Wohnraumerweiterung auf vier Rädern

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute haben wir eine richtig coole Wohnidee für all diejenigen unter euch, denen ihr Haus irgendwie zu klein ist. Wenn das Zuhause zu eng wird, muss man nicht zwangsläufig anbauen oder den Dachboden ausbauen lassen. Man kann auch mit viel weniger Aufwand seinen Wohnraum erweitern. Unsere britischen Experten von Plankbridge bauen nach dem Vorbild von traditionellen viktorianischen Schäferwagen coole Hütten auf Rädern, die man sich in den Garten stellen kann. Das sieht nicht nur toll aus, sondern bietet nach Belieben Platz für verschiedene Räume. So könnt ihr zum Beispiel euer Arbeitszimmer, ein Atelier oder das Gästezimmer ganz einfach auslagern und gewinnt so im Haus Wohnraum hinzu. Wir zeigen euch einige bezaubernde Beispiele für eine solche Hauserweiterung auf vier Rädern.

Außenansicht

landhausstil Häuser von Plankbridge

So sieht ein solcher Schäferwagen von außen aus. Mit seiner bezaubernden Retro-Optik macht er in jedem Garten eine tolle Figur. Außen in dezentem und modernem Schwarz und Grau gehalten, warten innen strahlendes Weiß und englisches Eichenholz und schaffen ein natürliches, wohnliches und gemütliches Ambiente inmitten der Natur.

Gemütliches Gästezimmer

landhausstil Schlafzimmer von Plankbridge

Hier sehen wir einen Wagen, der als Gästezimmer eingerichtet wurde. Trotz seiner geringen Größe bietet der Raum ausreichend Platz für ein gemütliches Bett und einen Waschtisch. Das Interieur aus rustikalem Holz verleiht dem Zimmer einen unverwechselbaren Charme und ein ganz besonderes Flair. Durch das Fenster im Dach gelangt natürliches Licht hinein und man kann beim Einschlafen den romantischen Blick auf den Sternenhimmel genießen. Da können normale Gästezimmer einpacken!

Idyllisches Arbeitszimmer

landhausstil Arbeitszimmer von Plankbridge

Auch als ausgelagertes Arbeitszimmer eignet sich ein solcher Wagen ganz hervorragend. Hier wurde die Einrichtung im gemütlichen Landhausstil dem Vintage-Charme des Schäferwagens angepasst. Eine Kombination aus naturbelassenem und weiß gestrichenem Holz schafft ein gemütliches und freundliches Ambiente, das durch einen kleinen Teppich, frische Blumen und eine stimmungsvolle Beleuchtung zusätzlich unterstrichen wird. Durch die Fenster kann man den Blick über den Garten schweifen lassen und so an langen Arbeitstagen den Akku wieder aufladen. Wer will da noch ins Großraumbüro?

Charmante Küche

landhausstil Küche von Plankbridge

Wer möchte, kann sich in seinem Schäferwagen auch eine kleine Küche einrichten. Es ist auf jeden Fall Platz genug für Herd, Ofen, Spüle und Regale, auf denen Zutaten, frische Kräuter und Utensilien untergebracht werden können, sowie für eine Arbeitsfläche zum Teigausrollen, Rühren, Schnippeln und Vorbereiten. Auch für Hobbygärtner, Künstler oder eine Bastel-Werkstatt bietet ein solcher Wagen jede Menge Platz und das perfekte Ambiente.

Im Einklang mit der Natur

landhausstil Häuser von Plankbridge

Diese Art von Wohnwagen ist nicht nur eine richtig praktische Alternative zum Hausanbau und bietet die Gelegenheit, Gäste charmant unterzubringen, in Ruhe zu arbeiten oder ungestört seinem Hobby nachzugehen. Der Schäferwagen ist auch optisch eine Bereicherung für jeden Garten und ein überraschendes Detail, das alle Blicke auf sich zieht und uns darüber hinaus der Natur wieder ein kleines Stückchen näher bringt.

Und, könntet ihr euch vorstellen, euch einen solchen Wagen in den Garten zu stellen? Wenn ja: Für welchen Zweck würdet ihr ihn nutzen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern