Upcycling von Industrieleuchten

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Habt ihr auch alte Lampen und Leuchten in eurem Keller? Kein Grund diese wegzuwerfen und gegen neue einzutauschen, denn das industrielle Design ist topmodern! 

Das holländische Unternehmen Blom & Blom hat es sich zur Aufgabe gemacht, verwahrloste Leuchten zu retten und diese wieder aufzupeppeln. Wir zeigen euch die spannenden Vorher-Nachher-Bilder der Leuchten und das überraschende Ergebnis. 

Vorher: Horrordesign

Dieses Bild könnte auch in einer Kulisse für einen Horrorstreifen gemacht worden sein. Irgendwo in einem Keller hängen diese funktionalen Neonleuchten, die sich in zwei Ausführungen präsentieren. Einmal mit schützendem Gitter und ein anderes mal ohne die Verkleidung. Im folgenden Bild könnt ihr sehen, wie sich die renovierten Leuchten in ein normales Ambiente einfügen. 

Nachher: Retrodesign

Die längliche Neonleuchte kommt in dem vorherrschenden Interieur bestens zur Geltung. Die Retromöbel aus den 60er- Jahren werden durch die Leuchte ins beste Licht gerückt. 

Das Design der Leuchte ist für industrielle Bauten ausgelegt und ebendiese Gestalt gibt die Lampe auch an den Raum weiter. Die Fassungen sind massiv und wirken unverwüstlich. Die gelben Stühle greifen die Koloration der Leuchte auf und schaffen so ein stimmiges Bild. 

Vorher: Fabrikleuchte

Hier ist genaues Hinsehen gefragt. Unterhalb der Holzkonstruktion in dem maroden Gebäude verbergen sich kleine, leuchtende Schmuckstücke. Das Modell Bunkerlampe EOW findet man häufig in alten Fabriken und Kellergebäuden, da sie bruchsicher sind und dadurch eine lange Lebensdauer aufweisen. 

Nachher: Bunkerlampe EOW

Ein kontrastreiches Bild wird durch die neue Verwendung der Leuchte in dem Altbauzimmer geschaffen. Das Interieur präsentiert sich französisch verspielt. Stuck, weiche Gardinen und eine romantische Schwarz-Weiß Fotografie von Amsterdam – und als Pendant gesellen sich die hängenden Bunkerleuchten dazu. Das Spiel mit Gegensätzen erzeugt in Räumen eine spannende Wirkung und sorgt für Lebendigkeit und eine vielfältige Wohnatmosphäre. 

Vorher: Bunkerlampe

Diese Leuchte findet man oft in Kellern oder Bunkern. Beides Ort, bei denen sich bereits die Nackenhaare aufstellen, wenn man die Wörter nur hört. Nicht nur die Räume, sondern auch die Einrichtung dieser beiden Orte sind in den meisten Fällen gänzlich auf Funktionalität ausgerichtet. Ebenso wie die Leuchte, denn die klassische Bunkerlampe hat ein Aluminiumgehäuse, das mithilfe von einem Stahlgitter das Schutzglas umgibt.  

Nachher: Wandleuchte

Eine ganz andere Aufgabe erfüllen die Bunkerleuchten nun. Hier kamen sie in einem Dachgeschoss zum Einsatz und wurden in Reih und Glied montiert. Der einstige Kellercharme ist erloschen und nun erstrahlen die Leuchten in modernem Design. Das glänzende Aluminiumgehäuse passt zu jedem Interieur und fügt sich beinahe unscheinbar ein. 

Vorher: Triste Leuchte

Ein weiteres trauriges Exemplar haben wir hier. Zurückgelassen in einem Keller sind die letzten Tage der Neonleuchte gezählt. Wer dieser Lampe noch eine Chance gibt, muss wirklich viel Kreativität beweisen. 

Nachher: Neonleuchte

Nach der Rettung der Neonleuchte erstrahlt das alte Gehäuse wieder. In dem zusammengewürfelten Interieur, das mithilfe von industriellen Dekorationsstücken untermalt wird, erzeugt das dominante Design der Leuchte eine starke Wirkung. 

Vorher: Marode Leuchte

Sieht man diese Leuchte, wird man wohl kaum mehr daran glauben können, dass diese noch zu retten ist. Das holländische Team von Blom & Blom liebt die Herausforderungen und sieht in Produkten, die eigentlich für den Müll bestimmt sind, noch immer Potenzial. 

Schwarze Industrieleuchten

Kaum zu glauben, aber die einst für den Müll vorgesehenen Leuchten erstrahlen wieder in neuem Glanz und tauchen den Raum in industrielles Flair. Die dreifache lineare Aufhängung bewirkt eine strenge Struktur im Raum.

Weitere Anregungen zum Industriedesign findet ihr in dem Ideenbuch: Leuchten im Industriedesign

Welches Modell gefällt euch am besten? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern