homify 360°: Einfamilienhaus in Südtirol

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

In Südtirol kreierten die Architekten von AllesWirdGut ein Passivhaus, das sowohl privat als auch gewerblich genutzt werden kann: Ein Einfamilienhaus und eine Tierarztpraxis sind darin vereint. 

Um möglichst viel Freiraum beim Leben und Arbeiten zu schaffen, musste ein außergewöhnlicher Entwurf her, der den Ansprüchen an Großzügigkeit und Flexibilität gerecht wird. Seht euch mit uns gemeinsam an, wie das gelungen ist.

Kompakte Bauweise

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Häuser von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Die Bauzeit des Hauses erstreckte sich von Februar 2004 bis Dezember 2005. Nun ist es ein harmonisch in die Natur des Pustertals eingebettes Element. Da dieses Familienheim als Passivhaus konzipiert wurde, war eine kompakte Bauweise vonnöten. Dadurch lassen sich Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz am besten vereinen.

Doch die Größe des Hauses täuscht auf den ersten Blick. Denn tatsächlich erweitert sich der Hausbau nach hinten, sodass hinter dem Wohnbereich die Tierarztpraxis und sogar eine Garage im Haus eingeplant werden konnten.

Sonnenenergie als Wärmelieferant

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Häuser von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Das Passivhaus verfügt über keine Heizung im klassischen Sinne und ist daher darauf angewiesen, die Sonnenenergie bestmöglich zu nutzen. Demzufolge wurden die Fenster großflächig gestaltet und nach der Sonneneinstrahlung ausgerichtet. Zudem wurden Sonnenkollektoren in die Fassade eingelassen, die die Energieeffizienz steigern und zeitgleich als Gestaltungselement dienen.

Außenräume nutzen

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis:  Terrasse von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Der Wohnraum kann durch permanent nutzbare Flächen im Außenraum flexibel erweitert werden. Neben diesem überdachten Essbereich dienen auch ein klassischer Vorplatz und eine raumhoch überdachte Dachterrasse als Aufenthaltsraum im Freien.

Die Wohnküche

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Küche von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Für die Einrichtung des Wohnraums wurde die gesamte Länge des Einfamilienhauses genutzt. So finden sich in dem Erdgeschoss eine offene Küche mit anschließendem Essbereich und das Wohnzimmer. 

Der Spülbereich sowie sämtliche Küchengeräte und auch Schränke wurden bereits flächenbündig bei der Innenarchitektur des Hauses eingeplant. Lediglich die Kochinsel ist als eigenständiges Element vorhanden.

Ein Regal, das sich über die gesamte Wohnfläche erstreckt, wurde ebenfalls flächenbündig und im gleichen Holz wie die Küche gestaltet. Dadurch ergibt sich eine Menge Stauraum, der gleichzeitig zur Gestaltung des Raumes genutzt wird. 

Ein großer Esstisch aus hellerem Holz markiert den Essbereich. Die farbenfrohen Stühle stellen in dem in natürlichen Tönen gehaltenen Raum einen spannenden Blickfang dar.

Das Wohnzimmer

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Esszimmer von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Direkt neben dem Essbereich befindet sich das minimalistisch gehaltene Wohnzimmer. Lediglich zwei Sitzgelegenheiten sowie ein Sideboard kennzeichen diesen Teil des Erdgeschosses als Wohnzimmerbereich. Aber viel Schnickschnack braucht es in diesem Raum auch nicht, denn der Ausblick in die Natur bietet eine Kulisse, die jede weitere Dekoration im Innenraum unnötig macht. 

Durch eine bodentiefe Schiebetür ist nicht nur ein barrierefreier Übergang vom Innen- zum Außenraum garantiert, sondern auch eine natürliche Beleuchtung des Wohnbereichs gesichert.

Schlafzimmer mit Ausblick

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Schlafzimmer von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Auch das Schlafzimmer ist minimalistisch eingerichtet. Das Material Holz spielt hier ebenfalls eine bedeutende Rolle und verleiht dem Raum eine behagliche Atmosphäre. Natürlich wurde auch in diesem Zimmer auf den Bezug zur Natur Wert gelegt und somit der Ausblick auf die Dolomiten eingeplant.

Das Badezimmer

SUSI - Einfamilienhaus und Tierarztpraxis: moderne Badezimmer von AllesWirdGut Architektur ZT GmbH
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

SUSI – Einfamilienhaus und Tierarztpraxis

AllesWirdGut Architektur ZT GmbH

Da auch das Badezimmer dank großer Fenster mit viel Tageslicht versorgt wird, ist nur eine dezente künstliche Beleuchtung notwendig. Während der Boden in reinem Weiß gehalten wurde, findet sich der natürliche Holzton hier lediglich im Waschtisch wieder. Das Badezimmer wurde mit zwei Waschbecken, einer Badewanne, einem WC sowie einem Bidet ausgestattet und lässt dadurch nichts an Komfort vermissen.

Euch gefällt die Idee, sein Haus durch Sonnenergie zu erwärmen und im Einklang mit der Natur zu leben? Dann lasst euch auch von diesen Häusern inspirieren: Ökohäuser – individuell, nachhaltig und effizient.

Wohnen und Arbeiten in einem Haus - würde das für euch auch in Frage kommen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern