Dekorative Gestaltungsideen für's Schlafzimmer

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Ihr seid gerade umgezogen und die Gestaltung eures Schlafzimmers steht noch aus oder ihr habt einfach Lust auf einen neuen Farbanstrich oder auf etwas ganz anderes und wisst aber noch nicht so recht, wohin die Reise gehen soll? Dann lasst euch von unseren dekorativen Gestaltungsideen für's Schlafzimmer inspirieren, die von Stoffen über Materialien bis hin zur Natürlichkeit reichen. Sicher ist auch etwas für euch dabei! 

Formen

Wenn es um die Gestaltung des Schlafzimmers geht, kann dabei besonderes Augenmerk auf die Form gelegt werden – vor allem was das Mobiliar betrifft. In diesem Falle wurde ein rundes Bett gewählt. Ohne Ecken und Kanten, fügt es sich harmonisch in den Raum ein und wird – im hinteren Bereich des Zimmers platziert – zum regelrechten Blickfang. 

Farben & Muster

Nicht zu unterschätzen sind auch Farben und Muster als dekoratives Gestaltungselement. Für das Kopfende dieses Bettes wurde eine Verkleidung im orientalischen Stil und in einem starken, aber nicht aufdringlichen Gelbton gewählt. Zusammen mit Grau kommt das Element besonders gut zur Geltung. Wer nun denkt, weitere Farben, Muster und Strukturen sind zu viel des Guten, dem zeigt diese Inspiration, es geht doch – und das auf überaus imposante Weise. 

Natürliche Töne

Von den Farben kommen wir zu den natürlichen Tönen und der Nichtfarbe Weiß. Dieses Beispiel zeigt, dass auch seichte Nuancen wirkungsvoll sind. Zusammen mit Weiß, dass in dieser Kombination besonders gut zur Geltung kommt, ergibt diese Gestaltung ein harmonisches Ganzes. Verspielte Details und geschwungene Elemente sorgen dabei für den romantischen Touch. 

Decken und Kissen

Neben einer kuscheligen Bettdecke und einem – je nach Belieben – weichen oder formstabilen Kissen, sollte es in eurem Schlafzimmer nicht an weiteren Stofflichkeiten fehlen. Für tagsüber eignet sich besonders gut eine Tagesdecke. Leicht in der Übergröße gewählt und dadurch auf dem Boden aufkommend, sorgt diese für einen besonderen Look. Passend dazu gesellen sich unterschiedlich große Kissen, die sehr dekorativ sind und eine gemütliche Atmosphäre unterstreichen. 

Natürlichkeit

Welch grandiose Aussicht! Das dachten wir uns auch, als wir zuallererst dieses Schlafzimmer gesehen haben. Da möchte man am liebsten gar nicht mehr aufstehen, sondern nur noch den Anblick der Natur genießen. Apropos Natur: In einem Schlafzimmer sind auch frische Blumen immer eine gute Idee. Je nach Jahreszeit zieren Tulpen, Gänseblümchen, Sonnenblumen und Amaryllis abwechselnd die Vase. Kleine Blumenarrangements sehen lieblich aus und schaffen eine natürliche sowie freundliche Atmosphäre. Und sorgen obendrein für einen süßen Duft.

Materialien

: moderne Schlafzimmer von homify

Neben Formen, Farben und Strukturen von Textilien, bestimmen auch Materialien einen Großteil der Gestaltung. Dies gilt insbesondere für den Fußboden. Holz oder Laminat in authentisch nachgeahmter Optik des echten Baustoffes, schafft eine behagliche Atmosphäre sowie einen natürlichen Look. Zusammen mit reinen Materialien wie beispielsweise Leinen oder Baumwolle in Form von Bettwäsche und Überwurf, entsteht ein geschmack- und stilvolles Gesamtkonzept. 

Ihr wollt ein besonderes Augenmerk auf die Wände legen? Dann verpasst nicht unsere kreativen Ideen für Wandfarbe im Schlafzimmer!

Welche dekorative Gestaltungsidee wird in eurem Schlafzimmer demnächst umgesetzt? 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern