Cleveres Containerhaus im Mini-Format | homify

Cleveres Containerhaus im Mini-Format

Sabine Neumann Sabine Neumann
A4AC Architects Moderne Häuser
Loading admin actions …

Über Containerhäuser haben wir hier bei homify bereits öfter berichtet. Ausgediente Seecontainer, die zu alternativen Wohnräumen umfunktioniert werden, sind gerade total angesagt und immer mehr Menschen entscheiden sich für ein Zuhause dieser besonderen Art. Die Möglichkeiten sind grenzenlos: Vom kleinen Wochenendhäuschen bis zum großen Einfamilienhaus, das aus mehreren Seecontainern zusammengebaut wird, vom coolen Anbau der etwas anderen Art bis zum stylishen Designerhaus ist alles möglich. Heute haben wir euch ein 14 qm kleines, energieeffizientes und richtig cleveres Projekt vom Architekturbüro Architecture for a Change mitgebracht.

Außenansicht geschlossen

Wir beginnen mit einem Blick von außen auf das kleine Containerhaus. Im Zuge der Umbauarbeiten wurde die Stahlhülle des Containers an einigen Stellen geöffnet und durch Fenster und Türen ersetzt. Diese können nach Belieben geöffnet oder komplett geschlossen werden. Unser erstes Bild zeigt das Haus im geschlossenen Zustand.

Außenansicht offen

Sesam, öffne dich! Und so sieht das Häuschen aus, wenn man Fenster und Türen öffnet. Sowohl die Fenster an den Seiten als auch die große Glastür an der Front lassen jede Menge natürliches Licht in den Innenraum und verknüpfen das Innere des Containerhauses mit dem Außenbereich. Auch die Holzlamellenkonstruktion lässt sich ausfahren und gibt so den Eingang frei. Gleichzeitig fungiert sie nun als schattenspendendes Vordach.

Technik

homify Moderne Häuser

Auf der Rückseite blieben die originalen Containertüren erhalten. Dahinter verbirgt sich der Technikraum des Hauses, in dem sich Gas und Elektronik befinden. Ein großer Teil des benötigten Stroms wird über die Solaranlage auf dem Dach gewonnen. Dieses beherbergt auch ein ausgeklügeltes Belüftungssystem, welches für frische Luft und ein angenehmes Raumklima im Inneren sorgt.

Innenraum mit Kochzeile

Die 14 qm Innenraum des Containerhauses wurden von den Architekten optimal genutzt. Hier sehen wir den Wohn- und Schlafbereich, der mit einer kleinen, voll funktionsfähigen Küchenzeile ausgestattet wurde. So mangelt es den Bewohnern an nichts.

Badezimmer

Zum Schluss schauen wir noch im Badezimmer vorbei, das auf wenigen Quadratmetern alles an Funktion und Komfort bietet, was man braucht. Toilette, Waschbecken und Badewanne mit integrierter Dusche – verzichtet werden muss hier auf nichts. Darüber hinaus sorgt das Fenster für optimale Lichtverhältnisse und frische Luft im Bad – was will man mehr?!

Wäre ein Containerhaus auch etwas für euch?
VIO 302 - Terrasse FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Moderner Balkon, Veranda & Terrasse

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern