Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Modernes Wohnen im Bauhausstil

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Der Bauhausstil ist eine der bedeutendsten Architekturströmungen des 20. Jahrhunderts, die in den frühen 1920er Jahren in Weimar entstand. Dabei ging es darum, sich vom historischen Pomp und vom verspielten Jugendstil der Vorkriegszeit abzugrenzen und stattdessen etwas Neues zu schaffen. Nach dem Leitgedanken Form follows function wurde nun die Funktionalität von Architektur und Design in den Vordergrund gestellt. Möbel, Accessoires und Gebäude sollten in erster Linie zweckmäßig sein und kamen dementsprechend schnörkellos, reduziert, schlicht und geradlinig daher – alles Attribute, die auch das moderne Verständnis von Architektur im 21. Jahrhundert ausmachen. Auch wenn das Bauhaus nie wirklich weg war, feiert es doch im Moment ein fulminantes Comeback, denn schlichte Eleganz, offene Wohnkonzepte und klare Linien sind momentan angesagter denn je, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Zeitgenössische Architektur mit Bauhauseinfluss

Heutzutage bringt man den Begriff Bauhaus in erster Linie mit kubischen Formen, klaren Linien und ruhigen Fassaden in Verbindung und deckt damit die gleichen Attribute ab, die in der hochmodernen Architektur von heute hoch im Kurs stehen. Kein Wunder also, dass so viele neu gebaute Häuser uns in ihrer Optik an den Bauhausstil der 1920er Jahre erinnern. Ergänzt wird der zeitgenössische internationale Baustil durch Themen wie Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, durch große Fensterflächen und eine stilvolle, luxuriöse Formensprache.

Design-Klassiker aus der Bauhausära

Wandgestaltung Elements:  Haushalt von Freund  GmbH
Freund  GmbH

Wandgestaltung Elements

Freund GmbH

In der Bauhausära wurden nicht nur architektonische Meisterwerke erschaffen, sondern man revolutionierte auch die Möbelwelt. Viele der vom Bauhaus entwickelten Möbelstücke und Accessoires wie zum Beispiel der von Ludwig Mies van der Rohe kreierte Barcelona-Sessel, die Wagenfeld-Lampe oder der Freischwinger-Stuhl sind bis heute weltberühmt und aus vielen modernen Haushalten nicht wegzudenken, ob in ihrer ursprünglichen Form oder auch als Weiterentwicklung.

Bauhaus reloaded

 Wohnzimmer von Muka Design Lab
Muka Design Lab

Conjunto y juego de mesas de salón de madera maciza y colores vivos

Muka Design Lab

Die Bauhausbewegung hatte einen großen Einfluss auf so gut wie jede Architekturströmung, die es im 20. Jahrhundert gab und erfreut sich auch heute noch und immer wieder größter Beliebtheit bei Architekten und Designern sowie natürlich bei deren Kunden. Schnörkellos, unaufgeregt, praktisch und zeitlos – nach ebendiesen Regeln entwerfen heute viele junge Möbeldesigner und bringen somit moderne Bauhauswerke in die Wohnungen von Großstadt-Yuppies, Hipstern und stilbewussten Möbelrückern in aller Welt.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern