Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Dachschrägen sinnvoll nutzen

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Dachschrägen sind verlorener Platz? Von wegen! Wenn man weiß wie, kann man die Fläche nämlich nicht nur als Stauraum nutzen, sondern dem Raum damit optisch eine individuelle Note geben. Hier fünf Inspirationen, nach denen man am Liebsten nie wieder eine Wohnung ohne Dachschrägen haben möchte! Außerdem plätschert es bei Regen so romantisch – wie früher beim Zelten.

Haus im Haus

Dachschrägen einrichten:  Schlafzimmer von RAUMAX GmbH
RAUMAX GmbH

Dachschrägen einrichten

RAUMAX GmbH

Diese Dachschrägen wurden nicht nur zu einem besonders coolen Bücherregal umfunktioniert, das Design erinnert dabei sogar an ein kleines Häuschen – mit Holztüren inklusive!

Lichtblick

[lu:p] Architektur:  Schlafzimmer von [lu:p] Architektur GmbH
[lu:p] Architektur GmbH

[lu:p] Architektur

[lu:p] Architektur GmbH

Genau das ist er: Der Platz, den man nie zu nutzen weiß! Jetzt schon: Und zwar für ein zugegeben niedriges, dafür aber sehr langes Einbauregal. Macht besonders mit indirekter Beleuchtung Einiges her!

Schrank-Schräge

Dachschrägen einrichten:  Esszimmer von RAUMAX GmbH
RAUMAX GmbH

Dachschrägen einrichten

RAUMAX GmbH

Die Dachschräge in den Kleiderschrank zu integrieren, ist auch nicht blöd! Man hat ja schließlich Abendkleider zum Hängen… Die abgeschrägte Seite kann man also wunderbar für etwas kürzere Klamotten nutzen! Oder Schuhe… Oder Taschen… Da findet sich schon was!

Fenster-Geheimnis

Privat Wohnung Konstanz 1:  Wohnzimmer von Peter Rohde Innenarchitektur
Peter Rohde Innenarchitektur

Privat Wohnung Konstanz 1

Peter Rohde Innenarchitektur

Es ist eigentlich ganz einfach: Mit viel Licht sieht jede Wohnung schöner aus. Am Besten natürlich mit Tageslicht. Deshalb beim Hausbau unbedingt auf genügend Fenster achten! Warum nicht auch mal in der Dachschräge? Und zwar bodentief. Dann bei Regen aber unbedingt daran denken, sie auch wieder zu schließen, bitte!

White and cosy

Dachschrägen einrichten:  Wohnzimmer von RAUMAX GmbH
RAUMAX GmbH

Dachschrägen einrichten

RAUMAX GmbH

Wie gemütlich ein Raum mit Dachschrägen sein kann, beweist dieses Foto! Wenn der Raum komplett in Weiß gehalten ist, fühlt man sich nämlich trotz der niedrigeren Decken alles andere als eingeengt.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern