homify 360°: Weingut in Tadten

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Das Architekturbüro Architects Collective plante in idyllischer Lage den Um- und Neubau eines Weinguts. Beeinflusst wurde das erfahrene Büro von einem Haus, das sie bereits selbst in Mexiko entworfen haben. Besonderheit hierbei war die natürliche Klimatisierung, die mithilfe eines überhöhten Bauteils, das eine Kaminwirkung erzeugt, die warme Luft aus dem Gebäude heraustransportiert. Ebendieses Schema wurde bei dem hier zu sehenden Bau auch angewendet, um die Temperatur der Weine im Keller konstant halten zu können und die Qualität des Produkts zu wahren.  

Lage

Weingut Erich Sattler: moderne Häuser von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Hier sehen wir eine Luftaufnahme, um euch einen besseren Überblick zu verschaffen. Auf dem 12 x 120 Meter großen Grundstück wurde der Neubau zwischen zwei bestehende Bauten eingefügt. Das Erich-Sattler-Weingut liegt in der Gemeinde von Tadten, einem typischen Dorf im österreichischen Weinbaugebiet des Burgenlandes an der Grenze zu Ungarn.

Neben dem neuen Bau, der sich zur Mitte anordnet, finden sich eine Produktions- und Lagereinrichtung mit Service-Eingang. Begrenzt wird das neue Gebäude durch zwei Brandwände. Das Erdgeschoss des Neubaus dient der Lagerung von Fässern. Im ersten Stock befinden sich ein Raum für Weinproben mit benachbarter Küche, Büros und Gästezimmern. Die Ausrichtung erfolgt Richtung Ost- West.

Raumprogramm

Weingut Erich Sattler: moderne Häuser von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Die Verschachtelungen und der grafisch gewundene Baukörper kreieren viele Freiräume und Flächen, die sich im Außenraum anordnen. Auf der obersten Etage findet sich eine Dachterrasse. Der Grundriss des Neubaus ist vielfältig: Das Erdgeschoss hat die Form eines Rechtecks, das erste Geschoss weist die Kontur eines Parallelogramms auf. Diese beiden Grundformen der Etagen werden durch eine Reihe von Raumdiagonalen verbunden und verschmelzen zu einer fließenden Gesamtform. Dies ermöglicht die Kreation verschiedenster Räume und Ansichten, die einen starken Bezug zur Umgebung schaffen. Die übrigen Bereiche des Parallelogramms verlassen die Ost- und Westterrassen, die für Veranstaltungen und Weinpräsentationen verwendet werden.

Patio

Weingut Erich Sattler: moderne Häuser von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Das Gebäude ist außen steingrau verputzt. Im Inneren wendet sich das Blatt und die Decken zeigen sich in einem klaren Weiß. Absolut typisch für die Region sind Höfe, die sich in den Gebäudekomplexen bilden und private Außenräume schaffen. Hier schließt der Neubau an den bestehenden länglichen Bau an und wird von einem ähnlichen Körper auf der gegenüberliegenden Seite umschlossen. 

Innenraum

Weingut Erich Sattler: moderne Küche von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Der Innen- und Außenraum scheinen zu verschmelzen, da die bodentiefen Fenster die Grenzen aufheben. Hier sehen wir den Bereich der Küche, der sich in einer Nische anordnet und in den großzügigen Essbereich übergeht. Die Farben orientieren sich an natürlichen Tönen, die einen Brücke zur Natur schlagen. 

Weinverkostung

Weingut Erich Sattler: moderne Esszimmer von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Der Wohnraum kann als großer Raum verwendet werden oder mithilfe von großen Schiebetüren separiert werden, sodass das Raumprogramm kleinteiliger wird. In der Mitte des Zimmers ist ein freistehender fünfeckiger Bau mit Holzplatten, der die Bäder und die Küche umfasst. Direkten Zugang auf die Terrasse erhält man über die raumhohen Fenster, die im Sommer einen beliebten Außenraum darstellt. 

Lagerung

Weingut Erich Sattler: moderner Weinkeller von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Im untersten Geschoss des Hauses werden die Räume als Lager verwendet. Die Innentemperatur ist hier gering und weist dank der speziellen Konstruktion eine konstante Temperatur von 15-18 Grad auf. Die Decke des Raumes ist eine Hohldielen-Betondecke. 

Weitere Anregungen zur richtigen Lagerung von Weinen findet ihr in dem Ideenbuch: Weinaufbewahrungen für jedes Budget

Konstruktion

Weingut Erich Sattler: moderne Häuser von Architects Collective
Architects Collective

Weingut Erich Sattler

Architects Collective

Die Konstruktion des Neubaus besteht aus Beton und Mauerwerk. Für die Decken und Wände der höherliegenden Geschosse wählte man eine Holzkonstruktion, um die repräsentativen Räume wärmer zu gestalten. Alle Terrassen wurden mit Lärchenholz verlegt. Die spezielle Ausrichtung der Glasfassaden, die integriert auskragenden Vordächer sowie die Lüftung und Isolierung in jedem Zimmer ermöglichen ein angenehmes Klima das ganze Jahr.

Die wichtigsten Informationen im Überblick: 

Energiestandard: Niedrigstenergiehaus

Ort: Tadten, Österreich 

Bauherr: Erich Sattler 

Architektur: Architects Collective 

Geschossfläche: 350 Quadratmeter

Fertigstellung: 2010 

Wie gefällt euch das moderne Weingut? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern