Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Welche Wandfarbe fürs Schlafzimmer?

www.homify.de www.homify.de
Loading admin actions …

Das Schlafzimmer ist der Raum in einem Haus in dem man sich am meisten aufhält. Ein schönes Design mit ansprechenden Wandfarben macht sich hier immer bezahlt. Während einige Farbnuancen sich für alle vier Wände eignen, sind andere als Highlights an einer einzelnen Wand sehenswerte Blickfänger. Für ein individuelles Design und eine ansprechende Gestaltung können ausgefallene Farben eingesetzt werden, die mit ihrem eigenen Charme ein ansprechendes Ambiente kreieren. Doch auch die leisen und zarten Töne können mit ihrer zurückhaltenden Schönheit für eine entspannte Wohnatmosphäre sorgen und eine schöne Alternative zum verbreiteten Weiß an der Wand sein. Die farbigen Wände von Schlafzimmern lassen sich hervorragend mit anderen Farben oder Materialien kombinieren und sorgen so für Abwechslung bei der Innenraumgestaltung. Elegant, natürlich oder ausgefallen – welche Wandfarbe im Schlafzimmer die richtige ist, entscheidet der persönliche Geschmack.

Black is beautiful: luxuriöses Schwarz für Schlafzimmerwände

„Das kleine Schwarze“ hat es in der Mode längst zu Weltruhm gebracht, doch die elegante Farbe Schwarz kann noch mehr. Sie steht für eine klassische Eleganz, die immer passt und sich hervorragend mit anderen Farben kombinieren lässt. Besonders interessant ist in Räumen das Zusammenspiel der beiden (Nicht-) Farben Schwarz und Weiß, mit denen sich hervorragend Akzente und Kontraste setzen lassen. Hier liegt der ausgewiesene Vorteil der Farbe Schwarz: sie kann mit allen anderen Farben kombiniert werden und erhält so immer wieder ein ganz neues Gesicht. Effektvoll ist das Zusammenspiel mit Rot, während Schwarz und Violett besonders geheimnisvoll wirken. Accessoires in Gold oder Silber erschaffen gemeinsam mit schwarzen Wänden im Schlafzimmer ein exklusives und edles Ambiente. Die immer aktuelle Schönheit und Sachlichkeit diese Farbe gerät niemals außer Mode. In anderen Kulturen kommt der schwarzen Farbe eine weitaus positivere Bedeutung als in der europäischen zu: so werden beispielsweise in Indien die Augen von Kindern mit einem dunklen Kohlestift schwarz umrahmt um sie vor dem gefürchteten „bösen Blick“ zu schützen.

Natürliche Eleganz fürs Schlafzimmer: lindgrüne Wände

DOMICIL Journal Wohngenuss:  Schlafzimmer von Domicil Möbel GmbH
Domicil Möbel GmbH

DOMICIL Journal Wohngenuss

Domicil Möbel GmbH

Im Schlafzimmer kann die Farbe Lindgrün zum Einsatz kommen, denn sie vermittelt eine natürliche Eleganz und wirkt dennoch lässig und entspannt. Generell eignet sich die Farbe Grün für den Einsatz in Wohnräumen, denn sie hat eine beruhigende Wirkung auf das Gemüt und wirkt in sanften Tönen nicht aufdringlich. Diese Farbe wird aus Blau, Gelb und Weiß gemischt – verschiedene Nuancen sind möglich. Grün steht farbpsychologisch in Verbindung mit der Jugend und Frische, sowie mit dem Frühling und war bis ins Mittelalter auch die Symbolfarbe der Liebe. In Wüstenländern wird das Grün sogar mit dem Paradies assoziiert, denn es spiegelt das saftige Grün der lebensspendenden Oasen wieder. Ansprechende, zarte Farbtöne wie Lindgrün verleihen jedem Zimmer einen stilvollen Vintage-Charme und lassen sich hervorragend mit erdigen Holztönen und einem luftigen Weiß kombinieren. Dieser Grünton lässt sich auch gemeinsam mit Accessoires in weiteren Pastelltönen wie einem zarten Gelb, Rosa oder hellem Blau verwenden.

Naturnuance Taupe: Trendfarbe als Betthupferl

Die Farbe Taupe ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Die Basisfarben des Taupe sind ein dunkles Grau, das mit Braun vermischt wurde. Möglich ist auch die Zugabe warmer Farbtöne wie Rot, so dass Abstufungen wie Purpur oder Medium Taupe entstehen. Sogar Nuancen bis hin zu einem beigeähnlichem Ton oder Mauve sind möglich. Das Besondere an diese Farbe ist, dass sie die kühle der Farbe Grau mit der erdigen Ausstrahlung des Brauns zu einer eleganten Wandfarbe vereint. Ein spezieller Vorteil von Taupe ist ihre hervorragend Wirkung in Kombination mit Kontrastfarben wie einem kräftigen Rot oder einem klaren Weiß. Durch den Einsatz heller Farben im Zusammenspiel mit Taupe lässt sich deren eher dunkles Erscheinungsbild angenehm auffrischen und dennoch bleibt eine gemütliche und klassische Eleganz erhalten. Diese begeistern dennoch durch die exklusive Farbwahl, denn Taupe ist keine verbreitete Wandfarbe. Die Wände von Schlafzimmern sind so ein luxuriöses Unikat, das für ein erlesenes und dennoch entspanntes Ambiente sorgt.

Edel und feurig: Kupferrot für die Wand

 Schlafzimmer von Keir Townsend
Keir Townsend

KT-56 Point West

Keir Townsend

Die Farbe Rot begleitet den Menschen schon seit vielen Jahrhunderten. Sie war die erste Farbe, die für die Höhlenmalerei genutzt wurde. Farbpsychologisch wird das Rot mit der Lebensenergie in Verbindung gebracht und steht auch für Wärme. Rot ist zudem eine Glücksfarbe, mit der unter anderem Eingangstüren gestrichen wurden um Krankheiten und bösen Geistern den Eintritt zu verwehren. Bis heute kommt dem Rot in osteuropäischen und asiatischen Ländern eine wichtige Bedeutung als Glückssymbol zu – roten Accessoires werden dort schützende Eigenschaften zugeschrieben. Edel und feurig zugleich wirkt der Farbton Kupferrot, der den eleganten braunen Touch des Kupfers mit dem feurigen Leuchten eines kraftvollen Rottons verbindet. Im Schlafzimmer lässt sich diese Farbe hervorragend mit Accessoires aus Holz kombinieren. Besonders modern wirkt zudem die Kombination mit Schmuckstücken in dezentem, klarem Grau. Sehr luxuriös wirkt die Kombination mit Kerzenhaltern, Lampen oder ähnlichem in Gold, Silber oder Kupfer – sie verschaffen gemeinsam mit der kupferroten Wand geradezu ein königliches Ambiente, das zum Verweilen und Wohlfühlen einlädt.

Prachtvolle Eyecatcher: goldfarbene Wände

 Schlafzimmer von Art-In
Art-In

Роскошный оникс в Умном Доме

Art-In

Die Farbe Gold steht für eine exklusive Pracht. Die Bedeutung kommt ihr zu, da sie mit dem Edelmetall Gold in Verbindung gebracht wird, dessen Glanz die Menschen von jeher fasziniert hat. Reichtum und ein elegantes Leben stehen in Verbindung mit dem Gold. Auch die Sonne wird mit der scheinenden Farbe assoziiert. Schlafzimmerwände in dieser Farbe sorgen für einzigartige Eyecatcher, der durch eine prachtvolle Ausstrahlung begeistert und dabei vielfältig zu kombinieren ist. Besonders edel und dennoch luftigleicht erscheinen die goldfarbenen Wände zusammen mit Weiß oder Creme. Ausgefallen und stilvoll wird ein Zusammenspiel von Gold mit kühlen und klaren Farben wie einem Marineblau, einem frischen Türkis oder einem zarten Grünton. Majestätisch ist die Kombination der geheimnisvollen Farbe Violett mit dem glanzvollen Gold, während eine Verbindung von leuchtendem Rot und scheinendem Gold als kraftvoll gilt – beide Farben stehen für die Lebenskraft und bieten viel Power. Besonders sonnig, gut gelaunt und dennoch edel wird es gemeinsam mit goldenen Wänden und gelben Accessoires.

Geheimnisvoll und extravagant: Schlafzimmerwände in Violett

Die Farbe Violett ist eine elegante Schönheit mit ganz besonderem Charme, denn sie wird aus der warmen Farbe Rot und der kühlen Farbe Blau gemischt. Auf diese Wiese können viele verschiedene Nuancen und Abtönungen entstehen, die sich für die vielseitige Gestaltung von Schlafzimmern eignen. In der Farbpsychologie kommt dem Violett eine ausgefallene Deutung zu, denn es verbindet zwei unterschiedliche Pole miteinander: Das ruhige Blau, das mit dem Intellekt und dem Denken in Verbindung steht, mit einem leuchtenden Rot, das lebhaft ist, Sinnlichkeit und die Gefühlswelt repräsentiert. So erhält Violett einen einzigartigen Ausdruck, der sich auch für die Schlafzimmerwände eignet. Da diese Farbe im Innendesign nicht sehr häufig großflächig zum Einsatz kommt,  verleiht sie jeder Wand ein einzigartiges Flair. Besonders edel und luxuriös wirken violette Wände in Kombination mit metallischen Accessoires, wie goldenen Schalen oder silbernen Kerzenhaltern. Die Kombination mit Weiß oder Schwarz erscheint ebenfalls sehr elegant und wird gerne eingesetzt.

Welche Wandfarben für das Schlafzimmer findet ihr gut?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern