Funktionales und ästhetisches Einfamilienhaus

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Wir fahren ins Nachbarland Polen und besichtigen ein Haus, das wie aus einem Guss zu sein scheint. Auf einem Landstück in der Nähe einer Wohnhaussiedlung gelegen, nimmt das Einfamilienhaus mit der Bezeichnung Haus 27.1 eine Extra-Stellung durch seine individuelle Gestaltung ein und zieht uns sogleich in den Bann. Denn so ein Objekt sieht man nicht alle Tage. Konzipiert und entworfen wurde es von den Architekten von Majchrzak Pracownia Projektowa, die Ästhetik und Funktionalität gekonnt miteinander vereinen. 

Blickdichter Vorgarten

Projekty domów - House 27.1 - realizacja: moderne Häuser von homify
homify

Projekty domów – House 27.1 – realizacja

homify

Auf 186.51 Quadratmetern verteilen sich fünf Räume, die der Familien zum Wohnen und Leben dienen. Ein Highlight wird an der Außenfassade schon gleich erkennbar. Und zwar wartet im Inneren des Hauses ein Kamin, wie das Abzugsrohr aus Edelstahl zu erkennen gibt. Wie ihr einen geeigneten Kamin für euer Haus finden, zeigt euch unser passendes Ideenbuch. 

Zur Auflockerung der symmetrischen Bauform, wurde im vorderen und parallel dazu im hinteren Bereich jeweils die Fassade verlängert, sodass der Eindruck eines eigenständigen Baukörpers entsteht. Für die zur Straße zeigende Seite wurde dieser für den Eingangsbereich vorgesehen. Schmal und vertikal verlaufende Fensterbahnen gliedern die Fassade und halten den Innenraum weitgehend verdeckt, wodurch die Privatsphäre der Familie geschützt wird. 

Großzügige Gestaltung

Projekty domów - House 27.1 - realizacja: moderne Häuser von homify
homify

Projekty domów – House 27.1 – realizacja

homify

Sobald man den Gehweg entlang kommt, fällt einem sofort der dunkle Baukörper auf, der regelrecht ins Auge sticht. Maßgeblich dafür verantwortlich sind die anthrazitfarbenen Multipaneele, die als Verkleidung sowohl für das Dach als auch für die Fassade vorgesehen wurden. Damit wird ein einheitliches Gesamtbild geschaffen und ein Haus, wie aus einem Guss. Doch neben dem gestalterischen Aspekt der Paneele, haben sie auch einen funktionalen Wert. So sind sie dauerhafter Wetterschutz der Bausubstanz, dienen der Energieersparnis sowie als Dämmschutz. Für die Fensterrahmen wurde helles Holz eingesetzt, das gekonnt mit den dunkelgrauen Paneelen harmoniert und eine lebhafte Erscheinung ergibt. 

Lichtdurchfluteter Wohnbereich

Projekty domów - House 27.1 - realizacja: moderne Wohnzimmer von homify
homify

Projekty domów – House 27.1 – realizacja

homify

Im Gegensatz zu der vorderen Hausfassade, besticht die Rückseite mit großen Fensteröffnungen, die sich wie ein Band über die gesamte Partie ziehen. Vor allem in dem angrenzenden Wohnbereich bedeutet dies eine optimale Versorgung mit Tageslicht. Je nach Wetterlage, Tages- und Jahreszeit werden gleichzeitig verschiedene Stimmungen im Raum geschaffen, wodurch die Natur stets erlebbar ist. Besonders gut zur Geltung kommt hier der hochwertige und mit Maserungen durchzogene Holzboden, der die optimale Grundlage bildet für den ebenso aus Holz gefertigten Esstisch und die Stühle, die echte Design-Klassiker sind.

Minimalistische Küche

Projekty domów - House 27.1 - realizacja: minimalistische Küche von homify
homify

Projekty domów – House 27.1 – realizacja

homify

Minimalismus wird in dieser Küche groß geschrieben. Auf das Wesentliche und Nötigste reduziert, besticht die Küchenzeile durch ihr schlichtes, edles und hochwertiges Design. Für den Industriecharakter sorgen die Abzugshaube mit freigelegtem Abzugsrohr, das damit zum gestalterischen Element wird, sowie die symmetrisch angeordneten Pendellampen. Highlight dabei aber ist eindeutig die Arbeitsplatte mit spiegelnder Oberfläche, die Ausdruck eines starken Stilempfindens ist. 

Besondere Details

Projekty domów - House 27.1 - realizacja:  Flur & Diele von homify
homify

Projekty domów – House 27.1 – realizacja

homify

Von der Küche links ab zeigt sich die Treppe, die vom Erdgeschoss ins obere Stockwerk führt und Zugang zu den weiteren Räumlichkeiten bietet. Mit direktem Blick auf die Küche gar nicht ersichtlich, zeigt sich aus dieser Perspektive der hintere, ebenso von Tageslicht eingenommene Hohlraum, der die einzelnen Treppenstufen auf gestalterische Weise durchleuchtet. 

Ist dieses Haus auch nach eurem Geschmack? 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern