ihn ins Hier und Jetzt. Seid gespannt!

Der alte Zustand

  von Studiozwart Architecten BNA
Studiozwart Architecten BNA

voorgevel voor verbouwing

Studiozwart Architecten BNA

Um die enorme Verwandlung des Hauses begreifen zu können, schauen wir uns zunächst den alten Zustand an. Man muss wohl nicht lange erklären, wieso die Eigentümer des Hauses nach einer Renovierung verlangten. Angesehen von der schmutzigen Fassade, war auch das Design einfach aus der Mode gekommen. Letzteres ist kein Problem, wenn man keinen Wert auf eine zeitgenössische Gestaltung legt, die Hausbesitzer wollten allerdings ein frisches, modernes Erscheinungsbild für ihr Zuhause. 

Die neue Fassade

Was für ein Unterschied! Es hat sich an der Außenansicht einiges getan: Die Konzeption des Hauses wurde durch eine Konstruktion geändert und auch die obere Etage wurde den heutigen Wünschen angepasst. Das Haus fügt sich jetzt bestens in seine Umgebung ein und überzeugt mit einer modernen Ausstrahlung. Der Grundriss wurde in zweigeteilt, wodurch nun gerade Linien für eine klares Layout sorgen. Dank unterschiedlicher Farben und Materialien wird die Fassade aufgelockert und die Wohnräume scheinen über dem Boden zu schweben. 

Kreuzung

 Flur & Diele von Studiozwart Architecten BNA
Studiozwart Architecten BNA

verkeersruimte in snede tussen woon- en keukenvolume

Studiozwart Architecten BNA

Was mit der Zweiteilung des Hauses gemeint ist, lässt sich auf diesem Bild besser erkennen. Jetzt wird deutlich, dass dieser Schnitt für mehr Helligkeit im Inneren sorgt und einen ungewöhnlichen Raum zwischen Küche und Wohnzimmer schafft. Die verwendeten Steine an Boden und Fassade erwecken fast den Eindruck, als befinde man sich in einer Höhle im Regenwald. Durch eine kleine Brücke werden die beiden Hälften des Hauses im ersten Stock verbunden.

Rückseite

Die Rückseite des Hauses trumpft mit einer erstklassigen Terrasse auf. Es herrscht ein schönes modernes Ambiente, in dem sich hervorragend die umliegende Natur genießen lässt. Der Außenbereich bietet sich auch optimal für ein Grillfest oder eine Sommerparty an. Der reduzierte Stil mit Naturstein und Glasbalustraden trifft genau den Geschmack der Besitzer. Noch mehr traumhafte Terrassen findet ihr in unserem passenden Ideenbuch.

Wohnzimmer

Jetzt geht es endlich ins Innere des Hauses. Im Wohnzimmer zieht der zentral platzierte Kamin alle Blicke auf sich. In einen grauen Betonblock eingefasst, fungiert er Raumteiler und ist somit auch von allen vier Seiten einsehbar. Die große Fensterfront flutet die Räume mit Licht und ermöglicht eine sagenhafte Aussicht. Farblich beschränkte man sich hier auf eher gedeckte Töne von Beige über Grau bis Braun. Ausgesuchte Accessoires wie der längliche Spiegel an der Wand geben dem Raum den letzten Schliff.

Spa-Bereich

Das Äußere und Innere des Hauses bilden nach der Renovierung eine absolute Einheit. Gekonnt wurde überall mit einem Händchen für Stil eine entspannende Atmosphäre geschaffen. Gerade wenn man denkt, man hätte alles gesehen, wartet das Haus noch mit einer Überraschung auf! Der exzellente Spa-Bereich beinhaltet einen Swimmingpool, ein Tauchbecken, eine Sauna und eine Regen-Dusche. Solch eine Wellness-Oase lässt wirklich keine Wünsche offen.

Letzter Blick

Wir verabschieden uns mit einem idyllischen Blick auf die wunderschön renovierte Immobilie. Jetzt eröffnet sich auch die traumhafte Lage des Gebäudes. Direkt am Wasser gelegen, können Bewohner und Besucher gleichermaßen die Natur und das tolle Design des Hauses genießen. Die Experten haben ganze Arbeit geleistet und aus einem 90er Jahre-Haus einen modernen Wohnpalast gemacht.  

Was gefällt euch am besten an dem Haus? Verratet es uns in einem Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern