Wie man einen schönen Flur gestaltet: 12 Inspirationen

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Wie man einen schönen Flur gestaltet: 12 Inspirationen

Simone Orlik Simone Orlik
Moderner Flur, Diele & Treppenhaus von 3deko Modern
Loading admin actions …

Der Hauseingang ist der erste freundliche Eindruck, wenn wir oder Gäste unser Eigenheim betreten. Dabei ist der Hausflur meistens im gleichen Stil wie der Rest des Gebäudes gestaltet. Wände, Bodenbeläge, Beleuchtung und Dekoration sollten bestmöglich einen einheitlichen Look bilden. Hast du das einmal geschafft, wird auch die zukünftige Gestaltung, zum Beispiel passend zu den Jahreszeiten, einfacher. Denn dann sind Farben, Formen und Stil weitestgehend vorgegeben. In dieser Sammlung haben wir 12 Ideen zusammengestellt, die dich hoffentlich kreativ werden lassen.

1. ​Minimalistische Ästhetik

Ausgefallener Flur, Diele & Treppenhaus von INSPACE Ausgefallen

Weniger ist mehr! Mit einer weitgehend minimalistischen Gestaltung erzeugen wir manchmal eine schönere Optik als wenn wir zu viele Dinge auf einem Raum integrieren wollen. In unserem Beispiel sind einige Schubladen und Jackenständer schöne Hingucker in dem sonst nüchternen Raum. Aber welches andere Möbelteil sollte auch mit diesem Highlight konkurrieren wollen.

2. Neutral und elegant

Moderner Flur, Diele & Treppenhaus von 3deko Modern

Den Eingang zu gestalten, kann eine sehr einfache Sache sein. Und das ist auch bei unserem zweiten Beispiel so. Hier haben die Hausherren ganz schlicht auf die Farbe Weiß gesetzt. Und so sind Wände, Möbel, Bank und der Bodenbelag einheitlich gehalten. Dadurch entsteht ein schöner heller Raum, der einladend und freundlich wirkt.

3. Kunstvolles Ambiente

Sehr viel individueller geht es in unserem 3. Hauseingang zu. Denn diese Hausherren scheinen Kunstobjekte und Gemälde zu lieben und haben dem Flur damit eine persönliche Note gegeben. So entsteht ein nicht austauschbares Design, das dennoch hell und freundlich wirkt. Unser Tipp: Nicht zu viele Unikate auf kleinem Raum bündeln. Sonst wird der Raum schnell überlastet.

4. Spieglein, Spieglein…

Für schmale Hauseingänge sind Spiegel eine tolle Möglichkeit, den Flur größer wirken zu lassen. In unserem Bild haben die Hausbewohner eine rautenförmige Spiegelwand angebracht, die viel Tiefe gibt. Der Auswahl und individuellen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

5. ​Charmantes Sichtmauerwerk

Ausgefallener Flur, Diele & Treppenhaus von NaNovo Ausgefallen Ziegel

Die Eingangswände, die wir nun sehen, bestehen aus Original-Ziegeln, und erzeugen eine wunderschöne Industrie-Atmosphäre. Nüchterne Pendelleuchten, die von der Decke zu fallen scheinen, verstärken die Optik. Passend dazu: Ein Sofa im Retro-Look und ein großes weißes Schuhregal.

6. ​Ein Hauch von Farbe

Moderner Flur, Diele & Treppenhaus von 3deko Modern

Was für ein spektakulärer Hauseingang! Der Flur, der sich ansonsten in Schwarzweiß präsentiert und einige edle Designelemente beinhaltet, besticht vor allem durch die Auswahl der Haustür. Denn die ist in blauer Farbe lackiert und scheint so gar nicht zum übrigen Stil zu passen. Gerade dieser Kontrast macht dieses Design aber so atemberaubend schön.

7. ​Kreative Ecke

Der Eingang sollte eigentlich niemals ein langweiliger Raum sein. Diejenigen unter uns, die sich als besonders kreativ einschätzen, dürfen dies auch gerne ausleben – zum Beispiel im Hausflur. Hier haben die Hausherren den Flur mir einer Konsole dekoriert, an der sich kleine Ideen notieren lassen. Zusammen mit einer schönen Lampe ist hier der Retro-Look schon fast perfekt!

8. ​Ein wirklich königlicher Eingang

Jetzt schauen wir uns kurz einen sehr anspruchsvollen Eingang an. Die Auswahl mit der samtroten Bank, großem Spiegel mit Ornamenten und goldenen Zierstreifen ist wirklich außergewöhnlich. So stellen wir uns Eingänge in opulenten Villen und Stadthäusern vor!

9. ​Großer Auftritt für Holz

Rustikaler Flur, Diele & Treppenhaus von homify Rustikal

Holz ist immer eine schöne Idee für Hauseingänge, die eine freundliche und gemütliche Atmosphäre erzeugt. Das dunkle Massivholz der Türrahmen und Türblätter steht im interessanten Kontrast zu dem eher hellen Holzboden. Rustikales und modernes Ambiente werden so wunderschön kombiniert.

10. ​Kreativ im Snowboarder-Look

Klassischer Flur, Diele & Treppenhaus von dwarf Klassisch

Der Eingang, den wir uns nun anschauen und wohl eher einem jungen Mann gehört, ist mit großer Leidenschaft gestaltet. Denn der Flur ist nicht nur im Stil einer kleinen Berghütte gestaltet. Ein ausgedientes Snowboard hat hier sogar die Funktion eines Kleiderhakens übernommen. Wir meinen: Authentischer geht es kaum!

11. ​Ein Stammbaum im Flur

In diesem Flur werden Gäste direkt in die Familiengeschichte eingeführt. Denn die Hausherren haben sich die Mühe gemacht und eine große Wand zu einem Stammbaum umgewandelt. Während der Baum selbst auf die Wand gemalt wurde, sind an den Ästen die Familienmitglieder in Fotos verewigt. Eine sehr schöne Idee für ein echtes Familienheim.

12. ​Ein Hauseingang, der keiner ist

Eigentlich ist dieser Eingang keiner, denn er blickt direkt in das Innere des Hauses und geht fließend in das Wohnzimmer über. Deswegen ist die Einheitlichkeit des Stils hier noch wichtiger als in den übrigen Beispielen. Doch wenn wir das einhalten, entsteht eine fließende Umgebung, die sofort zum Eintreten einlädt. Unser Tipp: Auch in solch offenen Konzepten notwendigen Stauraum für Kleidung und Schuhe unterbringen.

Welche Dinge sind dir bei deinem Hauseingang besonders wichtig? 
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern